Zum Inhalt springen

AHK rutscht- Nehmerzylinder?


Kaio

Empfohlene Beiträge

wer weiss rat:

Suter ahk wegen nachlassender ah-funktion das alte paket gegen neues Paket (9 Reib, 11 Stahl, 3. Stahl ist bombiert, gesamte 38.8mm dick, Suter sagt 39mm), getauscht.

Aber trotzdem keine Besserung, d. h. sie rutscht beim beschleunigen einfach durch.

Druckplatte hebt gut ab, Gänge gehen hoch und runter rein, aber kraftschluss beim einkupplen erst auf den letzten mm.

ich weiss einfach nicht mehr weiter, kann der nehmerzylinder schuld sein????? ist der originale.

Luft unten war keine drin.

morgen belästige ich Suter, aber vllt. hat hier jemand noch einen Einfall. Merci!  :AAE107:

Link zu diesem Kommentar

Hi Kaio,

vorab ... ich weiß nicht wie die Suter AHK für einen Trockene ausschaut, da ich eine Nasse 848 hab.

Der Nehmerzylinder drückt die Kupplung nur raus, das Einkupplungen bzw. Kraftschluß ist Aufgabe der Tellerfedern Pos. 7 und 8 (siehe Zchg.).

Trotzdem ein paar "Ideen", vgl mit Zchg:

a)  hast Du schon Tellerfedern Pos. 7 und 8 auf Beschädingung (Riß o Bruch) geprüft?

B) Die Schrauben Pos. 10 sind auch noch alle in Pos. 2 angezogen?

c) Wie sehen die Laufbahnen der Kugeln in der Platte Pos. 10 aus?

d) Die Druckplatte Pos. 6 sitzt mit den Nuten korrekt auf auf den Kronen des Kupplungskorb Pos. 3?  :::::;)

Gruß übern Teich,

Rolf

post-1515-14629295645863_thumb.jpg

post-1515-14629295645863_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Hi, noch was: die Dicke des Belagpakets kann man doch mit den Shims ausgleichen. Dafür sind ja die Scheiben mit 0.1,0.2 und 0.5mm da. Das sollte aber nur die AHK Funktion beeinflussen. Die eigentliche Trenn-/Schließfunktion ist davon unberührt. Solange die Federn ganz sind sollte Kupplung normal funktionieren.

Mein Belagpaket ist nahezu komplett verschlissen, aber sie schließt ganz normal (mit den 0.1shims).

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!