Jump to content
Klausi

Teile es mit dem SBK-Forum: Heute war ein SCHLECHTER Tag, weil . . .

Empfohlene Beiträge

vor 45 Minuten schrieb Letti:

@turbostef scheiß auf die Kohle für eine kaputte Schulter bekommst von der Unfallversicherung sicher ein paar Tausender.

Keine Ahnung...muss mich mal schlau machen...

Habe eh bald Geld wie Heu, da nur noch eine Ducati 🤣🤣🤣

Mal schauen was ich mit der Multi mache....entweder mit allen tuning teilen verkaufen oder wieder original und dann Teile extra verkaufen...

Mal schauen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich geb dir 5000

Mehr is so n alter scheiß nicht wert😎

 

Gute/vollständige Genesung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Sepp:

Ich geb dir 5000

Mehr is so n alter scheiß nicht wert😎

 

Gute/vollständige Genesung

Danke für die Genesungswünsche.

Danke nein für dein Angebot :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb turbostef:

Keine Ahnung...muss mich mal schlau machen...

Habe eh bald Geld wie Heu, da nur noch eine Ducati 🤣🤣🤣

Mal schauen was ich mit der Multi mache....entweder mit allen tuning teilen verkaufen oder wieder original und dann Teile extra verkaufen...

Mal schauen....

Wieso, kein Bock mehr auf Strasse ? 

Die Multi hat bessere Reifen. Das Fahrwerk bügelt kaputte Strassen wieder glatt. Man sitzt altersgerecht aufrecht. Sie ist schnell, sie ist gemütlich, sie ist gewaltig, mit QD donnert sie wie ein aufziehendes Gewitter.....

Da gibts bestimmt noch mehr was sie liebenswert macht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb turbostef:

So. Ich reihe mich dann auch mal ins Lazarett ein....

... Für Most bin ich raus. Leider.

Zum saufen komme ich aber vielleicht 

Ich stelle hiermit den Antrag, das die ursprünglich für Most gemeldeten, die sich zwischenzeitlich aber ins Lazarett verabschiedet haben, gefälligst trotzdem alle zum tratschen nach Most kommen!!!  :D

  • Like 3
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Duke:

Wieso, kein Bock mehr auf Strasse ? 

Die Multi hat bessere Reifen. Das Fahrwerk bügelt kaputte Strassen wieder glatt. Man sitzt altersgerecht aufrecht. Sie ist schnell, sie ist gemütlich, sie ist gewaltig, mit QD donnert sie wie ein aufziehendes Gewitter.....

Da gibts bestimmt noch mehr was sie liebenswert macht :D

Auf der LS ist das Risiko schlicht zu hoch. Ein Fehler und du hängst in der Leitplanke...

Klar wäre das mit der Multi nicht passiert aber irgendwann passiert auch mit der mal was.

Und auf rumgurken habe ich keinen Bock.

Auf der Renne ist das Risiko gegen den Baum zu fahren halt geringer 

 

  • Thanks 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warte mal ein paar Tage ab. Wie geschrieben, war ein Abflug mit unbekanntem Motorrad mit Kackreifen für diese Gegebenheiten. Shit happens. 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb turbostef:

Auf der LS ist das Risiko schlicht zu hoch. Ein Fehler und du hängst in der Leitplanke...

Klar wäre das mit der Multi nicht passiert aber irgendwann passiert auch mit der mal was.

Und auf rumgurken habe ich keinen Bock.

Auf der Renne ist das Risiko gegen den Baum zu fahren halt geringer 

 

So isses, leider ...

Entweder der Schein ist weg oder Du rennst Dir den Kopf ein. Mit dem SBK fahre ich deswegen auch nur noch ausschließlich Renne. Und nach einem Intensiv-Wochenende auf der Strecke bist Du so "satt", dass Du "SBK auf der Landstrasse" überhaupt nicht mehr vermisst - so zumindest meine persönliche Erfahrung.

