Zum Inhalt springen

Diva mit Herzrhythmusstörung


Alliwas

Empfohlene Beiträge

Nabend Leute,

Hatte vor ein paar Tagen bei ner kleinen Ausfahrt das Problem, das ich unter Vollast motorseitig kurze Aussetzer hatte. Fühlte sich an als würde sich der Motor verschlucken um dann wieder volle Lotte durchzuziehen. Das passierte 2 Mal.

Heute, nächste Ausfahrt. Kurz nach dem losfahren merkte ich schon das es mehr als üblicherweise zu kleinen Rucklern beim leichten beschleunigen kommt, allerdings keine kompletten Aussetzer. Nach dem warmfahren wollte ich dann gemütlich mit halbgas ein Auto überholen - wieder Aussetzer, gefolgt von nem absterbenden Motor. Gott sei Dank kam gerade kein Gegenverkehr... Die 10km nach Hause ist dann alle paar Kilometer der Motor wieder abgestorben. Was ich noch bemerkt habe ist das es zum Teil sehr krass aus den Titantermis geknallt hat. Kannte ich so eigentlich nur von den Carbontermis.

Vielleicht habt ihr ja ne Idee bevor ich den Eimer nächste Woche zum Dealer stelle.

Oder vielleicht ist die Duc einfach nur sauer auf mich weil ich letztens die Tuono 1100 V4 Factory probe gefahren bin....und ich gefallen an ihr gefunden hab. Eifersüchtige Diva...

Gruß aus dem schönen Schwarzwald!

Link zu diesem Kommentar

Also zu dem Teil, wo der Motor abstirbt und es knallt: Hatte damals die Schrauben vom Steuergerät nicht richtig angezogen und mit einer Schraube ist der Masseanschluss verbunden. Es kam somit zu einem Wackelkontakt und das Steuergerät ging für ein paar Milisekunden aus, es knallte weil die Zündung ausgesetzt hat und quasi im gleichen Moment sprang die Kiste wieder an und es ging mit einem Ruck weiter.

Dein Problem hört sich zwar nicht unmittelbar danach an, aber kostet ja weder Zeit noch Geld das mal fix zu überprüfen.

Link zu diesem Kommentar

Ich hatte das Problem mal bei meiner R1. Da war es der impulsgebersensor.

Seitenständerschalter wäre auch noch eine einfache Möglichkeit. wenn der einen Wackligen hat und die Kiste denkt beim Fahren kurzzeitig, dass der Ständer unten ist, kann es auch zu aussetzern kommen.

Dritte Idee wäre das notaus. Wenn du da mal Wasser drin hattest und die Kontakte etwas vergammelt sind, macht das auch manchmal solche Symptome. da hilf wd40.

Gruß

Link zu diesem Kommentar

Seitenständerschalter wäre auch noch eine einfache Möglichkeit. wenn der einen Wackligen hat und die Kiste denkt beim Fahren kurzzeitig, dass der Ständer unten ist, kann es auch zu aussetzern kommen.

Seitenständerschalter is bei sowas immer a heißer Tip, die Dinger sind nicht sonderlich robust. Kannst auch einfach überprüfen indem du den überbrückst.

Link zu diesem Kommentar

Bitte steinigt mich jetzt nicht gleich, aber kann die Ursache zu hoher Ölstand sein? Hab gestern soweit alle einsehbaren Steckverbindingen gereinigt, u.a. auch die Schrauben am Steuergerät gecheckt (sind korrekt angezogen). Danach hab ich alle Flüssigkeiten überprüft und festgestellt das der Ölstand deutlich über der Maximalmenge ist. Musste etwa 0,2l absaugen bis der Füllstand wieder am Max-Strich war.

Bin seit dem Ölwechsel Anfang des Jahres erst ein paar Runden gefahren, hatte dort Füllstand knapp unter max..

Und sorry für die späte Antwort, war die Woche nicht im Ländle.

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Monate später...

Hi

Hoffentlich hast du kein defekten kolben oder ringe.Das würde dazu führen das sich spritt mit deinem öl vermischt würde deinen angestiegene ölmenge erklären.

Du brauchst nur einmal dein Einfüllstutzen abnehmen und die nase darüber zu hängen müsste deutlich nach Spritt riechen. Ich hoffe es ist nicht so :AE402:

Mfg.Reiner

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!