Zum Inhalt springen

Serien Pott bearbeiten


steelstyler

Empfohlene Beiträge

Hallo in die Runde,

Ich habe mich jetzt hier durch fast jeden Freed durchgelesen und nur Bruchstücke zusammen bekommen.

Mein Anliegen:

Nur den Pott ändern das er leicht lauter wird und das mit Killern.!

Was "erstmal" nicht in Frage kommt :

70iger oder sonst welche komplettanlagen oder andere Steuergerätanpassung

Da ich hier gelesen habe das sich die Serienanlage fast besser anhört als termis mit Tüv und Serienanbindung, bin ich am überlegen die Serienpötte um 20mm zu kürzen.

Bei fast jedem anderen Mopet geht das ja auch ohne Probleme,

-> Hat hier jemand seine Pötte schon gekürzt?

->evtl Bilder davon wie das Innenleben ausschaut?

->würde es Probleme geben mit Serien Map.?

Es soll kein Sinnlos laut machen werden, etwas "Kerniger" wäre geil, aber so das es noch knapp am Legalen ist (ich weiß, beißt sich (ok))

Und: Hat hier schonmal den Versuch gestartet sie Schwarz zu lacken so das es auch hält? ( Hitzefester Lack)

Wäre über Infos dankbar

Gruß Rene

Link zu diesem Kommentar

Ich würde dir empfehlen einfach auf die R-akras zu wechseln.

Da hast du nen deutlich kernigeren Sound und nen halbwegs legalen Topf drauf, da er ja ne e-Nummer hat.

Das ganze is mit wenig Aufwand verbunden und die Töpfe bekommt man zwischen 400€ und 500€.

(Neu beim Händler 3500€  :o)

Die originalen kürzen oder bearbeite is schwer durch ihren inneren Aufbau mit den verschiedenen Kammern.

Link zu diesem Kommentar

Danke für den Link , hat in der suche wohl am Wort "Orischinal" gelegen  ::::::D

Jaaaaa, das ist ja wirklich eine schweine Arbeit, ich habe hier noch eine Abgasanlage von einer Z1000 liegen vom Kunden die ich kürzen werde, selbst die ist einfacher trotz x Rohren im Inneren  .

Original zerflexen ist gerade in Luft aufgeganen.  :(

Kat raus da muss ich wohl erst etwas abstumpfen bei dem Mopet , zudem sind die Ordnungshüter hier gut geschult und sind fix mit der bmw ikl Messgerät hinter einem  :AE40E:

Link zu diesem Kommentar

Ich habe früher auch mal behauptet, dass der Sound der originalen besser ist als Termi&Co. Nachdem ich aber vor kurzem mal wieder original gefahren bin, revidiere ich meine Meinung  :AAE404:

Wenn die Polizisten bei euch so gut geschult sind, wirst du wohl an einen Pott mit E Nummer brauchen... Leo und Mivv sind offen aber mit E Nummer zB

Link zu diesem Kommentar

Also mit den Kontrollen selbst hatte ich bislang noch nie Probleme, doch es wird immer mehr, die bmw s fahren hier im Sommer die bekannten Strecken ab und machen Fon Messungen, das sind Leute im Dienst, die Privat alle Rennböcke fahren, doch wenn der Dienstbock unter dem Hintern ist dann werden die komplett umgepolt und machen den dicken Max.

Desswegen was kerniges, dumpfes was aber mit Serien Map läuft und eine E Nummer hat.

Link zu diesem Kommentar

Ich hätte da mal ne Frage ...

Mal angenommen ich bearbeite die originalten Töpfe so, dass ich den DB killer wie bei den zubehör Töpfen montieren und demontieren kann. Die Töpfe sind mit den montierten Killern nicht lauter wie normal. Gilt dies denn dann als manipulierter Auspuff ?

wäre schön wenn jemand was dazu wissen würde.

gruß

Robert

Link zu diesem Kommentar

Durch die Änderung müssen jedoch eine oder mehrere weitere tatbestandlichen Voraussetzungen erfüllt werden. Entweder muss

1. die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart geändert werden,

2. eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten sein oder

3. das Abgas- und Geräuschverhalten verschlechtert werden.

... wäre ja nicht der Fall

Link zu diesem Kommentar

Ich hab irgendwie noch nicht verstanden warum du dir nicht einfach nen Zubehörtopf mit e-Nummer holst.

Spart dir den ganzen Aufwand.

Du kannst dann jederzeit die killer rein oder raus machen,

Und du hast dann nen legalen topf unterm arsch.

Gibt doch so viele zubehörtöpfe mit Nummer aber ohne kat.

ich bastel halt gerne ...  auserdem finde ich die original töpfe optisch am schönsten ...

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!