Zum Inhalt springen

Verschleissgrenze Pirelli Supercorsa SP V2


chris78m

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

Mal ne frage!

Woran kann ich Optisch erkennen ab wann der Pirelli Supercorsa V2 seine Verschleißgrenze für den Renneinsatz erreicht hat?

Kann man als indikator die Profil-tiefe heranziehen oder gilt dieser Indikator nur für die Straße?

Kann ja gut sein, dass der Reifen für die Straße noch für 1000km oder mehr gut ist aber für die Renne keine 2 Turns mehr durchhält!

Meine Reifen waren jetzt 2 Tage in Hockenheim drauf und hatten zuvor bereits 1400 km Straße allerdings einfahrmodus.

Ich möchte einfach nur vermeiden, Ende September beim Letzen Renntraining in diesem Jahr wegen verschliessenen Reifen nur noch den Halben Tag fahren zu können.

Auf der anderen Seite sind sie Optisch noch zu gut um Sie in die Tonne zu treten.

Link zu diesem Kommentar

Wenn möglich,würde ich den Reifen an deiner Stelle erst mal einige km auf der Strasse bewegen.Der Reifen wird sich etwas 'erholen'.Dann kannst du immer noch entscheiden ob der genug Fleisch hat :::::) Hatte bei meinem Besuch am NBR im Juli auch Strassenreifen drauf und der hatte weniger gelitten als ich dachte.Das Reifenbild kann da trügen.

Link zu diesem Kommentar

Wenn möglich,würde ich den Reifen an deiner Stelle erst mal einige km auf der Strasse bewegen.Der Reifen wird sich etwas 'erholen'.Dann kannst du immer noch entscheiden ob der genug Fleisch hat :::::) Hatte bei meinem Besuch am NBR im Juli auch Strassenreifen drauf und der hatte weniger gelitten als ich dachte.Das Reifenbild kann da trügen.

Sauber fahren könnte ich aber dann müsste die gute wieder kpl. Umbauen, aber wegen 4 Wochen möchte ich mir den stress nicht geben zumal ich sie ohnehin nur noch auf der Renne bewegen möchte!

Das Reifenbild sieht eigentlich ganz gut aus.

Habe eben einmal gemessen!

Am Hinterreifen habe ich auf den flanken noch 2,5-3 mm und in der Mitte noch 4 mm Profil.

Da ich auch Reifenwärmer benutzt habe, denke ich hat sich der Verschleiß in grenzen gehalten.

Wenn ich nur wüsste wie man hier Bilder Hochladen kann! ? Irgendwie funktioniert das bei mir nicht...scheiss Tablett!

Link zu diesem Kommentar

is doch einfach:

wenn du nicht zum ersten mal fährst, wird dir dein gefühl schon melden, wenns gut ist.

hol dir jetzt nen neuen satz, fahr ohne angst den letzten Termin wie sichs gehört und nächstes jahr rubbelst die alten zu Ostern z.B. in Misano runter, dann wenn du dich eh noch nich so traust.

Link zu diesem Kommentar

Das mit dem Verscleiß ist so ne Sache-Fährst du im September in deutschen Landen brauchst du dir bei den aktuell herrschenden Temperaturen wohl keine Sorgen machen-eher ob du nen Satz Regenpellen dazuholst.Gehts in den Süden würd ich mir das dann doch überlegen mit 2.5 auf der Flanke (sweat)

Link zu diesem Kommentar

Das mit dem Gefühl für die Reifen geht schon.... der Popo-Meter funktioniert soweit ::::::D

Auch beim Letzen Turn hatte ich noch lange nicht das Gefühl, das Reifen abbaut...im Gegenteil, ich dachte eher da geht noch mehr!

Klar im warmen Süden würde ich hier auch nicht mehr überlegen und neue pellen aufziehen.

Mir geht es nur darum, dass wenn ich die reifen jetzt abziehe ich sie mit Sicherheit nie wieder drauf packen werde auch wenn sie noch für nen ordentlichen ritt gut sind.

Neue Reifen hab ich ja bereits auf Vorrat. Habe mir schon die Pirelli superbike in sc1 und sc2 auf Lager gelegt nur habe ich keinen zweiten Satz felgen dafür und wenn kein Reifendienst vor Ort ist, wird es etwas schwierig mit dem Reifenwechsel.

