Zum Inhalt springen

Öhlins Federbein passende Feder für Gewicht


YPVS

Empfohlene Beiträge

Hey Männer,

Das Showa Dingens meiner 848 macht so gar keinen Sinn.

Habe ja dank Forum die Federvorspannung fast komplet rausgenommen, damit war das Fahren schon mal besser.

Würde jetzt gern auf eine passende Öhlinsfeder oder gar das normale Öhlins aus der S Umbauen.

Wie kann man die Zahlen deuten?

80= 75-85kg? Fahrergewicht

70= 65-75kg? Fahergewicht

Grüße

Link zu diesem Kommentar

Hallo YPVS,

wo willst Du fahren? Wir haben für die Landstrasse eine 70er Feder bei ca. 80 kg Fahrergewicht. Das passt dann natürlich nur noch solo / ohne dicke Gepäckrolle. Aber es ist eine ganz andere Kiste - das Hinterrad verspringt plötzlich nicht mehr auf Asphaltflicken. Eine Änderung der Dämpfungsshims in Richtung weicher ist dann aber trotzdem empfehlenswert (beim Öhlins, das Showa kenne ich nicht).

Auf der Renne ist denke ich eine härtere Feder sinnvoll, wobei die 848 ja nicht so gewaltig an der Kette zieht wie der große Motor. Also 75 oder 80...

Gruss

Kai

Link zu diesem Kommentar

Hallo YPVS,

wo willst Du fahren? Wir haben für die Landstrasse eine 70er Feder bei ca. 80 kg Fahrergewicht. Das passt dann natürlich nur noch solo / ohne dicke Gepäckrolle. Aber es ist eine ganz andere Kiste - das Hinterrad verspringt plötzlich nicht mehr auf Asphaltflicken. Eine Änderung der Dämpfungsshims in Richtung weicher ist dann aber trotzdem empfehlenswert (beim Öhlins, das Showa kenne ich nicht).

Auf der Renne ist denke ich eine härtere Feder sinnvoll, wobei die 848 ja nicht so gewaltig an der Kette zieht wie der große Motor. Also 75 oder 80...

Gruss

Kai

Hi Kai,

Richtig erkannt es geht um die Landstraße, und ich fahre immer Solo!

Auf nem Supersportler eine Sozia mitnehmen ::::::D

Also bin ich mit einer 70er Feder wohl genau richtig.

80kg mit Schutzkleidung?

Ich werde dann nach einem Öhlins der S ausschau halten und eine 70er Feder verbauen.

Schlimmer kann es nicht werden  ::::::D

Grüße

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!