Zum Inhalt springen

Ducati 4U Hockenheim 27-28 Mai


ThorstenVR

Empfohlene Beiträge

  • 2 Wochen später...

*helm* macht euch mal nicht ins hemd. man kann bei Ducati 4 you immer

  und überall offen fahren. man muß nur eine ducati fahren, piloten mit

  anderen fabrikaten werden bei der abnahme aufgefordert zu dämpfen

  wenn sie sehr laut sind.

  in OSL sind alle 10er offen gewesen, unter anderem auch mit arrow und

  akra.

  also viel spaß!!! *teufel*

Link zu diesem Kommentar

HI !

Da ich ja noch nie auf der Renne war oder an so eine Training teilgenommen habe hab ich ein paar Fragen :

- Wie klebt ihr die Lichter und Blinker ab?! Oder baut ihr sie ab ? 

- Wann sollte man ca vorort sein ?

- Was ist wenn es regnet ?! Ich fahr nicht im Regen auf der Renne ::)

- Braucht man wirklich eine Box

Über Antworten und zusätzliche Tipps bin ich immer froh !!

Gruss T

Link zu diesem Kommentar

Hallo Thorsten,

1) Blinker ab, den Rest mit Panzertape abkleben

2) ich war in OSL ca. 1,5 Stunden vor Beginn da. der Großteil ist aber schon am Vorabend angereist

3) fährst du halt nicht. die Instruktoren-geführten Gruppen fahren bei Regen sowieso nicht

4) Box ist schon geil. In OSL habe ich in und aus meinem Transporter gelebt und war tierisch neidisch auf die Herren mit Box. Hab dann für mein Moppi für nen kleinen Taler nen Nachtunterstellplatz in der Box von Ducati-SH gemietet (hat draussen in Strömen geregnet). Dafür nochmal Vielen Dank !!

Marc

Link zu diesem Kommentar

Danke schonmal Mark !!

Also Spiegel auch ab..  jetzt muss ich mir wieder extra so Platten bestellen wo ich die Verkleidung wo die Spiegel befestigt waren anschrauben kann :P

Ich wollt nur einen Tag mitmachen also reniert sich so ne Box nicht wirklich für mich.

Wenns regnet als 210 Euro in Ar.....  hmmm

Link zu diesem Kommentar

Hi Thorsten,  biste dabei ? ich leider nicht beruflich bedingt GRRRRRRRRRRRRR  *bad*

-1 Spiegel ab, wennde kein Racingheck montierst denStecker für die hintere Beleuchtung ziehen und Blinker u Rücklicht abkleben Tape, gleiches gilt für Scheinwerfer

-2 ich Reise auf erst morgens an meist so 1 std vor der Fahrerbesprechung, Zeit sollte für Auspacken reichen

-3 im Regen machste einfach mal ne Pause, mache ich genau so, fahren is ja keine Pflicht, sonder ein kannst ja an den Start gehen  ;D

-4 ich lebe aus nem Bully mit Pavillon, mit Stühlen und Tisch. Für abends habe ich immer mit netten Fragen nen Unterstellplatz für meine  *love* in eine Box für kleines Entgeld gefunden, ich selbst Feldbett im Bully  :o

Ich wünsch Dir schon mal  ;D  ;D  ;D  ;D  ;D

Link zu diesem Kommentar

Merce Roger !!

Ja ich und mein Kumpel (keine Duc sondern CBR1000RR Konica) wollen mal auf einer Renne rumbrennen.

Und fürs erste mal ist sowas ja optimal denk ich..

Hoff man haut ein Fremdfabrikat nicht gleich kurz und klein wie früher am Wörthersee (GTI Treffn) wenman mit einen Opel ankamm  ;D

Ne kein Race Heck..meine schöne Bayliss Verkleidung ist montiert zur alternative hätt ich noch eine R verkleidung.Auch nicht optimal   :P

Werd alles schön mit Steinschlagfolie umwickeln usw !!

Blöd das das unter der Woche ist .. morgen ruf ich mal an. Hoff es is noch was frei  :)

Link zu diesem Kommentar

HI !

Hi Thorsten!

