Teile es mit dem SBK-Forum: Heute war ein SCHLECHTER Tag, weil . . .

1.877 Beiträge in diesem Thema

So wird's wohl enden. Schade, tut mir echt leid für Dich und Deinen Sohn :'(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Julian:

meine ex will dass ich mein sohn nur alle 14 tage sehe :'(

Mensch Julian, echt schlimm schon wieder sowas von dir zu hören :(

Wie begründet die Mutter das denn? Ist ja fatal diese Tour, vor allem wenn der Kurze seinen Vater öfter sehen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Abartig wie Frauen abgehen...

Und das gegen das Wohl des Kindes. Und sozial wird das trotzdem akzeptiert...die Mutter darf alles, weil "ein Kind braucht ja die Mutter"

Ein Kumpel macht das seit Jahren durch. Brutale scheisse...

Ich hätte die Alte schon längst unter den Rasen gebracht...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir leben halt mittlerweile in einer Gesellschaft wo Frauen nicht die selben Rechte wie Männer fordern (was ich korrekt finde) sondern noch um einiges mehr.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wichtig ist Ruhe bewahren! Ihr keinerlei Angriffspunkte zu geben, oder dass sie dem Sohn irgendwas erzählen könnte, was sie evtl. eh macht, aber Dein Gewissen muss rein sein!

So!

Dann mal gucken, ob was geht! Wochenende alle 14 Tage ist normal, die Mutter hat nun mal auch ein Anrecht auf ein Wochenende mit dem Sohn!

Aber mind. einmal in der Woche und zwar jede Woche, pluss Ferienzeit steht Dir zu! Wenn Du das gebacken kriegst in der Woche!

Kläre das mit einer Anwältin, und lasse ihr ein Schreiben zukommen, die Anwälte wissen, was zu tun ist!

UND!

Ficken geht vor! Die Zeit spielt für Dich! Hat sie irgendwann n neuen Stecher, und lass es 3-5 Jahre dauern, wirst Du Deinen Sohn öfter sehen können, als Du Zeit hast!

Meine Erfahrung - obwohl meine Töchter bei mir leben! Die Kleine durfte ihren Geburtstag diese Woche nicht bei der Alten feiern, wel ihr das zuviel war, mit Übernachten usw. , und die Große durfte am Wochenende nicht zum Lernen kommen, weil ihr Stecher MITTAGSSCHLAF machen musste, da er Morgens beim Großmarkt war! Hä? „Du lernst immer so laut“ , hat die Alte zu ihr gesagt! ::::::D (ok)

Da die Mädels mittlerweile 17 und 19 sind, und nicht aufs Maul gefallen, konnte die Ex sich natürlich was anhören - 🖕🏻 - ich missbillige natürlich das Verhalten meiner Töchter der Mutter gegenüber - aber ich akzeptiere es . . . (ok)

Du siehst also, irgendwann ist bei den selbstsüchtigen Weibern Land in Sicht - Du musst Dich nur korrekt verhalten, ihr gegenüber nicht aufregen, beiss ins Kissen, oder mastubiere im hot babes Thread, und Deine Ex macht mit Sicherheit dann Fehler, hat sie in der Vergangenheit ja auch schon!

Land in Sicht, mein Freund! Nur nicht ausrasten, dann läufts!

Die kriegt Dich nicht aus dem Kopf Deines Sohnes, wenn Du dezent am Ball bleibst!

Gruß, Klausi!

5 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb pectoralismajor:

Wir leben halt mittlerweile in einer Gesellschaft wo Frauen nicht die selben Rechte wie Männer fordern (was ich korrekt finde) sondern noch um einiges mehr.

Genau DAS ist das Problem!

Wenn ich bei den Stellenanzeigen seit 40 Jahren lese, „Behinderte und Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt“ oder heisst es heute, „wir haben uns zur Aufgabe gemacht Frauen . . . bla bla bla . . .“ !

Gehe mal in eine Behörde oder Schule - Nur Muschis !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb Trevor Philipps:

Das verstößt doch aber gehen das AGG?

Keine Ahnung, lange keine Stellenanzeigen mehr gelesen, kann natürlich sein, dass es das nicht mehr gibt, werde mal drauf achten!

Meine aber, sie begründen das mit dem Fördern von Frauen für den beruflichen Wiedereinstieg o.ä.

Wäre das erlaubt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falsch. Im öffentlichen Dienst wird seit Jahren genau so ausgeschrieben. Bei den Auswahlgesprächen ist die Gleichstellungsbeauftragte dabei. Den Gleichstellungsbeauftragten kann und darf es nicht geben. AGG, das war mal. Und nicht vergessen: immer schön tolerant sein...

