Zum Inhalt springen

Conti Race Attack Comp. Endurance


Hockeyspeedyy

Empfohlene Beiträge

Moin!

Ich hab die Möglichkeit günstig an die Contiprodukte zu kommen.

Da ich dieses Jahr mindestens 2 mal auf die RS will kam mir da der Conti Race Attack Endurance

in den Sinn.

Nun hab ich aber gelesen das der Reifen auf der Panigale nicht ganz problemfrei sein soll.

Gerade beim schnellen umlegen soll er Probleme machen.

Kann das jemand bestätigen oder seine Erfahrungen mit dem Reifen berichten?

Gruß

Ben

Link zu diesem Kommentar

Also ich bin den Reifen auf der 10er gefahren.

Und zwar 9 Tage renne!

Das muss n anderer Reifen erstmal nachmachen.

Sicher is er vom grip nicht wie n normaler Slick, aber wenn deine Zeiten eh nich nicht so schnell sind dann is das kein Problem.

Und vom umlegen oder so gab es da keine Probleme.

Wüsste nicht das warum das auf der pan anders sein soll.

Link zu diesem Kommentar

Moin,

ne sehr gute Kombi ist vorn den Medium und hinten den Endurance... Wenn Du den Luftdruck und das Fahrwerk gescheid einstellst und nicht gnadenlos in die Traktionskontrolle reinbeschleunigst sollte die Paarung für gute 2-3 Tage bei der Pani halten.

Natürlich Reifenwärmer vorrausgesetzt...

Welche Strecke und wann bist unterwegs ??

oder alternative den neuen ContiTrack

den gibt es in neuen Dimensionen für die aktuellen Superbikes

http://www.conti-online.com/www/motorrad_de_de/themen/motorradreifen/race/track.html

Grüße

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!