Zum Inhalt springen

Öhlins


ducky

Empfohlene Beiträge

Hab eben Antwort bekommen ..

Bezahlung mit PayPal möglich. Lieferzeit 5-6 Tage . Preis  1000 Euro .. mit Versand usw..

Hätt noch eine Frage. Hab zwar schon die Suche benutzt aber immer noch etwas unklar.

1098 S Öhlinsgabel ist die Fg 511  und passt bei der 1098basis oben aber nicht unten in die Brücke?

1098 R Öhlinsgabel (2009) ist die  .......    ?

Öhlinsgabel  FRGT 803 ist die bessere aber nur im Zubehör erhältlich. Passt in die 1098 Basis sofort ?

Link zu diesem Kommentar

1098 S Öhlinsgabel ist die Fg 511  und passt bei der 1098basis oben aber nicht unten in die Brücke?

-> So ist es.

1098 R Öhlinsgabel (2009) ist die  .......    ?

-> Fg 511 aber mit anderen Federn.

Öhlinsgabel  FRGT 803 ist die bessere aber nur im Zubehör erhältlich. Passt in die 1098 Basis sofort ?

-> Jau - die FGRT 803 ist für die Bsis gedacht, weil S und R ja schön Öhlins haben.

Gruß

Uli

Link zu diesem Kommentar

ja das ist mir der spass dann auch nicht wert..

in den staaten kann man im moment auch nix schiessen und die italiener versenden großteils nicht nach deutschland, sonst hätte ich mir schon mal ne komplette termi anlage für 700 ökken kaufen können :)

gruß Domi

Link zu diesem Kommentar

So jetzt weiss ich mehr.

Es gib verschiedene Federn je nach Gewicht.

Und es gibt verschiedene TTX für die 1098

Eimal das "Standart" TTX der R und dann das Zubehör TTX das Komplett CNC gefräst und den Versteller für die Hydraulische Vorspannung an der Seite hat.

Habe beide und der einzige Unterschied ist die Hydraulische Vorspannung, die bei dem Serienelement der R fehlt. Nix mit CNC.

Link zu diesem Kommentar

Ja ist eine gute Sache.

Die Hydro-Vorspannung ist halt etwas bequemer. Muss man nicht mit dem Hackenschlüssel dran.

Aber die Vorspannung  - Negativfederweg stellt man eh nur selten ein !

(es sei denn man fährt zu 2t.)

Kenne viele aus dem Forum, die auf TTX umgestiegen sind - nur positiv !

Gruß

Link zu diesem Kommentar

Die Hydro-Vorspannung ist halt etwas bequemer. Muss man nicht mit dem Hackenschlüssel dran.

Die Hydro ist nur zur Feinjustierung. Ich glaube 5mm Hub. Nachteil: Um eine richtige Grundeinstellung zu erhalten muss das Federbein ausgebaut werden. So ist es zumindest bei meinem letzten Öhlins gewesen.

Link zu diesem Kommentar

Hallo Jörg,

der hydraulische Vorspanner hat mit Feinjustierung nix zu tun - der deckt mit seinen fünf Millimetern Hub nämlich ziemlich genau den gesamten Bereich ab, der mit der serienmäßigen Feder in Sachen Vorspannung überhaupt sinnvoll ist. Problem beim hydraulischen Vorspanner ist eher, dass man die Vorspannung nicht weit genug reduzieren kann, um genügend Negativweg bei unbelastetem Motorrad zu erhalten. Wir nehmen die Hydraulikteile beim TTX deshalb meist runter - zumindest bei den Rennmotorrädern - und ersetzen sie durch die normalen mechanischen Vorspanner, wie sie auch bei der 1098 R Serie sind - nicht ganz ohne Grund.

Gruß

Wolli

Ducati am Ring

Link zu diesem Kommentar

Hi Roger..komm eben von D4U Heim .. geil wars!!!!

TTX ist noch nicht da. Die Engländer machen stress weil laut Umrechnung 20 GBP zuwenig ankammen.

Hoff nächste Woche.

Mein Showa war aber sehr gut heute muss ich sagen. Das Bike lag wie die Sau und die Supercorsa SP auf der Renne ein Traum ;) zeigten auch nach vielen Runden keine Schwäche.

Aber die Bremsscheiben !!! Sie sind leicht Blau und gehen rauer jetzt  :-\  Parabolika sei dank.

Gibt sich das wieder ?!

Gruss T

Link zu diesem Kommentar

Hi Thorsten,

dann ma schnell a bisl nachgezahlt, sonst bauen dir die engländer die feder aus  *aetsch*

meine bremsscheiben habe auch ne dunkelfärbung, an bissigkeit hat die bremse dadurch nichts verloren, auch der stoppie geht noch ganz gut  :o

bzgl hockenheim, es freut mich das der bazillus übergesprungen ist  *teufel*

Link zu diesem Kommentar

Beeinträchtigt das die Bremsleistung ?!

Nein, das ist normal. Brems halt in der Parabolika am Häuschen kurz bevor die Kurbs links anfangen, dann sind sie schwarz.  ;D

Was hast Du auf dem Tacho wenn Du am Ende der Parabolika wieder gerade bist? Würde mich mal interessieren was die 1098 da mehr schaft als meine 848.

Link zu diesem Kommentar

Nein, das ist normal. Brems halt in der Parabolika am Häuschen kurz bevor die Kurbs links anfangen, dann sind sie schwarz.  ;D

Was hast Du auf dem Tacho wenn Du am Ende der Parabolika wieder gerade bist? Würde mich mal interessieren was die 1098 da mehr schaft als meine 848.

Hatte immer so 270 und einmal 275 kmh drauf laut meinen Tacho. Gebremst hab ich hmm ich glaub immer schon 50 m vor dem 150m Schild ..aber genau weiss ich das nimmer ;D wars erste ma und daher zuviel eindrücke.

Problem bei meiner war das ich andauernd einen zwischgengang erwischt habe.das nervt !!  Das Problem hatten mehrere wie sich rausstellte.

Link zu diesem Kommentar

Hatte immer so 270 und einmal 275 kmh drauf laut meinen Tacho. Gebremst hab ich hmm ich glaub immer schon 50 m vor dem 150m Schild ..aber genau weiss ich das nimmer ;D wars erste ma und daher zuviel eindrücke.

Problem bei meiner war das ich andauernd einen zwischgengang erwischt habe.das nervt !!  Das Problem hatten mehrere wie sich rausstellte.

Ich komme mit der 848 auf 255 Kmh.

Zwischengangproblem hatte ich noch nie bei der kleinen.

Mußt halt ohne Kupplung hochschalten.

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!