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 12.10.2018, 19:57:42 schrieb Klausi:

Gehe mal in eine Behörde oder Schule - Nur Muschis !

Häufiger Fall, mit Studium fertig -> (mehrmals) schwanger! Braucht es also doch wieder Männer für die Stellen...

Gleichberechtigung ist schön, gut und richtig, aber kein "gleiche Rechte" und "geringe Pflichten, weil Frau"! Das kann ich nicht, bin ja eine Frau, das ist "Männersache" :huh:

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb *DesmopatricK*:

Häufiger Fall, mit Studium fertig -> (mehrmals) schwanger! Braucht es also doch wieder Männer für die Stellen...

Gleichberechtigung ist schön, gut und richtig, aber kein "gleiche Rechte" und "geringe Pflichten, weil Frau"! Das kann ich nicht, bin ja eine Frau, das ist "Männersache" :huh:

Letztens erst mit meiner Freundin die Diskussion geführt weil sie meinte Frauen verdienen weniger als Männer mit selber Qualifikation und Berufserfahrung.

Mal abgesehen davon das wir keine Zahlen hatten die das wirklich bewiesen haben, bin ich der Meinung das im Schnitt bzw. meiner Erfahrung nach Frauen öfter krank sind als Männer bzw. eben auch durch Schwangerschaften lange ausfallen können, sie weniger hart arbeiten können sobald es Physische Arbeit ist da sie Männern körperlich einfach unterlegen sind (siehe Bundeswehr, Polizei, Logistik etc.) und eben einfach schlechter verhandeln können als Männer da Männer eben einfach auch zielstrebiger sind.

 

Sind wir mal ehrlich, wenn ich Abends um 19 Uhr durch unsere Büros laufe sehe ich da zu 80% Kerle sitzen die sich den Arsch aufreißen um irgendwann mal ne S-Klasse zu fahren, nicht Frauen. Das liegt evtl. auch daran das Männer keinen "Plan B" haben meistens, wir können keine Kinder kriegen und uns darauf verlassen das uns jemand bis ans Ende unserer Tage durchfüttert, Frauen haben diesen Plan B eben schon und das ist auch in Ordnung so, aber denke mal das macht den riesen Unterschied in der Arbeitsmoral aus.

 

Das finde ich auch alles in Ordnung aber mir geht allgemein diese Debatte auf die Nerven das Frauen genau so sind wie Männer und es keine Unterschiede gibt, bin ich denn schwul? Ich stehe auf Frauen weil sie anders sind als wir und Feministen versuchen der Welt einzureden wir sind alle gleich.. Manchmal wünsche ich mir ich wäre 30 Jahre früher geboren..

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hab ich da nicht was gelesen, was beim Sporttest der Polizei für ne Frau reicht, das war ja ein (nichts für ungut) Witz!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb *DesmopatricK*:

hab ich da nicht was gelesen, was beim Sporttest der Polizei für ne Frau reicht, das war ja ein (nichts für ungut) Witz!?

 

Zitat

Und warum werden unterschiedliche Anforderungen gestellt? Ist das nicht unfair?

Vielleicht fragen Sie sich, warum Frauen beim Sporttest geringere Leistungen erbringen müssen. Schließlich machen Frauen und Männer als Polizisten den gleichen Job. Eigentlich scheint es deshalb unfair, wenn die Hürden beim Einstellungstest für männliche Bewerber höher sind. Nun, dass Frauen andere Mindestanforderungen erfüllen müssen als Männer, hat einen einfachen Grund: Frauen sind im Normalfall kleiner und leichter als Männer. Zudem ist ihr Körper anders gebaut. Deshalb wäre es unfair, wenn die Anforderungen für beide Geschlechter identisch wären.

 

(ok)

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja kleiner und leichter, aber warum ist das Gewicht beim Bankdrücken (% vom Körpergewicht) dann deutlich niedriger? So als Beispiel, Mann 60kg = 36kg, Frau 60kg = 27kg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb *DesmopatricK*:

ja kleiner und leichter, aber warum ist das Gewicht beim Bankdrücken (% vom Körpergewicht) dann deutlich niedriger? So als Beispiel, Mann 60kg = 36kg, Frau 60kg = 27kg

 

Hör auf solche Fragen zu stellen du Sexistenschwein! 

*Ironie aus* 

::::::D

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden