Zum Inhalt springen

Aufkleber mit Klarlack überziehen...


realarmin

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

meine Bella wurde vor geraumer Zeit von einer Vespa beim Ausparken mit der Kennzeichentafel gestreift, was zur Folge hatte, dass beim Ducati Corse Schriftzug das T im Eimer war. Ich habe mir nun bereits den originalen Aufkleber besorgt und das T ersetzt. Jetzt hab ich aber das Problem, dass alle anderen Sticker mitlackiert wurden und das T jetzt natürlich "offen" liegt.

Hat jemand ne Ahnung, ob ich da einen Klar- oder sogar Mattklarlack benötige und das T zu versiegeln und wie ich das am besten angehen sollte?

Danke schon mal im Voraus für die Hilfe

Link zu diesem Kommentar

Hallo!

Wie hast du denn das "kaputte" t ab bekommen? Hast du es aud dem Klarlack geschnitten?

An sonsten würde ich versuchen den Bereich um das t sauberst abzukleben, mit Klarlack das t auf umgebendes Lack-Niveau aufzufüllen...die Übergänge dann mit 2000er Nassschleifpapier dezent verschleifen und dann den Bereich auf Hochglanz polieren...

Schleifpaste, Politur vorausgesetzt.

Klarlack sollte natürlich guter sein (2K vom Autolackierer) der füllt dir bestimmt mal paar ml irgendwo ab...wenn er bereits mit Härter angerührt ist musst du dich aber dann ein bisschen beeilen  (mm)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!