Du hast allerdings recht... Ende September kann man glück haben aber auch ordentlich in Regen kommen.

das mit den Regenreifen ist gar keine so schlechte Idee!... nur dann brauche ich in jedem Fall einen zweiten Satz Felgen.... Mist  (puke)

Ah jetzt ja... habe es mit den Bildern hin bekommen!  (ok)

post-21127-14629294002416_thumb.jpg

post-21127-14629294005711_thumb.jpg

post-21127-14629294009868_thumb.jpg

post-21127-14629294014004_thumb.jpg

post-21127-14629294017725_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Der Hinterreifen sieht  für mich noch halbwegs gut aus aber vorne siehts m.M.nach nicht so gut aus.Wenn ich mich nicht täusche,sind da schon ein paar Stellen kurz vorm Ende in der Mitte der Lauffläche.Kurios,dass der Hinterreifen im Verhältnis zum VR noch soviel mehr hat?Liegt natürlich auch am persönlichen Fahrstil(hartes Ankern und gute Gaskontrolle oder[[achtung böse]] aber zu viel auf der Bremse und dann nicht am Pinn gezogen? :::::;)oder Fahrzeugbalance Stichwort: Front absenken....oder oder oder oder oder  (blush)

Link zu diesem Kommentar

Der Hinterreifen sieht  für mich noch halbwegs gut aus aber vorne siehts m.M.nach nicht so gut aus.Wenn ich mich nicht täusche,sind da schon ein paar Stellen kurz vorm Ende in der Mitte der Lauffläche.Kurios,dass der Hinterreifen im Verhältnis zum VR noch soviel mehr hat?Liegt natürlich auch am persönlichen Fahrstil(hartes Ankern und gute Gaskontrolle oder[[achtung böse]] aber zu viel auf der Bremse und dann nicht am Pinn gezogen? :::::;)oder Fahrzeugbalance Stichwort: Front absenken....oder oder oder oder oder  (blush)

Ok... ich habe eher den Eindruck, dass der VR noch relativ gut aussieht.

Das er in der Mitte stark abgenutzt ist stimmt. Du hast auch richtig erkannt, dass ich ein spät- Bremser bin. Ich gehe eigentlich immer auf den letzten Drücker in die Bremse und dafür natürlich eher hart als herzlich  :::::)

Aber am pinn ziehe ich eigentlich gleicher Maßen hart.

Ich vermute auch, dass ich ggf. Noch ein wenig am Fahrwerk optimieren muss wobei ich keinerlei Probleme hatte mit der aktuellen Einstellung... die passt soweit echt gut.

Kein stempeln, kein chetering. Geht wie auf schienen um die kurve.

Auch in der parabolika bei 300 absolut ruhige lage und keinerlei eingreifen der Traktionskontrolle.

Das Fahrwerk macht sehr viel aus gerade beim Reifenverschleiss.

Mit dem Luftdruck habe ich auch etwas gespielt wobei ich hier keinen wesentlichen unterschied nach 2 Turns feststellen konnte.

Am Morgen hatte ich Warm 1,9 /2,2 und am Mittag als die strecke etwas wärmer wurde bin ich auf Warm 1,7 / 2,0 da mir die flanken ein wenig aufgerissen sind. Es hat sich allerdings nur wenig Besserung eingestellt dafür konnte ich die Rundenzeiten spürbar verbessern. Wohl auch da ich die DTC von Stufe 2 auf stufe 1 runter gestellt habe.... hat einiges gebracht.

Naja mal sehen was ich mit den Reifen mache! Ggf. Lass ich Sie noch für die ersten Turns drauf und hol mir noch nen Satz felgen auf welche ich gleich die Slicks drauf packe.

Das wird/ war wieder ein teures Jahr  ::::::D

Link zu diesem Kommentar

Meiner sah nach 2 Tagen NBR so aus[emoji33] [emoji33]

                                                                                                                sieht nach linken Flanke nach zu urteilen so aus als ob die Zugstufe zu weit offen ist.Der Reifen verliert den Kontakt durch zu schnelles Rückfedern.Oder doch Drucksufe zu weit zu?/?Das können dir die Reifenflüsterer und die Vielrennstreckenfahrer hier wohl eher erläutern.Dafür fehlts mir dann doch an Kompetenz.
Link zu diesem Kommentar

Da muss ich neo recht geben! Ich bin auch nur Hobby schrauber und irgendwie passt es immer obwohl ich eigentlich gar nicht weiß was ich da eigentlich tue...  ::::::D naja ganz so schlimm es nicht aber es ist ein kompliziertes Thema Fahrwerk und reifen wo sehr viele Aspekte berücksichtigt werde müssen.

War den kein Reifen dienst vor Ort? Die Jungs von Pirelli bspw. Wissen oft was zu tun ist. Am besten beim nächsten Termin mal die gelben ansprechen!

Link zu diesem Kommentar

Luftdruck habe ich zuerst 1,6 bar kalt gefahren, Außentemperatur bis zum Mittag etwa 10°.

Nachmittags etwa 15°

Luftdruck hab ich dann am 2ten Tag auf 1,7 bar kalt erhöht.

NBR hat halt mehr Rechts- wie Linkskurven :P :P

Fahrwerk ist eigentlich auf mich abgestimmt, vom Profi.

Muss dazu sagen das ich den Supercorsa V2 schon aufm Sachsenring und in Oschersleben gefahren bin

und ich noch nie so eine aufgerissene Flanke hatte. Grip war aber kein Problem, kein Rutscher oder so.

