Zum Inhalt springen

Übersetzung 1098 SF


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

habe ja von der 848 SF auf die 1098 SF gewechselt, jetzt bin ich heuer nicht mehr viel zum Fahren gekommen und da der Antriebssatz zum wechseln ist, wollte ich mal fragen welche Übersetzung Ihr so fährt.

Original oder darfs vorne ein Zahn weniger bzw. 1-2 Zähne hinten mehr sein, würde auch bei dieser Gelegenheit gleich auf 520er umbauen.

Link zu diesem Kommentar

Damit wenn du die kettenspannung mal etwas vernachlässigst der kettenschleifer nicht so schnell was abbekommt. Sollte außerdem für die Haltbarkeit der Kette besser sein weil nicht so viel Druck auf die Kette kommt wenn hinten zwei mehr sind anstatt vorne ein Zahn weniger.

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Mein Kettensatz (14/38) ist auch hin. Ich fahre fast nie über 160km/h und fahre demnach nur selten im 5. oder 6. Gang.

Mein Gedanke war, 14/40 einzubauen.

Gibts dazu Erfahrungswerte? Wird das Moped damit zu nervös von der Gasannahme bzw. dem Anzug?

Bei der Übersetzung wirst du arge Probleme kriegen mit dem Reifen/Schwinge denn da eine vernüntige Kettenlänge zu bekommen ist schwer. Ich hatte 14/40 dieses Jahr versehentlich montiert weil ich davon ausging hinten 38 zu haben, letztendlich ging mit der Kettenspannung/Schwinge total kacke sodass ich nur 15/38 fahre. 14/40 ist meiner Meinung nach Blödsinn, seidenn du willst ein Stuntbike...

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!