Zum Inhalt springen

Undichter Simmerring


lukazzo

Empfohlene Beiträge

Moin Leute,

hab heute mein Vorderrad ausgebaut und dabei ist mir aufgefallen, dass die linke Seite der Gabel (Showa) leckt. Wieviel und wann das ausgetreten ist, kann ich nicht sagen. Aber der Gabelfuß war schon ordentlich versaut..

Kann ich damit unbesorgt (30km) zum Händler fahren, um die (ich denke mal defekten) Simmerringe wechseln zu lassen?! Weiß halt nich wieviel Öl noch in der Gabel ist..

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Lukas

Link zu diesem Kommentar

Danke für die Antworten.

Weiß nicht, ob du meiner sowas anbietet  ::::::::P

Nene Scheiben und Beläge sind sauber, hab ich nach dem Ausbau genauestens inspieziert bzgl. Verschleiß.

Also da jetzt keine "Liter" ausgelaufen sind, was meint ihr bzgl. einer entspannten Fahrt zum Händler?!

Link zu diesem Kommentar

Würd mir da auch keine großen Gedanken machen wenn du da halbwegs langsam und vorsichtig hinfährst ist das kein Problem, wenn du auf Nummer sicher gehen willst, wickel einen kleinen Stoffstreifen unten um das Gabelrohr, dann einen Kabelbinder rum und wenn noch etwas Sauce rauskommt passiert da wenigstens nichts bzgl. Reifen/Bremse  :::::;)

Link zu diesem Kommentar

Alles klar, danke! Ich vermeide die wheelys, oder besser noch: ich fahre ich die komplette Strecke durchgehend auf dem Hinterrad. Ja, das scheint die beste Lösung zu sein  ::::::D

Man man ist das ärgerlich jetzt so kurz vor dem Saisonstart..Wisst ihr grob was der Spaß kostet?! Die Gabel zu zerlegen ist ja nicht mal eben erledigt..

Link zu diesem Kommentar

Na, solang nicht die Bremscheiben geschmiert werden, ist es ja halb so schlimm. Im Zuge dessen lässt sich auch gleich ein Gabelservice durchführen, wenn der linke Simmering hops gegangen ist, dauert rechts vermutlich auch nicht mehr lang.

Bei den Öhlins-Gabeln hats mich immer knapp 200€ gekostet, bedeutend viel günstiger wirds wohl auch bei Showa nicht.

Wieviele km waren es denn seit dem letzten Gabelservice?

Link zu diesem Kommentar

Ähm ich gehe davon aus, dass bisher noch kein Service durchgeführt wurde. Der Hobel hat noch keine 15.000 gelaufen und ist keine zwei Jahre alt. Aber wenn die Gabel draußen ist macht es ja durchaus sinn, beide Seiten zu wechseln damit das Öl gleich alt ist.

Was kost die Welt, ich nehm die Hälfte  (hug)

Link zu diesem Kommentar

Naja, dafür dass diese qualitativ hochwertigen Dinger nach 15.000 suppen und meine billigen China Teile in der Kawa 40.000 gehalten haben (und wahrscheinlich immer noch halten)  (ok)

Ducati gibbet halt nicht für nöppes :D

//edit:

90€ Simmerringe + 8€ Öl + 2 Arbeitsstunden (falls es jemanden interessieren sollte :D )

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Naja, dafür dass diese qualitativ hochwertigen Dinger nach 15.000 suppen und meine billigen China Teile in der Kawa 40.000 gehalten haben (und wahrscheinlich immer noch halten)  (ok)

Ducati gibbet halt nicht für nöppes :D

//edit:

90€ Simmerringe + 8€ Öl + 2 Arbeitsstunden (falls es jemanden interessieren sollte :D )

gesamtpreis würde mich schon interessieren !

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!