P.S.: Gute Besserung

P.S.2: Schulter ist Kacke. Will Dich nicht runterziehen, aber drei Monate Genesung wäre sehr schnell. Bin Ende April unglücklich gefallen (worden) und laboriere seither mit Schulterschmerzen und Kapselriss am Daumen herum, trotz guter Physio ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb turbostef:

So. Ich reihe mich dann auch mal ins Lazarett ein....

Heute die V4 von meinem Händler zerstört und meine Schulter gleich mit. Zwar keine OP aber 3 Monate bis zur vollständigen Heilung...

Feuchte Strecke und Supercorsas....War bei TC6 und im Street Modus. Trotzdem hinten weg.

Keine Ahnung warum. Ging Ruck Zuck war auch  nicht sonderlich sportlich oder schnell unterwegs...

Da ich gegen die Leitplanke gekracht bin (zum Glück nur im stumpfen Winkel) und ich das schon mal hatte, denke ich, dass ich meine Schutzengel auf der Strasse nicht mehr strapazieren sollte.

Wenn überhaupt nur noch Renne.

We will wee

Mein Ego ist schon ziemlich angekratzt....By the way...die v4 ist für die Strasse echt zu heftig. Da fliegt jede Kurve auf dich zu wenn du das Gas auch nur anschaust. Wie man gesehen hat kann die Elektronik halt auch nicht zaubern 

Für Most bin ich raus. Leider.

Zum saufen komme ich aber vielleicht 

Hey was machst Du denn für Sachen😱

Ich wünsche Dir jedenfalls gute Besserung & dass de bald wieder Bock auf‘s LS-Fahren hast.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.7.2019 um 11:22 schrieb Leitwolf:

Nur bin ich inzwischen so fett, das ich mich so unwohl auf dem Bock fühle, mich kaum bewegen kann, mein Körpergefühl total flöten geht und nix mehr geht.

Hey Stephan!

So ging es mir letzten Herbst im Endstadium. Ging aber das ganze Jahr so dass es immer schlimmer wurde. Den Einteiler hatte ich mir nicht mehr angetan weil das nur noch mit Luftanhalten ging, auf dem Moped nur noch Presswurst ohne Freiheitsgrade. Dann habe ich mir überlegt was ich tun kann so dass es auch langfristig funktioniert, und da ist für mich Verzicht der falsche Weg. Also einfach von allem die Hälfte. Einfach so. Anstatt zwei Löffel Zucker im Kaffe einen. Anstatt einem Teller Mittagessen, einen Halben. Süßigkeiten Abends nur noch die Hälfte. Und so bin ich einfach so von 95 auf knapp 80 Kilo, Einteiler passt wieder wunderbar, ich fühle mich wieder gut. Und das beste ist, es tut mir nicht weh. Ich esse nur etwas weniger. Wenn ich irgendwann mit dem Bauen etc pp fertig bin kommt wieder Sport dazu, Mountainbike und Laufen. Mal schauen ob sich dann nochmal was verändert. Aber so oder so, ich bin zufrieden wie es so ist.

Ich hab's geschafft, und Du schaffst das auch 🤘

David

  • Like 4
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎21‎.‎07‎.‎2019 um 11:22 schrieb Leitwolf:

...ich 100km befreit LS gefahren bin, eigentlich. 

Nur bin ich inzwischen so fett, das ich mich so unwohl auf dem Bock fühle, mich kaum bewegen kann, mein Körpergefühl total flöten geht und nix mehr geht.

vor 2-3 Jahren auf der renne noch mit dem Ellbogen geschliffen und jetzt kaum noch mit dem Knie unten. Rundenzeiten werden auch immer langsamer.

hocke nur noch in der Firma oder auf der Baustelle. Keine Zeit und Energie für Sport und die scheiss Zuckersucht tut seinen Rest. 

Das ist die sogenannte Sonntagsselbsterkenntnis.

So und jetzt tretet mir in den arsch! 

@Leitwolf  Respekt für die ehrlichen Worte !

