Zum Inhalt springen

Wavescheiben vorne für die SF 1098


Seren

Empfohlene Beiträge

Gibt es von den braking Wave Scheiben eigentlich unterschiedliche Ausführungen?

Die braking Homepage is da generell wenig aussagekräftig.

Hi,

ich hab mein letztes Paar Braking Waves bei ebay von einem italienischen Anbieter gekauft, die waren ziemlich günstig, hatten dann keine KBA-Nummer. Blöd, wenn man damit auf der Strasse fahren möchte.

Gruß!

ducster

Link zu diesem Kommentar

Seren, hast mal ne Email-Adresse von dir? ;-)

Du hast PN,

ich brauch noch ein paar Angaben dazu bitte:

Aktuelle Stärke der Scheiben (Mykrometermaß bitte) ,

wieviel Km gefahren,

nicht verzogen versteht sich hoffentlich von selbst.

Ich habe kein ABS und keine TC,

Eine Scheibe 180.--?

Generell die Frage, passen 1098er Scheiben auf meine SF?

LG & Danke,

S.

Link zu diesem Kommentar

Hi,

also ... lt  meinem freundlichen rät der Braking Händler von den 330er Waves auf der 1098 SF ab, hat angeblich mit dem größeren Durchmesser zu tun und den Kohlenstoffablagerungen im Material durch das Ausschneiden der "Waves"... kann also sein das nach paar 1000 km die Scheiben nimmer funktionieren. Hat von euch schon mal jemand mehrere 1000 km abgespult und irgendwelche Probs gehabt mit den Braking Scheiben?

so und jetzt bin ich total daneben ... wieso verbaust du 320er scheiben?

LG

S.

Link zu diesem Kommentar

Hi,

also ... lt  meinem freundlichen rät der Braking Händler von den 330er Waves auf der 1098 SF ab, hat angeblich mit dem größeren Durchmesser zu tun und den Kohlenstoffablagerungen im Material durch das Ausschneiden der "Waves"... kann also sein das nach paar 1000 km die Scheiben nimmer funktionieren. Hat von euch schon mal jemand mehrere 1000 km abgespult und irgendwelche Probs gehabt mit den Braking Scheiben?

so und jetzt bin ich total daneben ... wieso verbaust du 320er scheiben?

LG

S.

ich glaub du lässt dich zu viel von deinem händler voll labern...

Die scheiben der 1098, 1198, Fighter sind alle die gleichen, ob S modell oder nicht.

kauf sie und fahr die scheiben...

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Jahre später...

Hi zusammen,

bevor ich ein neues Thema aufmache, grabe ich dieses mal wieder raus.

Ich will bei meiner großen Fighter (keine S) alle Bremsscheiben und Beläge wechseln.

Bin jetzt zufälligerweise auf folgendes Angebot gestoßen:

https://www.motorrad-ersatzteile24.de/Ersatzteile-Produktdetails/104012544,BRAKING%20Bremsscheiben%20Komplettset%20Ducati%201098%201100%201198%20Streetfighter.html

Ab einem Einkaufswert von 500,- € gibts nochmal 75€ / 15% Rabatt.

Was haltet ihr davon? Kann ich getrost zuschlagen, oder zu teuer bzw. gibt es was besseres / vernünftigeres?

Sollte ich z. B. nur die Scheiben nehmen, aber die Bremsbeläge original von Brembo?

Einsatz ist nur für zügige Landstraßenfahrten.

Sollten die Befestigungsschrauben auch immer mitgewechselt werden?

Muss sonst auch noch irgendwas gewechselt werden, z. B. Sicherungssplinte oder sowas?

Danke euch vorab!

Gruß

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!