Bin mit 2.26 min aber auch eher im hinteren Feld anzusiedeln 8) 8)

Link zu diesem Kommentar

Mein Wissen hol ich ja meist hier (ok) oder halt ab und an YouTube [stichwort Dave Moss].Und auf die Renne mit dem Freundlichen[ist früher Deutsche Meisterschaft gefahren-  die haben in Mugello beim 3h Rennen den 1sten geholt kürzlich]Da bin ich in guten Händen (ok)

Link zu diesem Kommentar

Luftdruck habe ich zuerst 1,6 bar kalt gefahren, Außentemperatur bis zum Mittag etwa 10°.

Nachmittags etwa 15°

Luftdruck hab ich dann am 2ten Tag auf 1,7 bar kalt erhöht.

NBR hat halt mehr Rechts- wie Linkskurven :P :P

Fahrwerk ist eigentlich auf mich abgestimmt, vom Profi.

Muss dazu sagen das ich den Supercorsa V2 schon aufm Sachsenring und in Oschersleben gefahren bin

und ich noch nie so eine aufgerissene Flanke hatte. Grip war aber kein Problem, kein Rutscher oder so.

Bin mit 2.26 min aber auch eher im hinteren Feld anzusiedeln 8) 8)

Luftdruck ist eigentlich normal würde ich sagen. Bei einigen Kollegen in der Box sah der reifen nach den ersten Turns auch so aus. Nach Rücksprache mit den Jungs gingen die meisten nochmals 0,1 - 0,2 bar mit dem druck runter. Das soll einiges bringen. Einfach mal spielen mit dem druck. Habe ich auch so gemacht. Mann merk dann schon ob es passt oder nicht.

Wenn dein Fahrwerk bereits auf dich abgestimmt ist, kann es eigentlich nur am druck liegen. Oder eben am Fahrstil.

Vielleicht will dein reifen schneller als du ihn lässt...  ::::::D spaß  :::::;)

Letztlich muss du deine Maschine auf jede Strecke individuell abstimmen. Jede Strecke beansprucht dich und dein Material anders.

Ich glaube kaum, dass es DIE Einstellung von Fahrwerk und Reifendruck für jede Strecke gibt.

Es sind in der Regel nur Kleinigkeiten die den Unterscheid ausmachen!

Link zu diesem Kommentar

Bin am NBR dieses Jahr das erste Mal überhaupt  auf der Renne gewesen.2:38  :AE408: (schnellster war mein  :::::)  mit 2:08)bei 12 Grad Aussentemp.Mit Diablo Rosso 2.Musste mich erst mal rantasten mit meiner verflossenen 1198.Als es dann flüssiger lief,haben die Gänge beim Hochschalten auf Start u. Ziel gestreikt.Zumindest sitzen geblieben und 2 Tage Muskelkater inklusiv (rock)

Link zu diesem Kommentar

Mein Wissen hol ich ja meist hier (ok) oder halt ab und an YouTube [stichwort Dave Moss].Und auf die Renne mit dem Freundlichen[ist früher Deutsche Meisterschaft gefahren-  die haben in Mugello beim 3h Rennen den 1sten geholt kürzlich]Da bin ich in guten Händen (ok)

Mach ich doch genau so  (ok)

Auf der Strecke werden dann eben diverse Jungs in der eigenen Box angezapft oder ein Instruktor oder oder oder....

Es findet sich immer jemand der Hilfestellung gibt!

Das ist das schöne an der Rennstrecke... eine große Familie! (ok)

Link zu diesem Kommentar

Bin am NBR dieses Jahr das erste Mal überhaupt  auf der Renne gewesen.2:38  :AE408: (schnellster war mein  :::::)  mit 2:08)bei 12 Grad Aussentemp.Mit Diablo Rosso 2.Musste mich erst mal rantasten mit meiner verflossenen 1198.Als es dann flüssiger lief,haben die Gänge beim Hochschalten auf Start u. Ziel gestreikt.Zumindest sitzen geblieben und 2 Tage Muskelkater inklusiv (rock)

2.08 ist schon verdammt schnell, lecko mio (ok) (ok)

am Ende bin ich auch immer froh wenn ich sitzen geblieben bin :::::) :::::)

Link zu diesem Kommentar

na wenn der Reifen noch schneller will bzw. kann ist es ja ok, hab ich noch Luft nach oben :P :P :P

Aber auf jeden...  (ok)

Der Supercorsa V2 ist echt ein Top reifen für die Renne!

Hat bei mir in Hockenheim jetzt für ne gute 2:00 gereicht.... kann auch etwas schneller gewesen sein. hatte ja leider nur ein turn die Möglichkeit meine Zeit zu messen!  :'(

Aber mein neuer GPS Laptimer ist schon auf dem weg zu mir damit ich am 25.09. wieder schön angasen kann  8)

Link zu diesem Kommentar

bin zwar nicht so oft auf der Renne, aber vielleicht sieht man sich ja mal :::::) :::::)

Macht schon Laune (ok) (ok)

Das wäre doch mal was!  (ok)

Da ich meine nur noch auf dem ring bewegen möchte wird es bei mir wohl im kommenden Jahr ein paar Termine mehr geben im Kalender. Vielleicht passt es ja mal mit einem gemeinsamen Termin. :::::)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!