Zum Inhalt springen

Ducati Cafe Racer...?????


Dr. Nos

Empfohlene Beiträge

Bin am überlegen mir kommenden Winter ein Café Racer selber auf zu bauen,

mein Problem ist... ich weis nicht genau was...

Ich will auf jedenfall etwas mit ein bisschen Leistung, wie Monster S4RS, oder eine 1098, oder 999, irgend so was in der Art.

Alles unter 120ps kommt als Ducati nicht in Frage!

an erster stelle hätte ich an eine 999 gedacht, da die Basis recht gut ist und das bike auch günstig zu haben wäre.

(was ja bei so einem Total Umbau auch nicht zu verachten ist)

68shodmz2cb5.jpg

so wie zb. 999 Testastretta Bj. 2006, 13"KM, 136PS für 4500.-€

lasst mal von euch paar Beispiele oder meinungen lesen... (rock)

Link zu diesem Kommentar
  • Antworten 630
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Also n Modell mit geschraubtem heckrahmen wäre gut, da die meisten Rahmen nicht für ein knackiges Café Heck taugen.

Da is die 999 schon mal gut.

Aber ich würde auf jeden fall auf etwas luftgekühltes gehen.

Wasserkühler passt zum rassigen caferacer nicht.

An so nem Ding darf nur dran sein was muss.

Ich hab hier noch ne alte Monster meiner Frau stehen.

Da sie die eh nicht fährt und verkaufen will sie sie auch nicht, wird die irgendwann auch für so n Projekt dran glauben müssen  (devil)

Ne 900ss wäre vielleicht ne Option, obwohl dir ws zu schwach.

Ne 1100 Evo wäre vom Motor her geil, aber da müsste sehr viel Arbeit rein das die nach caferacer aussieht: Tank, Heck, heckrahmen, Tacho, Lampe, und und und

Link zu diesem Kommentar

Die Luftgekühlten sind halt mehr der Klassiker. Willst ein besseres Fahrwek mit modernerem Motor kommst eigentlich um eine Wassergekühlte nicht herum. Ich würde mich für eine 1098 entscheiden. Die hat eine Einarmschwinge, dazu macht die Elektronik nicht so viel zicken. Außerdem kannst den Vorderbau besser entfernen. Ich stell mir einen Mischmasch zwischen den Beiden vor (ok) 

post-7663-14629293997927_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Bei der Leistungs die er sich vorstellt, fallen die luftgekühlten Motoren aber raus.

Ich finde man sollte aus einem "modernen" SBK keinen Cafe-Racer machen. Das sieht immer irgendwie komisch aus. Du musst immer einen Kompromiss beim Umbau machen wenn du das Ding halbwegs legal bewegen möchtest. Alleine der Tacho-Umbau würde mich nerven...

Wo findest du immer diese günstigen Karren? Ich kuck auch schon seit einiger Zeit nach nem günstigen Moped für die LS und als "daily driver". Ne vergleichbare 999 kostet sonst zwischen 5 und 6 Mille, eher Richtung 6.

Gruß Peter

Link zu diesem Kommentar

Die 1098 wäre auch ok,

Problem ist nur der Kaufpreis, da ist das Basis Projekt meistens so 8000€ aufwärts.

Das ist dann die Kohle was dir beim Umbau fehlt!

Einarm schwinge muss ich jetzt nicht haben..,

Auspuff liegt schon am Start..

Ansonsten mach ich mir mehr Gedanken um das passende heck mit Heck Rahmen als um den Tacho.

Da kommt irgend was aus dem Zubehör drauf.

Oder so ne Tacho Einheit aus der Sport 1000 oder was auch immer.

Link zu diesem Kommentar

Mit Radical wäre ich Stand heute vorsichtig. Als die Firma noch Pepo gehörte 100%ig iO und absolut top. Er hat die komplette Firma nach Frankreich verkauft, ich glaub' Yann von Ducatiamo oä, hier kommt es etwas ins Stocken.

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

...also der 1098 Union Jack Cafe Racer sieht sehr nach einem Shed X Cafe Racer aus.

Diese Firma bieten für die 848/1X98 einen Heckrahmen mit dazugehörigen Heck an.

Ebenfalls habe ich einen 749 Umbau von ShedX gesehen...

Hier der Link zur Fa.

http://www.shed-xcustoms.com/

Für mich würden nur der ShedX-Umbau oder die S4r Kelevra von South Garage in Frage kommen  (rock) (rock)

post-20458-14629294056052_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

...also der 1098 Union Jack Cafe Racer sieht sehr nach einem Shed X Cafe Racer aus.

Diese Firma bieten für die 848/1X98 einen Heckrahmen mit dazugehörigen Heck an.

Ebenfalls habe ich einen 749 Umbau von ShedX gesehen...