Wg. Zucker- bzw. Kohlehydratsucht:  Meines Wissens ist das organisch verankert, d.h. der Stoffwechsel im Darm hat sich an den Zucker gewöhnt und schlägt Alarm, wenn kein Nachschub kommt. Gute Nachricht: Das kann man relativ einfach unterbrechen, dazu musst Du aber einmalig Deine Ernährung für einige Tage umstellen. Google mal unter "Metabolic Balance", hat ein deutscher Arzt erfunden. Das ist auch keine Diät, sondern eine Ernährungsphilosophie. Der Einstieg läuft über eine Blutanalyse und einen individuell auf Dich abgestimmten 3-Wochen-Ernährungsplan, der später in "sanftere" Ernährungsempfehlungen übergeht. Habe das vor ein paar Jahren mal für ein paar Jahre gemacht und damals relativ leicht mehrere Kilo abgenommen. Faszinierend war, dass ich mich in dieser Zeit unglaublich fit, gesund und energiegeladen gefühlt habe. Und der Einteiler hat auch nicht mehr gezwickt ... :::::;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jeden Morgen auf die Waage und dann evtl Bremse anziehen beim🍻🥞oder eine Stunde in die Weinberge schwitzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt. Ich stelle mich jeden Morgen gleich auf die Waage um Veränderungen zu erkennen. Das mache ich während des Zähneputzens als festes Ritual, hat sich bewährt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

regelmäßige Bewegung und Verzicht/ Umstellung wie es @Duc1040 @Flotter Ottobeschrieben, war auch mein persönliches Erfolgsrezept. Verzicht auf das geliebte Bier mit Alkohol war nicht so einfach, bin seit einem Jahr zuhaus nur beim aklfreien Löwenbräu und das mittlerweile auch noch als saures Radler 🙈😉 damit mir gehts ganz gut, und die Pfunde sind nur so gepurzelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist doch eher was für den Grillthread ::::::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Besserung, jetzt ist mir allerdings schlecht...hab vor meiner Hand-OP auch gegoogelt und Fotos von ner offenen Hand gefunden, musste echt nicht sein! (puke)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch... sonst machen die Leute auch Fotos von Unfallopfern auf der Straße. Ich finde es mega interessant, wie meine eigene Hand von innen aussieht und was da alles für ein Zeug drinne rumschwirrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb badbubi@mito:

Doch... sonst machen die Leute auch Fotos von Unfallopfern auf der Straße. Ich finde es mega interessant, wie meine eigene Hand von innen aussieht und was da alles für ein Zeug drinne rumschwirrt.

Hoffentlich haben die Weißkittel auch alles wieder richtig zusammengesetzt 😜!

Chirurgie & Tiefbau haben nämlich eins gemeinsam: Wenn geschlossen, sieht man nix mehr🤣🤣🤣

Alles Gute jedenfalls 🤩👍💪🤙

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Bodiwan:

Chirurgie & Tiefbau haben nämlich eins gemeinsam: Wenn geschlossen, sieht man nix mehr🤣🤣🤣

Da sachste was. Habe am Samstag meinem Nachbarn die Telefonleitung durchgebaggert. Hätte ich das schnell wieder zu gemacht hätte es keiner gemerkt. Naja, fast keiner (feigling)

  • Like 1
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb 9to10:

Und Der Supercorsa ist einfach ein Reifen für trockene Strecke, sonst nichts

 

Sehe ich auch so, aber meine bessere Hālfte belehrt mich da immer eines besseren, indem Sie mit den Supercorsa SC selbst im Nassen ihre Trackdays meistert.

Ein sauberer, runder Fahrstil und ein Mopped, das wenig Power hat, helfen ungemein - und ihr Mopped fuer den Regen hat keinerlei elektronische Helferlein.

Lang gelegt hat sie sich bislang noch nicht - egal ob auf SPs oder SCs.

Geht also.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Flotter Otto:

Da sachste was. Habe am Samstag meinem Nachbarn die Telefonleitung durchgebaggert. Hätte ich das schnell wieder zu gemacht hätte es keiner gemerkt. Naja, fast keiner (feigling)

Ist mir vor ein paar Jahren auch mal passiert. Leitung nicht verzeichnet & zudem 70!cm unter der Grasnarbe 👿

800 € hat das Flicken gekostet, hat meine HP übernommen🤩

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Flotter Otto:

Das stimmt. Ich stelle mich jeden Morgen gleich auf die Waage um Veränderungen zu erkennen. Das mache ich während des Zähneputzens als festes Ritual, hat sich bewährt

Unglaublich was Zahnpasta und Zahnbürste so wiegen, gelle *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb turbostef:

@Klausi

Ich war in der Grundeinstellung. Und zwar im sichersten Fahrmodus  von dreien.