Da ich ja noch nie auf der Renne war oder an so eine Training teilgenommen habe hab ich ein paar Fragen :

Wird nicht Dein letztes Mal sein, soviel kan ich Dir versprechen  ;)

- Wie klebt ihr die Lichter und Blinker ab?! Oder baut ihr sie ab ?

Abbauen? Kann man machen. Ich habe, bevor ich meine Rennstreckenverkleidung hatte, immer mit Panzertape abgeklebt. Blinker und Spiegel würde ich abbauen. Frontverkleidung an den Spiegelbohrungen mit Kabelbindern fixieren und fertig. Wenn Du den Aufwand treiben magst, Kennzeichenhalter abbauen. 

- Wann sollte man ca vorort sein ?

Wir sind so ne´halbe Stunde vor der Fahrerbesprechung da. Allerdings holen wir unsere Papiere schon am Vorabend und laden die Moppeds ab.

- Was ist wenn es regnet ?! Ich fahr nicht im Regen auf der Renne ::)

Dann ist scheiße! Ich bin auch so´n Weichei und fahre dann nur seeehr selten. Ist nunmal eine Freiluftveranstaltung, damit müssen wir wohl leben, bis uns irgend ein Scheich aus Dubai eine überdachte Rennstrecke baut.  ;D

- Braucht man wirklich eine Box

Nee, unbedingt nicht. Nur ist das Unterbringen der Maschine, der Kleidung und des ganzen Gelumpes ohne Box schwieriger und wenn´s regnet, dann ist ein Boxenplatz schon ein Segen!

Über Antworten und zusätzliche Tipps bin ich immer froh !!

Egal wie schnell und wie lange Du auf der Straße Motorrad fährst, geh´beim ersten Mal in die langsamste Gruppe, am Besten mit Instruktor!

Gruss T

Wir sehen uns in Hockenheim, Gruß René.  *prost*

Link zu diesem Kommentar

Hi Thorsten.

Nö, leider noch nix gefunden, zum Übernachten.  :-\

Und in der langsamen Gruppe bist Du als Erstling sehr gut aufgehoben und wechseln kannste ja immer noch. Wenn Du evtl. überfordet bist, macht´s keinen Spaß und darum geht´s doch! Ich selbst fahre lieber in einer langsameren Gruppe, als in einer Schnelleren. Ich finde das Viergruppensystem von D4Y auch sehr gut! Die meisten Veranstalter haben nur drei Gruppen. Da habe ich immer das Problem: In der langsamen Gruppe würde ich nur stören, in der mittleren Gruppe sind mir oft zu viele, die sich überschätzen und eher in die Langsame gehören und andere, die eigentlich in die Todesgruppe gehören, aber lieber ein paar Leute zum überholen haben oder sowas haben wollen, dieser Mix kann nicht ganz ungefährlich sein. Und in die schnellste Gruppe werde ich wohl nie gehören, so schnell bin ich leider einfach nicht, obwohl die schnellste Gruppe wohl die Sicherste ist, wenn man da mithalten kann, weil die Jungs in der schnellsten Gruppe in der Regel ganz genau wissen, was sie da machen.

Klar kannst Du auch mit Kennzeichen fahren! Ich hab ja geschrieben, wenn Du den Aufwand treiben willst.

Gruß René.

Link zu diesem Kommentar

Hey Torsten, Hockenheim war vor 2 Jahren auch für mich das erste Mal auf der Renne. Seit dem mag ich eigentlich nur noch auf dem Kringel fahren.

Mein Tipp

Fahr mit einem Instruktor. Wenn dein Kumpel genauso flott ist wie du, dann kannst du auch schon vorab eine Email an Sams Events schicken das ihr 2 einem Instructor zugewiesen werded.

Und wenns regnet oder nass ist, kannst du trotzdem Fahren. Das tolle ist, das du dann die Strecke fast für dich alleine hast und wo sonst kannst du gefahrloser Probieren was im Regen/Nässe geht und was nicht geht als auf der Renne???  Ich selbst fahre nicht im Regen (habe keinen 2ten Satz Handschuhe etc.), aber sobald es aufgehört hat und nur die Strecke nass ist, gehts los.

