Zum Inhalt springen

Stromaggregat für die Renne


Fish

Empfohlene Beiträge

Mal ne Frage an die Rennstreckenprofis hier.

Hab mir mal paar Stromaggregate angeschaut. Gibt ja schon recht leistungsstarke Modelle in vertretbarer Größe und Gewicht, und auch preislich

sind die Dinger annehmbar. Spreche jetzt von Geräten so um die 500€, so bis 2KW.

Was meint ihr, taugt das was für den Kringel um die Reifenwärmer auf Temperatur zu bringen?

Ist jemand von euch mit Aggregat im Einsatz? Mal von den Boxenludern abgesehen :X

Oder sagt ihr sinnlos, überall Strom verfügbar.

Link zu diesem Kommentar

Dann bin ich ja schon fast ausgerüstet. Migränestäbchen hab ich schon ::::::D ::::::D

Du meinst einen Adapter von 380V auf 230V, richtig?

Weil die 380V Anschlüsse fast nicht genutzt werden, auch richtig?

Eingelesen hab ich mich schon etwas (ok)

Link zu diesem Kommentar

Starkstrom nicht unbedingt....

Der blaue Campingadapter ist viel nützlicher. Denn DIE werden auch sehr selten benutzt und sind immer frei. http://www.amazon.de/dp/B000S5SB5I

Das ist kein Starkstrom...

Beitrag editieren

Ah ok. Wieder was gelernt.

Und die Anschlüsse hat es auf den Rennstrecken? Passen die auch in Frankreich, AdR, Dijon usw.?

Sorry das ich blöd frage, aber war bisher immer ohne Reifenwärmer unterwegs, will mich jetzt aber eindecken inkl. entsprechende

Verlängerungskabel usw.

Bin für jeden Tip dankbar.

Link zu diesem Kommentar

Ah ok. Wieder was gelernt.

Und die Anschlüsse hat es auf den Rennstrecken? Passen die auch in Frankreich, AdR, Dijon usw.?

Sorry das ich blöd frage, aber war bisher immer ohne Reifenwärmer unterwegs, will mich jetzt aber eindecken inkl. entsprechende

Verlängerungskabel usw.

Bin für jeden Tip dankbar.

Da war ich nie, aber ich gehe davon aus das die Campingstecker einer gewissen Norm entsprechen und dann gleich sind. Vielleicht weiß das wer anderes sicher.

Also in DE und CZ sind die in den meisten Stromkästen vorhanden.

Aber ganz ehrlich.... bisher habe ich immer Strom mit einer normalen Kabeltrommel bekommen. Irgendwo ist immer frei. Solltest halt nicht grad als letzter ins Fahrerlager kommen  8)

Link zu diesem Kommentar

Bin Ende April mit d4y in dijon.  Dann werde ich mir auf jeden Fall einen Camping Stecker zulegen.  Die aktuellen Schukostecker haben ja schon den zusätzlichen Pin für Frankreich.  Dann sollte es hoffentlich passen.

meinte so einen

http://www.amazon.de/as-Schwabe-60488-Adapterleitung-3polig-Gummischlauchleitung/dp/B000S5SB5I/ref=sr_1_8/276-6605780-7655350?ie=UTF8&qid=1424245331&sr=8-8&keywords=starkstrom+adapter

Stecker auf Buchse

passt in D, I und E. F weiss ich nicht, fahre im April zum ersten Mal in F

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!