Zum Inhalt springen

200er Hinterreifen


Leitwolf

Empfohlene Beiträge

Moin

Hab letztes Jahr zum 1. mal den 200er Pirelli getestet.

Super Handling, super grip, aber bereits nach einem Tag fertig  (doh)

Is mir keine 230€ wert.

Jetzt gibt's ja neu von metzeler nen 200er.

Hat den schon mal einer getestet und kann was drüber sagen, vor allem was die Lebensdauer angeht?

Kostet nämlich auch nur 190€.

Link zu diesem Kommentar

Der ist brandneu.

Vielleicht probiere ich ihn auch mal aus.

Die Haltbarkeit von Metzeler ist immer etwas besser

als von Pirelli.

Aber ich habe noch 6 nagelneue Hinterreifen in der Garage,

die müssen erstmal weg. Deswegen wird das in diesem Jahr

wohl kaum was mit testen.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...
  • 1 Monat später...

Ich kann erste eindrücke vom Metzeler Racetec slick in 200/60 wiedergeben!

Ich hatte das Glück bei einem Reifenhändler als ich meine Pirelli Superbike gekauft habe einen Metzeler Racetec Prototyp aus 2013 abzugreifen!

Die Mischung war für die NW 200 serie und lag so bei sc1,5 bzw. k1,5 !

Ich habe den Reifen jetzt vergangene Woche in Hockenheim drauf gepackt und muss sagen, dass der Reifen dem Pirelli in absolut nichts nachsteht!

Ich hatte von der ersten Runde an ein echt gutes Gefühl am HR. Grip in allen ecken ohne einmal zu schmieren oder sonst iregendwie sich negativ zu Zeigen!

Auch das Rwifenbild ist absolut top. kein Aufreissen, kein schuppen und nichts.

Eigentlich ging ixh davon aus, dass ich erhebliche Probleme bekomme mit dem Fahrwerk. Aber ich habe am Ersten Tag noch Pirelli gefahren und am zweiten Tag den Metzeler montiert ohne mein Fahrwerk anzupassen.

Reifendruck war ebenfalls identisch mit den pirelli slicks bei 1,8 Warm an diesem Tag.

Also ich für meinen teil, werde jetzt im September dwn Reifen noch auf dem Sari testen und wenn er dort genau so gut die zwei Tage durchhält, werde ich zumindest mal hinten nur noch den neuen Metzeler racetec fahren. schon alleine der Günstigere Preis bei gleicher performance macht die entscheidung für mich einfach!

Link zu diesem Kommentar

Ich kann erste eindrücke vom Metzeler Racetec slick in 200/60 wiedergeben!

Ich hatte das Glück bei einem Reifenhändler als ich meine Pirelli Superbike gekauft habe einen Metzeler Racetec Prototyp aus 2013 abzugreifen!

Die Mischung war für die NW 200 serie und lag so bei sc1,5 bzw. k1,5 !

Ich habe den Reifen jetzt vergangene Woche in Hockenheim drauf gepackt und muss sagen, dass der Reifen dem Pirelli in absolut nichts nachsteht!

Ich hatte von der ersten Runde an ein echt gutes Gefühl am HR. Grip in allen ecken ohne einmal zu schmieren oder sonst iregendwie sich negativ zu Zeigen!

Auch das Rwifenbild ist absolut top. kein Aufreissen, kein schuppen und nichts.

Eigentlich ging ixh davon aus, dass ich erhebliche Probleme bekomme mit dem Fahrwerk. Aber ich habe am Ersten Tag noch Pirelli gefahren und am zweiten Tag den Metzeler montiert ohne mein Fahrwerk anzupassen.

Reifendruck war ebenfalls identisch mit den pirelli slicks bei 1,8 Warm an diesem Tag.

Also ich für meinen teil, werde jetzt im September dwn Reifen noch auf dem Sari testen und wenn er dort genau so gut die zwei Tage durchhält, werde ich zumindest mal hinten nur noch den neuen Metzeler racetec fahren. schon alleine der Günstigere Preis bei gleicher performance macht die entscheidung für mich einfach!

Welche Zeiten bist du gefahren?

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Monate später...

Habe die letzte zwei jahren mit Metzeller gefahren auf die 1098, immer die 190/60 slick. K1 und K2.

Metzeller ist ein gunstige alternatief fur Pirelli und mit meinen tempo denke ich gleich so gut wie Pirelli. (assen 1:44.0)

Ich werde im Marz auf Almeria die neue 200'er Metzeller probieren auf meine neue 1299.

Werde vielleicht auch ein paar pirelli's probieren zum vergleich.

Link zu diesem Kommentar

Almeria no pirelli  :^)

Keinen Tag hält der Satz. Belag ist sehr rau...

Dunlop hält top!

Ja das habe ich bemerkt im marz.. aber werde nicht fur 4 tage umsteigen auf Dunlop.

Eher eine Superbike Pro slick drauf am ersten 2 tage. War auch gut fur 47'ers aber etwas weniger grip. Mit dem K2 ging es in die Niederige 45'ers.