Wünsche Dir viel Spass

edit:

Wegen BOX

habe bei Racing4fun diesen Thread gefunden...

http://www.racing4fun.de/viewtopic.php?t=17040&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Link zu diesem Kommentar

Moin Junges,

habe mal eine Frage zu den Testmopeds bei DUC4U.

Wie lange darf man die denn testen?

Sie schreiben ja pro Testfahrt 2 Euronen. Nur wie lange und wie oft darf man denn??

Geht hier nicht um mich, ich habe ja mein eigenes Spielzeug.  ;D

Geht um eine Bekannte, die gerne dieses Jahr mit zu DUC4U möchte (wird wohl Lausitzring werden), aber keine eigene Duc hat. Sie fährt so nen Honda Sporttourer, den auch sehr flott,  auch ab und zu auf kleineren Strecken und hat auch schon öfter mal an div. Kurventrainings teilgenommen.

Nun möchte sie aber mal mit nem richtigen Mopped auf ne richtige Strecke, bevor sie sich dann vielleicht selber ne Duc kauft und den Japaner an den Nagel hängt...

Also, was meinen die DUC4U erfahrenen Kollegen? Glaubt ihr das geht, das sie zwar mit Ihrer Honda zum Training kommt (oder sie am besten gleich Zuhause läst), aber dann die meisten Runden mit nem Testhocker fährt??

Grüße,

Thomas

Link zu diesem Kommentar

Moin Junges,

habe mal eine Frage zu den Testmopeds bei DUC4U.

Wie lange darf man die denn testen?

Sie schreiben ja pro Testfahrt 2 Euronen. Nur wie lange und wie oft darf man denn??

Geht hier nicht um mich, ich habe ja mein eigenes Spielzeug.  ;D

Geht um eine Bekannte, die gerne dieses Jahr mit zu DUC4U möchte (wird wohl Lausitzring werden), aber keine eigene Duc hat. Sie fährt so nen Honda Sporttourer, den auch sehr flott,  auch ab und zu auf kleineren Strecken und hat auch schon öfter mal an div. Kurventrainings teilgenommen.

Nun möchte sie aber mal mit nem richtigen Mopped auf ne richtige Strecke, bevor sie sich dann vielleicht selber ne Duc kauft und den Japaner an den Nagel hängt...

Also, was meinen die DUC4U erfahrenen Kollegen? Glaubt ihr das geht, das sie zwar mit Ihrer Honda zum Training kommt (oder sie am besten gleich Zuhause läst), aber dann die meisten Runden mit nem Testhocker fährt??

Grüße,

Thomas

k

so 2-3 verschiedene Moppeds wirst du schon fahren können wenn der Andrang nicht zu groß ist. Streetfighter 848 1198 klingt nach nem klasse Programm für einen Tag. Aber warum das eigene Mopped zu Hause lassen? Auch mit nem Sportourer kann man Spass haben auf dem Kringel. Irgendein Quoten GS Fahrer ist auch immer dabei  ;D

Link zu diesem Kommentar

Aber warum das eigene Mopped zu Hause lassen? Auch mit nem Sportourer kann man Spass haben auf dem Kringel. Irgendein Quoten GS Fahrer ist auch immer dabei  ;D

Ich war ja noch nie bei nem Duc4U Training, wie man ja vielleicht auch an der Frage merkt.  ;)

Also ist das ganze garnicht so Racinglastig ausgelegt, sondern durchaus auch was für die nicht so schnelle Fraktion.

Wenn es da Quoten GS Fahrer gibt, ist sie da glaube ich gut aufgehoben.

Dann soll sie sich mal anmelden. Danke dir für die Antwort.

Grüße,

Thomas

Link zu diesem Kommentar

so hab mich jetzt auch noch flux angemelded....

@ ThorstenVR  stimmt deine Signatur noch ? Wenn du den Kotflügel nicht selber brauchst, würd ich ihn dir dort abkaufen wenn du ihn mit bringst.

cool *prost*

Wir sind auch zu dritt dabei...

Haben auch noch 3 plätze in ner Box bekommen

Stand im r4f forum ;) ;D

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!