Zum Inhalt springen

Geändert in: Funktion DDA/DDA+ an der Pani?


bug145

Empfohlene Beiträge

Servus Männer,

weiss einer von Euch, ob ich an der 1199 S einen DDA-Stick einer anderen Modellvariante (z.B. 1198 SP) anstecken und aufzeichnen lassen kann?

Ich habe den auch auf der Strasse bei meiner ehemaligen SP mitlaufen lassen und mir gelegentlich die Aufzeichnungen angesehen.

Den GPS-Sensor des offiziellen Kits für die 1199 benötige ich dafür nicht.

So bietet es sich eigentlich an, einen Stick in der Bucht zu schiessen...

(Meinen von der SP habe ich natürlich dem Käufer mitgegeben - sonst hätte ich es schon versucht!)

Merci, bug

P.S. Sind die Sticks der verschiedenen Modelle eigentlich untereinander an den Mopeds funktionsfähig "tauschbar"?

Mechanisch sollten sie ja alle jeweils passen...?

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Nun beschäftige ich mich gerade etwas mehr mit dem DDA+-Kit für die Pani...

Kann mir jemand, der das benutzt mal sagen, was die GPS-Antenne aufzeichnet? Sind das auch "normale Routen" die grafisch in der SW angezeigt werden?

Das heißt, ich würde gerne wissen, ob ich auch auf der Hausstrecke oder dem Weg in den Urlaub eine GPS-Route als Karte sehen kann und dann einzelne Werte den Kurven zuordnen kann...

Merci Buam, VG bug

Link zu diesem Kommentar

Servus Werner,

merci! Es geht mir hier ja nicht darum, GPS-Daten "irgendwie" aus der Antenne rauszubekommen, sondern, wie das DDA+ die GPS-Daten in seiner zugehörigen Software anzeigt. Das Deiteiformat ist irgendwas Eigentümliches, da es über den Fahrzeugbus auf dem DDA-Stick ankommt. Das ist schon geklärt.

Die Lösung soll in der DDA-SW (DDA Graphic Analyzer von prosa.com) funktionieren. Ich will dort die Daten, die das Moped aufzeichnet (Drosselklappenstellung, DTC etc.) einer GPS-Tour/einem Stint zuordnen können. Im RaceChrono bringst ja wieder die "Zustandsdaten" vom Moped nicht unter...

Kurz gesagt: Das DDA+ bietet an sich schon alles, aber zeichnet das auch "normale Touren über Land" auf, so dass ich die Tour in einer Karte sehen kann (Google Overlay wäre noch der Knaller!!)? Denn 15 Stunden Aufzeichnungszeit macht der DDA-Stick mit.

Hat jemand für mich bitte ein DDA+-File mit der GPS-Aufzeichnung? Dann sehe ich mir das gerne mal in der prosa-SW an... DAS würde auf einen Schlag alles klären!

Merci vielmals, bug

Link zu diesem Kommentar
Nun beschäftige ich mich gerade etwas mehr mit dem DDA+-Kit für die Pani...

Kann mir jemand, der das benutzt mal sagen, was die GPS-Antenne aufzeichnet?

Wenn die Antenne verbaut ist, sendet die Botschaften auf dem CAN-Bus. Dieser liegt u.A. auch auf dem Stecker in Heckteil an.

Und für die, die sich damit auskennen:

In der Botschaft 610h sind die Informationen für Longitude (Startbit24) und Latitude (Startbit 56) im Motorolaformat 32bit.. :::::;)

Link zu diesem Kommentar
Ich hab eine Schnittstelle die mir genauso die Telemetriedaten, wie Drosselklappe, TC, Drehzahl, Geschwindigkeit, Bremse, Motortemperatur anzeigt

Na klar!

Vielleicht ohne es zu wissen hat Deine Diva (1198?) auch einen CAN-Bus und dort wären schon die Infos vorhanden die Du aufführst (und noch viel mehr), da brauchst Du keine extra Schnittstelle. Seit der 999 ist dieses Bussystem bei Ducati eingeführt.

Das einzige was man allerdings braucht ist der Schlüssel um den Datenstrom zu entschlüsseln.

Diesen hat meist der Hersteller und die Zulieferer der z.B. Steuergeräte und ist oft ein DBC-File.

Leider werden diese gut behütet.... :(

Oder man macht sich selbst bei und versucht mit Tools diesen Schlüssel zu erstellen :::::;)

Tja und letztendlich natürlich einen Can-Datenlogger mit entsprechender Auswertesoftware um seine Fahrten auswerten zu können.