Es gibt Race Sport und Street und ich war in Street

Die TC war auf 6 (höchste Stufe glaube ich)

Rest dito

Und ich war nicht ansatzweise im Attacke Modus 

Die Strecke bin ich schon 1000mal gefahren und der Verkehr war gering, da ich früh morgens unterwegs war 

Dass der SC auf feuchter Strecke nix kann wusste ich bereit. Dass er soooo wenig kann weiss ich jetzt 

@adi1204

Rechte Schulter

...deshalb fahre ich Diablo Rosso III. Eventuell kommt noch ein Corsa II in Frage aber da denke ich noch mal drüber nach.

Ich denk die V4 hat halt auch recht wenig Gewicht auf der Hinterachse. Damit hat man dann bei schlechten Gripverhältnissen ein kleines Problem beim Rausbeschleunigen. Mit der Multi wäre dasselbe Manöver mit den gleichen Reifen vermutlich gutgegangen.

Wenn ich mich hier so umschaue ist "nur noch Renne" aber vermutlich auch keine Lösung. Ich versuch einfach vernünftiger zu fahren...

Ich wünsch Dir gute Besserung!

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb badbubi@mito:

Bammmm...heiser als alle Babes..

 

IMG-20190722-WA0005.jpg

Geil, los einen neuen Thread braucht das Forum.

Habe da noch ein Video von meiner Laparatomie, wo quasi mit der Suppenkelle das Blut aus dem Bauchraum geschöpft wurde. Dann habe ich noch ein Video von der Dorsalen Wirbelsäulen OP. Schön zu sehen wie an der zusammengefalteten Lunge, durchs Zwerchfell an der Rückenmarkshaut versucht wird, ein Stück verklemmtes Teil des zertrümmerten Wirbelkörpers mit nem Hammer und Meisel rauszuhauen.....

Wobei hier schön zu sehen ist, das die Werkzeuge des Chirurgen 1,5m lang sind, da die OP in der Röhre gemacht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, gibt schon paar krassere Sachen als das bisschen von mir. Aber ich muss ehrlich gestehen ich finde es äußerst interessant obwohl ich keinen Schimmer von Anatomie habe. Ich wollte es einfach sehen und bin dankbar dass der Arzt so mitgemacht hat und ich einfach mal aufstehen konnte und von der anderen Seite fotografieren.

🤣

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb lunschi:

...deshalb fahre ich Diablo Rosso III. Eventuell kommt noch ein Corsa II in Frage aber da denke ich noch mal drüber nach.

Ich denk die V4 hat halt auch recht wenig Gewicht auf der Hinterachse. Damit hat man dann bei schlechten Gripverhältnissen ein kleines Problem beim Rausbeschleunigen. Mit der Multi wäre dasselbe Manöver mit den gleichen Reifen vermutlich gutgegangen.

Wenn ich mich hier so umschaue ist "nur noch Renne" aber vermutlich auch keine Lösung. Ich versuch einfach vernünftiger zu fahren...

Ich wünsch Dir gute Besserung!

Kai

Danke Kai.

Ich will jetzt nicht proleten aber mit der Multi und dem corsa 2 wäre ich da 20 kmh schneller durchgeballert

Mit dem corsa 2 bin ich letztes Jahr im Oktober bei leicht feuchter Strecke und 5 Grad ohne Probleme gefahren 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffe das Handy oder die Kamera war steril verpackt ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb turbostef: Rechte Schulter 

 

Rechte Schulter

 

Wie bei mir. 🙈

Was ist genau kaputt, wenn keine OP notwendig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb adi1204:

Wie bei mir. 🙈

Was ist genau kaputt, wenn keine OP notwendig?

Schulterblatt gebrochen...wie stark weiß ich nicht. Waren nicht sonderlich gesprächig im KH.