Hier der Link zur Fa.

http://www.shed-xcustoms.com/

Für mich würden nur der ShedX-Umbau oder die S4r Kelevra von South Garage in Frage kommen  (rock) (rock)

Das Heck wird es auch werden so wie ich das sehe!

ich brauche nur als erstes meine Auspuff Anlage, da steh ich schon in Verbindung mit mail usw...

muss nur warten bis der Herr aus dem Urlaub zurück ist.

Auspuff Anlage wird es diese hier, das steht schon fest..., ist auch vom Kaufpreis Fair.

41c7ycmer7ir.jpg

Link zu diesem Kommentar

achso,

so ne art... der macht ja eh nichts daraus oder so etwa.?

Ne ne man, also eine 999 (die schwarze) ist am Start,

ich bin jetzt nur noch an paar teile zusammen suchen, so wie 108mm Brembos usw.

Zwei gabeln hätte ich zur Auswahl..., eine von den beiden kommt da rein... wir werden sehen...

oder was meinst du Opi.  :::::)  welche von beiden?

2o9gidkg98i.jpg

bwxloggnuhs9.jpg

eine von beiden werd ich wider verkaufen, die andere bleibt bei mir, welche ist mir ehrlich gesagt egal.

Link zu diesem Kommentar

Ich würde die goldene verbauen-alleine wg. der beiden Old-School-Verstellmuttern oben.

Schwarz sind die Rohre gleich...

Wo ist die raus?

Viele Grüsse

ja schwarz eloxiert ist sie gleich, in Verbindung mit einem Service kostet das schwarz machen ca 100-150.-€

Die war in einer 998RS drin, die Achse habe ich mit dazu, das ist keine Herkömmliche Achse sondern so eine zum schrauben, die ist auf zack außen.

so wie es jetzt aussieht werde ich die FGR 800 verbauen, da ich noch ein Satz 52mm Stummel bekomme aus der Endurance EM.

ml1ieck83vv.jpg

uqhhyf9zgbd.jpg

bin noch auf der suche nach einem satz CNC brücken.

oder ich behalte die Orig brücken und spindel die untere auf. das ginge auch

Link zu diesem Kommentar

Du geile Sau :) Bin mal gespannt wie lang das Sahnestück am Leben bleibt und mehr als 200km weit bewegt wird :)

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

die bleibt schon ein bisschen am leben, ich hab letzte woche zwei von meinen Bikes verkauft, die 3. wird auch noch verkauft, die hatte ich jetzt 2 jahre

das ist seit langem ein Rekord.  ::::::D jetzt habe ich endlich wider Platz in der Garage...

ansonsten, Bauzeit der 999 Maschine habe ich so ca 1 Jahr angepeilt, weil da is nix mit schnell schnell und fertig...

So wie Zb. an einer Fighter, Öhlins Gabel raus - Desmo Gabel rein, Plastik weg - Carbon drauf, Felgen raus - Felgen rein. Das kannst hier komplett vergessen...

Eine FGR Gabel da an zu passen ist schon eine Aktion für sich, das Heck auch, das Licht , der Tacho, das wird schon ne Mega Aktion.

Die jungs die eine FGR Gabel fahren die wissen was ich meine...

Du musst dir das mal so vorstellen..., nicht ein Punkt passt Plag&Play von einer FGR Gabel zu einer Ducati, gar nichts, Brücken, Achse, Spacer, Schrauben, Bremssättel, Leitungen.. Nichts passt.

egal ob du eine 1098 oder eine 999 hast.

ich werde locker bis April 2015 jede Minute die ich in der Garage bin mit der karre verbringen...!

und dann sehen wir mal was ich da so zusammen gebastelt habe..

ich werde für jeden Umbau schritt hier Bilder einstellen, mit etwas Text dazu..., die erste Probefahrt habe ich mal so für Juni 2015 am Gardasee geplant.

Link zu diesem Kommentar

War gestern auch vor Ort.

Letztes Jahr waren nicht mal halb so viele Boxer Racer da....

Finde das schon wieder langweilig hab das Gefühl das dort jeder 3 Racer ein Boxer ist.

Die Studie vom RS seiner R Nine T hat einen echten Boom ausgelöst.

Mir gefallen aber die V2 Racer am besten, egal ob Yamaha,DUC oder Guzzi

Danach kommen die Zwei und Einzylinder, welche ja der Ursprung der Cafe Racer waren.

Von denen ist aber leider nur eine Handvoll da.

Die 4 Zylinder sind einfach langweilig  ::::::D

Werde heute nochmal hinfahren.  (ok)

Link zu diesem Kommentar

Die Boxer haben schon immer für Umbauten herhalten müssen, weil sie sehr günstig zu bekommen sind, und halten.

Gruß, Klausi !

Klar,Klausi, die 50PS Kardanscheisshäuser halten,die kannst ja auch als landwirtschafliches Nutzfahrzeug einsetzen.  ::::::D

Aber extra für Dich GSler, hier mal eine BMW:

post-11008-14629294568177_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!