Link zu diesem Kommentar

So, jetzt schau nochmal.

Jetzt müssten welche von Portimao da sein (ganz unten) :::::)

Das war es! Perfekt und danke Dir sehr.

Nun werd ich noch ausprobieren, ob mir die Files auch auf einer Tour die Route im DDA Graphic Analyzer anzeigen.

Und dann: Bin ich glücklich!  (rock) :::::)

Danke sehr für Deine Unterstützung, bug

P.S. Du weisst das nicht zufällig ohne es auszuprobieren (dafür ist das Wetter grad zu schlecht...)?

Zeichnet mir das System auch ausserhalb von Rennstrecken Routen auf, die ich dann angezeigt bekomme?

Link zu diesem Kommentar

bug,

das kann ich Dir nicht mit Gewissheit sagen, ich pers. habe keinen DDA-Stick (mehr).

Aber vermutlich wird das funktionieren, weil bei betätigen der Flash-Taste, wird sicherlich eine Start-u. Ziellinie imaginär in einer Breite von XX? Metern quer zur momentanen Fahrtrichtung gespeichert. Jedenfalls machen das auch viele andere Datenloggerhersteller so.

Aber vielleicht hat ein anderes Forenmitglied das schon mal probiert.

Willst Du Strassenrennen fahren...? ::::::D

Link zu diesem Kommentar

Hui, das war nen Stück Arbeit  (sweat)

Ich habe die Originale an der geeignetesten Stelle durchtrennt, etwa 2,5cm (oder waren es 3?) abgetrennt und wieder zusammen Schweissen lassen. Der Kumpel (der auch den Schalldämpfer wieder zummengebraten hat..) hat mit den abgetrennten Stücken vorher geübt um die Schweissnaht perfekt werden zu lassen. Beim 2ten Spiegel sind kaum Einschlüsse.

Dann war konzentrierte und ausdauernde Feilarbeit zu leisten (ca. 3 Std.)! Es galt die Kontur des Spiegelarm nicht zu vermasseln, aber es ist gut gelungen. Anschliessend noch lacken und gut  :::::)

Jetzt habe ich schon wieder Winterarbeit! Es liegen die Spiegel von Forenmitglied Stiefel hier und bei diesen werde ich noch ein wenig mehr kürzen, aber nur so viel, dass es noch gefällig aussieht.

Vielleicht werde ich mal berichten, wenn diese fertig sind.....

Link zu diesem Kommentar

Na klar!

Vielleicht ohne es zu wissen hat Deine Diva (1198?) auch einen CAN-Bus und dort wären schon die Infos vorhanden die Du aufführst (und noch viel mehr), da brauchst Du keine extra Schnittstelle. Seit der 999 ist dieses Bussystem bei Ducati eingeführt.

Das einzige was man allerdings braucht ist der Schlüssel um den Datenstrom zu entschlüsseln.

Diesen hat meist der Hersteller und die Zulieferer der z.B. Steuergeräte und ist oft ein DBC-File.

Leider werden diese gut behütet.... :(

Oder man macht sich selbst bei und versucht mit Tools diesen Schlüssel zu erstellen :::::;)

Tja und letztendlich natürlich einen Can-Datenlogger mit entsprechender Auswertesoftware um seine Fahrten auswerten zu können.

Die Daten weden bei mir per Bluetooth an mein RaceChrono gesendet, und dort aufgezeichnet.

Der Bluetooth Sender ist zugleich auch der Datenschlüssel.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

Hallo bassmann,

scheint das du dich mit den Thema bereits befasst hast canbus 610h.

Ich frage mich ob der GPS Empfänger nur die GPS Koordinaten weiter gibt oder ob er

auch die Erfassung und Verarbeitung von Ziellinie und Laps macht und diese dann weiter gibt.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Danke Bassmann für die files!

Vielleicht bin ich ja zu doof, aber kann man in der PC Software die x-Achse nicht von Zeit auf Distanz umstellen?

Eine Zeitachse bringt ja für das Vergleichen der einzelnen Runden eher gar nichts.

Bzw. kann mann die DDA Daten auch in andere Programme importieren und auswerten?

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...

Hallo zusammen,

fahre eine Pani 899 und habe kürzlich das DDA+ inkl. GPS-Sensor und  rotem Stick nachgerüstet.

War letztens auf dem Sachsenring und habe mit dem DDA Daten aufgezeichnet, Ziellinie habe ich über den GPS-Sensor registriert, Laptimer hat somit über GPS-Signal Zeiten gestopt (das hat auch funktioniert !!).