Morgen zum Orthopäden dann weiss ich mehr...

Auf der Multi wäre ich mit Airbag Weste unterwegs gewesen ....

Einziger regentag war Sonntag morgen....jetzt perfektes Supercorsa Wetter 🤣🤣🤣🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb turbostef:

Schulterblatt gebrochen...wie stark weiß ich nicht. Waren nicht sonderlich gesprächig im KH.

Morgen zum Orthopäden dann weiss ich mehr...

Auf der Multi wäre ich mit Airbag Weste unterwegs gewesen ....

Einziger regentag war Sonntag morgen....jetzt perfektes Supercorsa Wetter 🤣🤣🤣🤣

Shit. 😱

Klingt auch nicht gut. Weiterhin gute Besserung und Kopf hoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb jhf:

Unglaublich was Zahnpasta und Zahnbürste so wiegen, gelle *lol*

Habe sone Bluetooth Megabürste, das macht schon was aus...auf jeden Fall ist in den Schlappen ein halbes Kilo, darauf muss ich schon achten.

Habe auch noch vergessen dass nicht nur Essgewohnheiten geändert wurden sondern auch alle Brause gegen Wasser getauscht wurden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb tfi04:

regelmäßige Bewegung und Verzicht/ Umstellung wie es @Duc1040 @Flotter Ottobeschrieben, war auch mein persönliches Erfolgsrezept. Verzicht auf das geliebte Bier mit Alkohol war nicht so einfach, bin seit einem Jahr zuhaus nur beim aklfreien Löwenbräu und das mittlerweile auch noch als saures Radler 🙈😉 damit mir gehts ganz gut, und die Pfunde sind nur so gepurzelt.

Geht mir ähnlich - der früher regelmäßige Grappa zum Espresso nach dem Abendessen fehlt mir auch nicht, ebensowenig wie das Alk-Bier. Bin an einem Alk-freien hängen geblieben, nicht weil es Alk-frei ist, sondern weil es mir am besten schmeckt und ich nach langen Renovierungsabenden zwei oder drei davon trinken konnte, ohne gleich umzufallen oder einzuschlafen. Unter anderem damit bin ich seit vielen Jahren deutlich unter meinem "Gewichts-Alltime-High".

Und nicht zu vergessen: Stress macht dick, auch da gibt es interessante Verbindungen bzw. Handlungsansätze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb badbubi@mito:

Bammmm...heiser als alle Babes..

 

IMG-20190722-WA0005.jpg

Alter hast du nen Lattenschuss?

Zeig hier doch nicht sone Scheiße.

😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Flotter Otto:

Habe sone Bluetooth Megabürste, das macht schon was aus...

Macht die die Zähne blau ???  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

@turbostef

Shit Malaka, tut mir leid für dich.

Hoffe du wirst ganz schnell wieder heile. Was sagt Mutti? Riesen Theater daheim oder? Das schlimmste für dich war sicher der Anruf beim Händler..

So viele wie es hier die letzten Wochen gelegt hat, das bringt mich echt zum nachdenken.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Trevor Philipps:

 

@turbostef

Shit Malaka, tut mir leid für dich.

Hoffe du wirst ganz schnell wieder heile. Was sagt Mutti? Riesen Theater daheim oder? Das schlimmste für dich war sicher der Anruf beim Händler..

So viele wie es hier die letzten Wochen gelegt hat, das bringt mich echt zum nachdenken.

 

Erst mal Danke an alle hier für die nette Genesungswünsche

Habe keine Likes mehr für alle. Insofern Danke hier noch mal 

@Trevor Philipps

Wenn du vom moped fliegst und auf den Aufprall wartest und an dein Kind denkst,  dann ändert das schon einiges 

Ich kann froh sein, dass ich einen (zweiten) warnschuss bekommen habe und trotzdem noch mein Kind in den arm nehmen kann