Link zu diesem Kommentar

Ciao Tortellini !

Ich hab' den 200er V02 letztes Jahr auf meiner 1098er gefahren ( nach 15 Jahren Pirelli ): Also ich bin begeistert - bei meiner amateurhaften Fahrweise: Guter Grip, längere Lebensdauer. Paßt allerdings nur ohne oder mit dem Mini Kotflügel hinten. An der Schwinge oder Kette schleift er nicht. Und die 1098er hat eh eine 6 Zoll Felge. ( Hab' ich auch erst nach Durchlesen der Papiere gesehen...nach 6 Jahren Besitz der 1098er )

Grüße,

Robert

Link zu diesem Kommentar

Ciao Tortellini !

Ich hab' den 200er V02 letztes Jahr auf meiner 1098er gefahren ( nach 15 Jahren Pirelli ): Also ich bin begeistert - bei meiner amateurhaften Fahrweise: Guter Grip, längere Lebensdauer. Paßt allerdings nur ohne oder mit dem Mini Kotflügel hinten. An der Schwinge oder Kette schleift er nicht. Und die 1098er hat eh eine 6 Zoll Felge. ( Hab' ich auch erst nach Durchlesen der Papiere gesehen...nach 6 Jahren Besitz der 1098er )

Grüße,

Robert

Der 200/60 hast du auf der 1098 gefahren?

Hattest du eine andere Übersetzung  oder die originale?

Und reifenwärmer hast auch drauf bekommen?

Link zu diesem Kommentar

Servus Fish !

Als Größe steht: 200/655  drauf.

Ich habe bei meiner 1098er die Original-Übersetzung. Reifenwärmer ( uralte, ich glaube TTS ) schleifen ein bißchen, passen aber drauf.

Grüße,

Robert

Hi Robert,

Na das ist ja interessant. Genau den 200/655 meine ich.

Fahre auch die originale Übersetzung.

Wollte den V02 auch mal probieren, dachte die genannte Größe  passt aber nicht.

Muss ich doch mal ausprobieren.  (ok)

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Monate später...

Hi

war vor zwei Wochen am Pannoniaring. Hab den 200 auf der 1098r gefahren.

super reifen. Verschleiß perfekt. Laufbild perfekt. Passt auch

mit reifenwärmer .

Bin vorher Michelin gefahren 

war vom fahren was anderes als der Bridgestone aber nur wenn das Fahrwerk 

perfekt passt. Der war halt steifer in der Karkasse  der BS ist etwas weicher 

vom Feedback und bewegt sich mehr,  aber Grenze gut zu merken  

habe bis dato noch nie einen so gutmütigen Reifen gefahren.

 

hielt hinten 2 Tage inkl . Rennen  

Sorry falsche Bezeichnungen  

Bridgestone Medium /hart vorne 

Bridgestone Medium /soft hinten 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Am 4. Juni 2016 um 15:16:52 schrieb proto:

so heute bridgestone 200er auf 1098 montiert . ging alles bestens ohne irgendwelche umbauten. 

jetzt nur noch fahren(dance) 

Passt das mit dem Reifenwärmer oder brauchst du die großen, wie auch an der Panigale?

Meine Capits von der 1098 passen z.B. Nicht auf die Pirelli-Slicks der Panigale 

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Stunden schrieb Tortellini:

Passt das mit dem Reifenwärmer oder brauchst du die großen, wie auch an der Panigale?

Meine Capits von der 1098 passen z.B. Nicht auf die Pirelli-Slicks der Panigale 

Die Capits sind echt schmal... ich hab dieses Jahr auch die Capit in der größten Größe und die passen gerade so auf die Bridgestone V02 in 200er Größe. Der baut schon echt schmal und ist eher ein 190er. Ich denke auf die 200er Pirelli geht der nicht rum.

Der V02 ist mega, ich fahr seither nix anderes mehr

Link zu diesem Kommentar
vor 57 Minuten schrieb tobi88:

Suprema Spina und L-XL steht auf der Tasche. Meines wissens ist das die größte Variante.

Es gibt nur eine Variante bis 180 und eine bis 205?

Stimmt, hab ich gerade nachgelesen. Bei deinem Modell ist das so.

Ich hab den Sport Fire und den gab es in xl bis 200mm und als xxl bis 215mm. Ich denke, das wird leider zu knapp mit der xl Variante :-(

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Hi, also ich hab bei mir mal testweise einen 200er V02 von der Panigale in die 1098 gesteckt. Im Durchmesser hat der 200er ca. 6mm mehr. Beide Reifen waren allerding nicht mehr neu. Der Capit Sport Reifenwärmer XL passt drauf.

Zur Schwinge hab ich ca. 10mm Luft. Zur Kette allerdings ist es sehr knapp, dass die Gummiknubbel von der Flanke schon fast ankommen. Seht ihr das als zu wenig Luft?

Grüße

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!