Zum Inhalt springen

Sturzpads, Lenkanschlag, Gabel und Schwingenschutz


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute

Da ich bei D4U dabei bin will ich mir Sicherheitshalber ein paar Security Parts zulegen.

Was ist zu empfehlen ?  Ich dachte an Gabel und Schwingenschutz in Form von Sturtzpads und den Lenkanschlag. Bringen die was ?

Die Pads für die Seite taugen mir nicht so. Löcher bohr ich keine rein und die anderen die man mit dem Motordeckel verschraubt sind mir nicht geheuer. Danach bricht noch der ganze Deckel aus usw..

Steinschläge machen mir auch Sorgen. Man ist ja sicher oft auf Tuchfühlung mit den Vordermann usw weis ja nicht wieviel Splitt da so rumliegt auf den Strecken ?!  .. Eventl hilfreich wenn ich die Front mit Schutzfolie beklebe usw?! Kost ja nix..

Ich weis bin übervorsichtig aber lieber 50 Euro mehr ausgeben als danach eine zerschlagen Verkleidung zu haben.

Danke schonmal ...

Link zu diesem Kommentar

Hallo Thorsten,

willst Du etwa mit der Strassenverkleidung auf de Renne??? ???

Die ist viel zu Schade!

Splitt auf der Strecke??? Eher nicht

War jetzt erst bei D4y in O-leben. Mein Vordermann hat es direkt vor meinem Vorderrad auf´s Maul gepackt.....hatte zu tun das ich nicht über Ihn und und später über seine Kiste fahre. :o

Link zu diesem Kommentar

HI !!

Hab ja nicht vor jetzt zum Rennstreckenass zu werden.Will eher an meiner Technik feilen usw.

Für das eine mal lohnt sich eineRace Verkleidung nicht. Klar wenns öfter Renne wird dann schon..

Ich kleb alles ab was geht.Denk schlimmer als auf der dreckigen öffentlichen Strasse kanns nicht sein..

Bin aber schon ein Sauberkeits und Pflege Freak !!!

Aber so Pad zur Sicherheit währen schon was...

Link zu diesem Kommentar

Strurzpads sind sicherlich nicht verkehrt und kosten vielleicht 70 Euro oder so. Speziell den für die Hinterachse kann sich schnell lohnen denn denn die Nabe hinten kostet mal schlanke 550 Euronen. Und wenn du keine Reifenwärmer benutzt und die Bella nicht jedesmal aufbocken musst ist das ganze auch 0 Arbeit.

Da wir unsere Bellas selten Offroad benutzen ist mit Steinschlag eher nicht zu rechnen. Richtig Spaß wirst du aber mit dem Reinigen der Verkleidung von den ganzen Gummiabrieb haben, der sich in Form mehr oder weniger langen schwarzen Streifen sichtbar wird.

Ach ja ein Ausritt ins Kiesbett kann ja immer mal passieren. Dabei wirst du dir wahrscheinlich ein paar Macken in der Felge holen (nur Farbe wech) und der Bug wird mehr oder weniger stark zerkratzt. Da du aber ja den Keller voller Verkleidungsteile hast findet sich  ja vielleicht ein weniger hochwertiger Bug den du montieren kannst. Sieht nicht toll aus mit deiner Verkleidung aber du bist ja nicht zum Posen auf der Renne.

Wie kann man denn den Lenkanschlag schützen ???

Link zu diesem Kommentar

Danke schonmal Sethy.

Also ich werd den Tag auf jedenfall eher ruhig angehen lassen. Bei mir hat der Tag mehr die Bedeutung "Fahrertraining" Da bräucht ich schon eine extra Bella für die Piste wo ich Vollgas geben kann.

Kiesbett hoff ich bleibt mir erspart..  Da wucht ich dann lieber für 2 Euro die Testbikes rein  ;)

Zur Not hab ich noch Vollkasko und wi du schon sagst den Keller voller Verkleidungen  ::)

Lenkanschlag wird am Rahmen befestigt und verhindert bei einen Sturz das sich die Serienanschäge am Rahmen de rBella verbiege ...was Rahmenschaden bedeuten würde !!!

Link zu diesem Kommentar

hallo thorsten,

ich befürchte, das du auf der piste gar keinen freien kopf hast, weil du die ganze

zeit nur angst um deinen hobel hast. ich dachte du fährst schon auf straße mit dem

knie am boden, dann solltest du doch auf der rennstrecke bestens zurecht kommen.

dein hobel ist ja eigentlich auch nur dafür vom band gefallen.

also mach dir nicht so viele sorgen und laß richtig knacken da,

wenn man auf piste fährt, ist bissel schwund ganz normal.

*aetsch*

Link zu diesem Kommentar

Lenkanschlag wird am Rahmen befestigt und verhindert bei einen Sturz das sich die Serienanschäge am Rahmen de rBella verbiege ...was Rahmenschaden bedeuten würde !!!