Beim anschauen der Daten auf dem PC habe ich festgestellt das kein GPS-Kanal aufgezeichnet wurde !!

Woran liegt das ???

gruss

A.

Link zu diesem Kommentar

Hallo A.

Vielleicht sendet die GPS-Antenne keine Daten auf dem Bus..?

Bei der 1199 wird ein kleines Symbol im Display angezeigt, wenn GPS Empfang vorhanden ist,

Schau mal, ob es auch bei der 899 ein Symbol gibt (Handbuch).

Ansonsten ist vielleicht ein Update vom Stick von Nöten (Prosa Seite).

Grus Hansi

Link zu diesem Kommentar
Am 19.4.2015, 17:17:02 schrieb 1050er:

Bzw. kann mann die DDA Daten auch in andere Programme importieren und auswerten?

Uuups..., ebend erst die Frage gesehen!:huh:

Meines Wissens gibt es i.M. nur ein Android Programm (DDA Convert..  ?) mit dem das Binärfile in ein lesbares anderes Format gewandelt wird.

Gruss Hansi

Link zu diesem Kommentar

Hallo bassman,

Symbol im Display blink bei nicht korrekten Empfang und erscheint dauerhaft bei korrekter Funktion,

Bei mir war der Empfang korrekt (Symbol dauerhaft angezeigt), Laptimer hat ja auch korrekt bei Ziellinieüberfahrt ausgelöst,

An ein Update hab ich auch schon gedacht, wollte aber nur noch mal die weiteren Möglichkeiten abchecken 

gruss

A.

Link zu diesem Kommentar

Hallo, ich hab ähnliche Probleme. Erstens werden die Daten nicht in einzelne Runden aufgeteilt und zweitens sehe ich in der DDA Software keine Positionsdaten (keine Landkarte).

Ich hab prosa kontaktiert und die unten stehende Antwort bekommen. Anscheinend werden die Sticks standardmäßig für 1199 geflashed.

Ich bin aus Zeitmangel noch nicht dazu gekommen da weiter zu forschen.

Falls Du mit dem Patch weiter kommst, bitte um Info.

lg

Christian

Dear Chistian,

 your DDA has been programmed using the 1199 acquisition table (the configuration where
 is told what channel read from the bike) without the GPS option, this is the reason
 why you weren't able to see any GPS data on your acquisition.

 you should be able to change the Acquisition table of your DDA by using this tool (available only for windows) choosing the 
 option "Features GPS" .

 http://area.riservata.it/SetupDDAFlashUpgrade-4.13a.exe

 Once the DDA has been flashed using this tool try to acquire some data and check if it works (and then we will solve the
 lap change problem).

Regards,

DDA Web Support
http://dda.prosa.com

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Hallo zusaammen,

so, hab den roten Stick mit DDAFlashUpgrade-4.13a (nur GPS-Fkt.) upgedatet,

Stick wird seitdem nach dem Anstecken nur noch beim sofortigen Einschalten der Zündung und Aktivierung im Display erkannt.

wenn ich Zündung ausschalte und 2-3 min warten erkennt die Mopede keinen DDA mehr(hausfrau):@

nach ab und wieder anstecken, sofort Zündung ein und Aktivierung wird DDA erkannt.

ob die Aufzeichnung inkl. GPS funktioniert konnte ich noch nicht probieren, hab das Verhalten erst bei meinem letzten Rennstreckenausflug festgestellt, und jedesmal kurz bevor es los geht das Sitzpolster runtermachen ist doch sch....(envy)

p.s. beim Fimware-Update erscheint einmal im Programm die Bezeichnung Plugged Device: ProsaDDA Device 1.2.4.0

ein anderes mal Plugged Device: DucatiDataAnalyser DFU

weiß jemand was der Unterschied ist ?

mfg

 

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...
Am ‎20‎.‎06‎.‎2016‎ ‎15‎:‎32‎:‎20 schrieb Lorddotorius:

ein anderes mal Plugged Device: DucatiDataAnalyser DFU

weiß jemand was der Unterschied ist ?

mfg

 

Musste meinen Stick auch updaten.

DucatiDataAnalyser DFU wird angezeigt, wenn der Stick in den Update-Mode geschaltet wurde.

ProsaDDA Device 1.2.4.0 wird gezeigt, nachdem der Stick wieder im normalen Betriebsmodus ist.

Es ist völlig normal, dass du den DAA wieder aktivieren must, wenn die Zündung aus war. Ab- und Anstecken sollte nicht erforderlich sein.

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!