Zum Inhalt springen

Lithium Ionen 1098


Elbcoast

Empfohlene Beiträge

Moin, da meine Duc soweit fertig ist Schaltautomat etc. wollte ich jetzt mal die schwer Batterie los werden. Bin jetzt erstmal auf die JMT gestoßen die auf EBay für die 1098 deklariert als HJT12B-FP für knapp über 100€ angeboten wird aber auch als JMT HJTX14H-FP für knapp unter 90€ also die günstigere sieht auch Bauart bedingt kleiner aus als die teure geht nicht ums Geld sondern das ich nicht die falsche bestelle.

M.F.G

Sven

Link zu diesem Kommentar

@janis, wie lange hast die lipo den schon drin? Hattest du davor auch die probleme mit der Fehlermeldung im display usw?

Die originale  Batt war recht schnell platt...dann hab ich die shido gekauft die war dann auch mal platt allerdings war es meine Schuld daß der Akku sich tiefendladen hat.Ich hatte auch einen kurzen im Kennzeichenhalter da hat sich das Kabel bei der Beleuchtung aufgescheuert,und ich hatte katastrophale Spannungsspitzen im Display gehabt.

Hab das alles verlötet und fürsorglich einen neuen Regler gekauft und seit dem war Ruhe.....

Bis halt mein momentanes Problem erschienen ist....

Seit letztem Jahr die JMT drin und kein Problem gehabt...

Link zu diesem Kommentar

Moin,

ist jetzt die jmt 12 geworden unglaublich wie leicht es doch geht. :AAE409:

Falls ich mal laden müsste mit meinem normalen Ladegerät oder muß ich was beachten.

Ladegerät wurde hier im Forum schon diskutiert. Meinungen gingen auseinander. Hab mir ein JMT-Ladegerät für meine Shido-Batterie gekauft. Ich hab die Shido seit zwei Jahren in meiner 1198, funktioniert problemlos, auch bei Temp. so um die Null Grad. Die Gewichtseinsparniss ist echt der Hammer.

Grüße

Winni

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Für die Shido reichte in normales Ladegerät.

Balancing der Zelle macht ja die Batterie selbst.

Ich hatte nur mal das Problem, daß die Batterie zu tief entladen war, da mußte ich etwas tricksen

um die Spannung wieder hoch zu kriegen.

Gruß

vE

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!