Ich hab mir den schon 2x verbogen. Wusst nicht das es für sowas eine Lösung gibt.... Wo kann man sowat denn kaufen ?

Link zu diesem Kommentar

hallo thorsten,

ich befürchte, das du auf der piste gar keinen freien kopf hast, weil du die ganze

zeit nur angst um deinen hobel hast...

...dein hobel ist ja eigentlich auch nur dafür vom band gefallen.

also mach dir nicht so viele sorgen und laß richtig knacken da,

wenn man auf piste fährt, ist bissel schwund ganz normal.

*aetsch*

*dito*

Das stimmt leider, der Kopf fährt mehr mit als man denkt...

Der erste Kratzer tut weh, ab dann wirds besser und wenn man beginnt den Hobel als Gebrauchsgegenstand zu betrachten, läufts plötzlich richtig.  ;D

Wer mit dem Hocker auf den Kringel fährt, muß damit rechnen das an der Karre was passieren kann, sonst macht die Nummer keinen Sinn.

Dafür habe ich schon, selbst bei den kleinsten Kurventrainings, zuviele Mopeds zu Bruch gehen sehen. Mir ist zum Glück noch nie was passiert, ist aber leider so.

Grüße,

Tom

Link zu diesem Kommentar

@Klausi

Ich zahle 425 Euro im Halbjahr für Vollkasko mit 500 Euro Sb.  und Teilkasko mit 150 Sb

Hab 10 Schadensfreie Jahre also SF 10 ( hätte sogar mehr aber bein Bike geht es nur bis10) Und somit 30 %

Meine Versicherung ist die Gothaer ..  Allianz wollte 1100Euro!!!!

@TommHH 

Fahrertraining ist was anders hat mein Versicherungsfritz gemeint. Aber wenn nicht muss es ja keiner wisse das das auf der renne passiert ist ..wenn du weist was ich mein  ;)

Link zu diesem Kommentar

@Klausi

Ich zahle 425 Euro im Halbjahr für Vollkasko mit 500 Euro Sb.  und Teilkasko mit 150 Sb

@TommHH 

Fahrertraining ist was anders hat mein Versicherungsfritz gemeint. Aber wenn nicht muss es ja keiner wisse das das auf der renne passiert ist ..wenn du weist was ich mein  ;)

Das ist ja mal gar kein so schlechter Kurs. Allerdings SF10, das muss man ja auch erstmal schaffen... Wäre mir aber glaube ich immernoch zu teuer.  ;)

Ich verstehe was du meinst...  *teufel*

Link zu diesem Kommentar

habe mir die pads, welche man ohne verkleidung zu zersägen

anbauen kann jetzt auch mal angesehen.

hört sich ja ganz gut an, aber habt ihr keine angst wegen der verschraubung

am motor ( kupplungsdeckel)?

also ich befürchte das im ernstfall ein schaden entstehen könnte.

hat sich jemand schon mal auf die seite abgelegt mit den teilen?

gruß

Link zu diesem Kommentar

Achso und wenn das Mopped direkt auf den Kupplungsdeckel knallt gibt es keine Gefahr eines Schadens? Dann doch lieber die Variante mit dem Sturzpad. 

Sicherlich kann am Kupplungsgehäuse mal was kaputt gehen, aber ohne Pad gehen meines Erachtens noch mehr Teile kaputt.

MFG

Ecotec

Link zu diesem Kommentar

Hast du ja auch nicht, dein Einwand is ja berechtigt, du hast das schon richtig erkannt, die kleinen Schrauben sind eine Schwachstelle, aber es gibt ja noch die große die in den Rahmen geht, die nimmt auch viel Kraft auf.

Ich bin auf meinen massiven Kupplungsdeckel gefallen, und das zweimal, er hat beide male die Kupplung gerettet.

Fazit,  Finger weg von Carbon, lieber einen massiven aus Ergal. 

MFG

ECotec

Link zu diesem Kommentar

Hallo! Sehr Empfehlenswert sind Sturzpads von Moko GSG, der hat auch welche im Angebot, wo Du nicht die Verkleidung aufsägen musst! Etwas teurer, aber empfehlenswert. Ausserdem Schützer für den Lenkanschlag von B&G.

Gruß! Ulli

Also die Lenkanschlagschützer sind wohl das Beste was mir passieren konnte. Bisher hat es bei mir keinen Abflug gegeben wo er nicht verbogen war..... Ich hoffe die Funktionieren auch. Und ich hoffe noch viel mehr das mir das tatsächliche Auprobieren erspart bleibt  8)

Link zu diesem Kommentar

Ja, hast ja Recht, mich hats auch zwei mal zerlegt, und das bei einer Veranstaltung.

Trotzdem kriegt ihr heute Abend einen ab ;)

MFG

Eco

Wir laufen ja auch mit unserer 2ten Mannschaft auf... :)

Mondragon, Nova,Mohamad, die ganzen Leistungsträger alle nicht dabei heute.... die Quote bei Bet and Win Sieg auf Hertha ist so schlecht, ist fast wie bei Heimspielsieg Deutschland gg Luxemburg...

