Zum Inhalt springen

Kaufempfehlung Kupplungsbeläge


Chris K.

Empfohlene Beiträge

Moinsen!

Ich weiß da gibt es schon diverse Treads zu, aber ich erhoffe mir hier eine personalisierte Kaufempfehlung :)

Also, meine Bella

(1098 aus 2007 mit Stand jetzt 27.000km und 1. Beläge drauf)

benötigt langsam aber sicher neue Kupplungsbeläge...

AHK steht für mich außer Frage, die möchte und brauche ich auch nicht.

Was mich stutzig macht ist das Angebot von "verstärkten" und "normalen" Belägen. Bringen die tatsächlich mehr Haltbarkeit? Hat da vllt. schon jmd Erfahrungen sammeln können?

Und wie schaut das mit dem Kupplungskorb aus? Ich habe irgendwo gehört oder gelesen, dass man den am besten mit wechseln soll. Ist da was dran oder gibt es da auch verschleißgrenzen, die ich selber prüfen kann?

Danke für jede Antwort im Voraus!  (ok)

Link zu diesem Kommentar

Okay, das wollte ich wissen. Danke! Den Korb wollt ich heut nicht rausnehmen. Hatte nicht all zu viel Zeit zum Schrauben und wollte mich da nicht auf Neuland bewegen wenn ichs nachher unter Zeitdruck zusammen bauen muss... So weit wie ich schon mal war hab ich´s aber zerlegt und die erste Reibscheibe rausgenommen. Wenn ich das nächste Mal Zeit hab und die WHB-CD mit dabei ist, gibts auch ein Bild vom Korb^^

Grüße!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!