Zum Inhalt springen

Carbonräder - Späne im Hohlraum


getalot

Empfohlene Beiträge

Hallo,

hab ein kleines Problem mit meinen Dymag 5-Spoke Carbonrädern.

Habe die Räder jetzt über´n Winter nach England geschickt, um sie revidieren zu lassen.

D.h. alte Magnesium-Naben raus und neue Alu-Naben rein.

Das hat dann auch nur vier Monate gedauert und die Räder waren wieder da. :@

Jetzt habe ich aber noch Bonusmaterial im Hinterrad, wenn man das Rad dreht, hört man wie

wenn Späne (ob Harz oder Alu kann ich nicht sagen) in den Hohräumen der Speichen hoch und runter rieseln.

Die werden wohl beim entferenen der Nabe die Speichen nicht richtig gereinigt haben.

Ich weiß, prinzipiell sollte ich die Räder noch mal nach England schicken.

Dann wird die Nabe noch mal entfernt und wieder eingeklebt / geschraubt.

Zwei Punkte die dagegen sprechen:

1. ich weiß nicht wie oft man so ne Nabe ersetzten kann, geht ja auch auf´s Carbon?

2. noch mal vier Monate warten

Was meint ihr?

Ist das kritisch?

Link zu diesem Kommentar

also wenns dich jetzt schon stört würde ich sie zurückschicken..

warscheinlich wirst dich daran immer ärgern,aber jetzt hast du die chance es auf garantie rep zu lassen..

wenn du sie mal verkaufen solltest wird dich der käufer auch fragen warum dass so ist...

ich würd die 4 monate in kauf nehmen....

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!