Link zu diesem Kommentar

Dei hole ich mir auch !!!!

Ich auch ich auch...  ;D

Trotzdem würde ich im Leben nicht mit der teuren TB-Verkleidung auf die Renne gehen. Schraub' die R dran, es kann Dir immer wer in die Karre oder vor's Vorderrad fahren. Auf verlorenem Öl/Kühlwasser ausrutschen geht auch ganz schnell.........ich kenn' das leider  :(

Link zu diesem Kommentar

Hi Thorsten

kann Dir ne Rennpappe nur empfehlen, es kann schneller was passieren wie du denkst

und dann ist die Investition allemale richtig gewesen

Ich kann dir da nen Lied von singen  *teufel*

Renne fahre ich NUR mit Renpappe

es gibt auch noch Mitfahrer die mal nen unverhersehbares Manöver starten  :o

Link zu diesem Kommentar

Hi Thorsten.

Habe ich mir schon die ganze Zeit gedacht, warum holt der sich nicht gleich eine Rennverkleidung!?

Im Netz gibts schon komplette GFK-Racingverkleidungen mit Höcker für 300 Euro und fertig lackierte Chinaverkleidungen, z.B. im Bayliss Design (Du weißt, wie das aussieht, oder? ;)), so um die 600 Euro.

Gruß René.

Link zu diesem Kommentar

So, hab die Rahmenschoner und Lenkanschlagschützer heute eingebaut.

Passt alles einigermaßen, nur wenn man einen anderen Kupplungsdeckel hat, muss man rechts an der Motorhalterung etwas unterlegen weil es sonst nicht ganz passt. Ansonsten super verarbeitet und auch gut erklärt per Zeichnung.  Drehmomentwerte sind auch angegeben.

Kann ich nur empfehlen die Teile.

MFG

Ecotec

Link zu diesem Kommentar

So, hab die Rahmenschoner und Lenkanschlagschützer heute eingebaut.

Passt alles einigermaßen, nur wenn man einen anderen Kupplungsdeckel hat, muss man rechts an der Motorhalterung etwas unterlegen weil es sonst nicht ganz passt. Ansonsten super verarbeitet und auch gut erklärt per Zeichnung.  Drehmomentwerte sind auch angegeben.

Kann ich nur empfehlen die Teile.

MFG

Ecotec

hast mal 'n paar Bilder, wie das angebaut aussieht ?  *thx*

Link zu diesem Kommentar

Ich mach euch morgen Bilder.

@Thorsten

Die Rahmenschützer kommen an eine freie Rahmenstrebe, jeweils links und rechts, da schlagen dann die Gabelholme an bevor man an den Lenkanschlag kommen könnte, eigentlich eine super Sache, der Lenkeinschlag wird auch kaum eingeschränkt.

MFG

Ecotec

Link zu diesem Kommentar

Ecotec wo hast die Lenkanschlagschützer jetzt her?

Wie sind die montiert weil doch die Ram Air Abdeckung keinen Platz am Rahmen lässt ?!

Hey Thorsten

habe mir aus versehen diese Lenkanschlagschützer 2x gekauft. Wenn welche willst könnten wir ja tauschen, die Schützer gg den Kotflügel. Die Differenz pack ich natürlich noch drauf. In Cash oder wenn du am Abend vorher anreist in Form von Bier in Hockenheim.

Link zu diesem Kommentar

Also ich hab heut mal die Lenkeranschlagschützer von B+G angebaut ..

Leider bringen sie nix !!  wenn ich einschlage dann fehlen immer noch 2 mm bis er wirksam wäre.

Habe denn originalen Anschlag sprich die Schraube eh schon weit zurückgeschraubt. Noch weiter und der Holm würde schon am Tank anstehen ..

Kann es sein das genau da wo die Schützer an der Gabel anstehen soll die Gabel einen zu kleinen Durchmesser hat ..  ich habe Showa und die Öhlins ist ja unten dicker..mit der öhlins würde es deshalb vielleicht pasen ...

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

Achtung : Der B-G Lenkeranschlag schlägt (bei mir zumindest) nicht am Gabelholm an sondern garnicht !!! Er ist auf die dickere Öhlinsgabel ausgelegt siet ich die jetzt verbaut habe passt es 1A .. Bie Showa fehlen ein paar mm das er funzt. ach wenn ich den Lenkanschlag ganz zurückdrehe usw...

PS: Verkaufe Slidepads für die Showagabel links und rechts !!!!

Link zu diesem Kommentar

gar nicht? Irgendwo musst du doch Kontakt kriegen mit dem Anschlag?

Ich habe die Ohlins FGRT und es wuerde bei mir an der Lenkerklemmung anschlagen, denke aber es liegt daran dass ich ein 30mm Offset habe. Weiterhin denke ich mit dem 30mm Offset kreigt man mit B&G nicht genug Lenkeinschlag hin.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!