Wenn man so ein Typ ist wie ich (ich glaube der @t_s_o ist auch so ein Kandidat), der auch auf der Strasse niemals im Warnweste Modus unterwegs sein wird, dann muss man ehrlich zu sich sein und nur noch auf die Renne gehen. Punkt

dummerweise ist dieses Hobby halt mein einziges ausser Basketball schauen. Und mit 44 fange ich mit meinen Knien nicht wieder zum BB spielen an 🤣🤣

vielleicht wenn ich dann mit 60 zu alt für die renne bin und die verbleibenden  restjahre eh irrelevant werden, kaufe ich mir eine multi und ballert wieder auf der LS. 🤣🤣🤣

  • Like 3
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Besserung auch von mir👍👍👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb turbostef:

Erst mal Danke an alle hier für die nette Genesungswünsche

Habe keine Likes mehr für alle. Insofern Danke hier noch mal 

@Trevor Philipps

Wenn du vom moped fliegst und auf den Aufprall wartest und an dein Kind denkst,  dann ändert das schon einiges 

Ich kann froh sein, dass ich einen (zweiten) warnschuss bekommen habe und trotzdem noch mein Kind in den arm nehmen kann

Wenn man so ein Typ ist wie ich (ich glaube der @t_s_o ist auch so ein Kandidat), der auch auf der Strasse niemals im Warnweste Modus unterwegs sein wird, dann muss man ehrlich zu sich sein und nur noch auf die Renne gehen. Punkt

dummerweise ist dieses Hobby halt mein einziges ausser Basketball schauen. Und mit 44 fange ich mit meinen Knien nicht wieder zum BB spielen an 🤣🤣

vielleicht wenn ich dann mit 60 zu alt für die renne bin und die verbleibenden  restjahre eh irrelevant werden, kaufe ich mir eine multi und ballert wieder auf der LS. 🤣🤣🤣

Als ich das letzte (und auch erste) Mal abgestiegen bin gab es noch kein Kind daheim. Ich kann aber gut nachvollziehen was du meinst. 

Respekt vor deiner Vernunft. Es ist nicht einfach das alles aufzugeben. Die harte Zeit kommt erst noch für dich, jetzt mag der Entschluss einigermaßen leicht gefallen sein doch schon nächste Saison fängst du an nachzudenken..

Das ist wie bei einer Diät, am Anfang top motiviert und nach 3 Wochen ist dir egal, dass du fett bist. Her mit der Schoki. Haha.

Ich drück dir die Daumen, dass du durchhältst. Such dir auf jeden Fall einen anderen Spaß der dich am Leben hält.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt hör aber auf sonst sehen wir @Turbostef demnächst mit nem Mofa auf der Rennstrecke :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...also auf gar keinen Fall mehr zu Fuß zum Bäcker gehen!!!

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Heijopai:

Jetzt hör aber auf sonst sehen wir @Turbostef demnächst mit nem Mofa auf der Rennstrecke :D

nicht unbedingt, wenn man das Unfallrisiko betrachtet! :D

Unbenannt.thumb.JPG.276ad3ee5b4292e1462445b0bf193ed0.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Verkehrsdichte ist einfach nicht mehr die gleiche wie vor 10 Jahren. Wenn man die Moped-Unfallquote in Südtirol mit der der letzten Jahre vergleicht 🤮

Für mich waren die Dolos immer eine Rennstrecke der Schräglagen. Aber an dem Tag meines Diesjährigen Unfalls war ich ganz entspannt und easy unterwegs. Fakt ist, wenn ich früher 30 Autofahrer die Stunde um mich hatte war das Risiko kalkulierbar. Heute sind es 200-300/h. Also so viele Egos und unumsichtige Leute bekommt man einfach nicht gemanaget. Da muss man ehrlich sein.

Von daher - 2020 the year to restart the racing experience with V4 on track 🥳

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@turbostef

Erstmal gute Besserung! 👍

Die Überlegungen sind schon gut und auch richtig aber man sollte da nichts übers Knie brechen, denn wenn man dann unglücklich ist/wird, ist ja auch niemanden gedient.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Flotter Otto:

Brause gegen Wasser getauscht wurden

DAS ist das A und O !

Eine kleine Cola am Tag und mal ne Saftschorle ok, zum Durstlöschen Süssgetränke ist einfach völlig hohl, merkt nur keiner, ist heutzutage leider normal.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...