Zum Inhalt springen

Einbau hinterrad Pani 1199


Danyto

Empfohlene Beiträge

Hallo,

da hier zum Thema nichts gefunden habe, hier mal ne Frage an die Profis, kurz zu mir: Bin seither 6 Jahre die Fireblade gefahren und habe die Felgen selbst demontiert und zum Reifenhandler gebracht.

Mein Ducati hat mich geschockt mit 340NM Anzugsmoment auf der hinteren Felge und ohne 2 Mann und richtiges Werkzeug nicht möglich zu machen.

Wie macht ihr das und gibt es hierzu ne Anleitung bzw. Video, sollte die nächsten 2 Wochen Reifenwechseln und keine Lust zum Händer 2 x hinzufahren da auch nicht ums Eck und

noch 100€ zu bezahlen  :AE40D:

Gruß Dany

Link zu diesem Kommentar

340NM Anzugsmoment kann ich mir nicht vorstellen!!!

Die 1098/1198 hat, soweit ich weiß, den gleichen Durchmesser bei der Achse und die Hinterradmutter ist ebenso identisch.

Bei diesem Modell steht im Handbuch ein Anzugsmoment von 230NM, wobei ich 200NM völlig ausreichend finde.

Sicherungssplinte/ Ringe nicht vergessen  (sweat)

Wg. Lösen hast Du schon recht, das ist allein und ohne ordentliches Werkzeug ein Mörderact  ::::::D

Luxusvariante ist ein ordentlicher Schlagschrauber und Stahlnuss  (ok)

Alternativ 2 Mann, Stahlnuss (55er Vielzahn) und laaaaaaaaaaaaaaaange Verlängerung, damit Du ordentlich Hebelwirkung hast!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!