Zum Inhalt springen

Welche Übersetzung 1199 Panigale?


Done1199

Empfohlene Beiträge

Servus Leute,

ich wollte euch mal fragen, welche Erfahrungen ihr schon mit unterschiedlichen Übersetzungen gemacht habt.

Original ist ja auf der normalen Panigale und Panigale S 15/39 montiert.

Die Panigale R hat soviel ich weiß 15/41 drauf.

Welche Übersetzung könnt ihr mir empfehlen?

Für meinen Geschmack ist die Panigale viel zu lang übersetzt was sich deutlich im mittleren Drehzahlbereich und innerorts bemerkbar macht.

Ich hatte an 15/42 oder gar 43 gedacht oder ist des wiederrum zu kurz?

Ich fahr ausschließlich zügig Landstraße mit meiner.

Original hat die Kette ja 104 Glieder reicht das aus oder müsste die auch länger?

Bin gespannt auf eure Antworten. :)

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Servus Leute,

ich hab mir jetzt grad ein 14er Ritzel für meine Pani bestellt...

Was muss ich beim montieren vom Ritzel alles beachten?

So wie ich gesehen hab, muss ich zuerst den Kupplungsnehmerzylinder abschrauben und das Schaltgestänge wegmachen, richtig?

Danach kommt die Ritzelabdeckung und dann das Ritzel selber...

Wie ist das Ritzel bei der Pani befestigt?

Schlagschrauber wird man mit Sicherheit brauchen oder?

Danke für eure Antowrten. :)

Link zu diesem Kommentar

So wie ich gesehen hab, muss ich zuerst den Kupplungsnehmerzylinder abschrauben und das Schaltgestänge wegmachen, richtig?

Danach kommt die Ritzelabdeckung und dann das Ritzel selber...

Wie ist das Ritzel bei der Pani befestigt?

Schlagschrauber wird man mit Sicherheit brauchen oder?

so sieht's aus. Das ganze Geraffel davor muß erst mal weg. War mir zu viel und bin deshalb hinten größer geworden (ist einfacher)

Ritzel soll anscheinend sehr fest sitzen.

Würde mich jetzt auch mal interessieren wie fest ? (Vielleicht wechsel ich ja vorne doch noch)

War auch ein Grund warum ich vorne die Finger davon gelassen hatte.

Link zu diesem Kommentar

Ich wollte auch zuerst hinten ein größeres Kettenrad drauf machen, leider passt dann die originale Kette von der Länge nichtmehr, deshalb hab ich mir jetzt ein Ritzel bestellt.

Sobald der Kettensatz verschlissen ist, werd ich auch 15/41 drauf machen anstatt jetzt 14/39.

Edit:

Hab grad mal geschaut laut meinen Unterlagen soll das Ritzel mit 65NM angezogen werden.

So fest kanns ja dann eigentlich nicht sein.

Würde mich freuen wenn noch jemand antwortet wo des schon hinter sich hat. :D

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Jahre später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!