Zum Inhalt springen

Schaltautomat QS von Tellert nachgerüstet, CTS7F für 848/1098 DQS


darkdog

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich war am Samstag in den heiligen Hallen der Fa. Tellert in Rundelshausen bei Werneck. Dies liegt in der Nähe von Schweinfurt.

Ich habe mit Rudi Tellert einen Termin auf 10:00 Uhr ausgemacht, und bin Samstag früh mit meiner 848 Evo die 40km angereist, um mich erstmal überraschen zu lassen.

Ein unscheinbares Anwesen, mit einer kleinen Werkstatttüre, keine Schilder, keine Werbung...nix!

Rudis Frau Inge Stand schon am Hoftor als ich kam, um mich freundlich herein zu winken.

Ich habe lange nicht mehr so bodenständige Menschen kennengelernt, es war einfach super.

Nach einer kurzen Begrüßung, gingen Rudi und ich sofort ans Werk.

Eine Stange durch die hintere Achse, zwei Gurte links und rechts, und mit dem Flaschenzug hoch damit..

Verkleidung links weg, Schaltstange weg, neue Schaltstange gedreht, Sensoren montiert, Verkabelung gelegt...fertig.

Kurze Testfahrt, zuerst er mit meiner und ich auf seiner legendären 1000er Fazer, an der das komplette Cokpit (und noch mehr) mit hunderten Zusatzanzeigen etc ausgerüstet ist, dann Mopedwechsel, zurück in den Hof, noch zwei Stunden Smalltalk, und glücklich wieder heim!!

Rudi hat mir über vier Stunden sooo viel Interessantes aus vergangen Jahrzehnten erzählt, dass allein dieser Besuch mit den Geschichten und Information, Gold Wert war.

Ich hätte es nicht geglaubt, aber er macht, zusammen mit seinem Sohn und seiner Frau ALLES, wirklich JEDES Bauteil selbst!!

Selbst die Beschriftung des Steuergeräts ätz er selbst ein, ebenfalls die Eloxierung seiner Alu-Teile.

Ein Wahnsinn, ich hätte es nicht geglaubt!! Riesen Respekt vor diesem mittlerweile 68 Jahre alten Herrn.

Er hat alle Teile zum Befestigen mehrfach optimal angepasst, nachgedreht, gekürzt bzw verlängert, Bilder und Notizen gemacht um nun einen Kit für die 848/1098 anbieten zu können. Wer also Bedarf hat, einfach anrufen!! Sagt ihm einen Gruß vom Werner  :AAAE056:

Die Nummer findet ihr auf der mMn leider recht kargen Homepage. Allgemein empfinde ich die Vermarktung und Aussendarstellung stark verbesserungswürdig. Aber er viedient eben seinen Lebensunterhalt nicht mit den Schaltautomaten...und es ist aufgrund der serienmäßigen Ausstattung der neuen Generation von Mopeds eine wohl aussterbende Nachrüst-Technologie.

Liebe Grüße und nochmal Danke an dieser Stelle an Rudi - es war einfach super und der Automat funktioniert tadellos!!

Hier noch ein paar Bilder vom Chef persönlich und dem eingebauten Automaten.

Beste Grüße

Werner

Link zu diesem Kommentar

...hab auch schon mit dem Tellert geliebäugelt. Mir gefällt die Idee die Unterbrechungszeit davon abhängig zu machen ob der Gang dann auch tatsächlich eingerückt ist super, weil alles andere irgendwie Glückssache ist obs wirklich richtig funktioniert oder nicht.

Allerdings gefällt mir die handwerkliche Ausführung der Sensoren (Schaltstange und Wegsensor) nicht - das sieht doch alles ein wenig arg gebastelt aus und auch so als würde es sich gern auch mal wieder verstellen wenn aus Versehen mal jemand dran kommt.

Hast Du nie daran gedacht an der EVO den original-Quickshifter zu nehmen? Der müsste doch, falls nicht ohnehin schon serienmäßig verbaut, durch einfachen Tausch der Schaltstange und Anstöpseln an den Kabelbaum zu machen sein?!? Ich muß allerdings zugeben das ich den QS an der SP direkt abgeschraubt habe weil er mich auf der Landstrasse irgendwie nur mit ungewollten Zündungsunterbrechungen genervt hat.

Gruss

Kai

Link zu diesem Kommentar

"...ein wenig arg nach gebastel"..?

Findest du? In meinen Augen sieht das alles Andere als nach Gebastel aus. Ist es auch nicht. Alle Teile sind sehr robust und fest montiert. Die Optik wirkt auf mich sehr technisch, ja sogar ein wenig cool und v.a. ausgereift und handwerklich sehr ordentlich.

...und dass der Tellert QS von der Wirkungsweise her der Beste ist wurde mehrfach nicht nur von Fachzeitschriften bestätigt.

Wieso sollte ich also nicht den "Besten" aus einem fränkischen Familienbetrieb nehmen?

Link zu diesem Kommentar

Also der Sensor im schaltgestänge ist top!

Auch sehr robust.

Und lässt sich vor allem sehr leicht von Zug auf Druck umbauen.

Das ist schon sehr genial.

Der Rest, also die Befestigung des wegsensors und des Magneten ist in meinen Augen nicht ausreichend.

Bei mir hat sich das auf der renne immer verstellt durch die Vibrationen.

Hatte dann zur Folge das eben nix mehr funktioniert hat.

Wenn er allerdings richtig eingestellt ist funktioniert wer wirklich tadellos und schlägt den DP QS um Längen. Alles viel sanfter und sauberer.

Nichts desto trotz hab ich ihn wieder demontiert weil er mir sonst das Getriebe geschrottet hätte.

Hab zwar ne saubere Lösung in meinem Kopf schon erdacht für die Montage des tellerts, aber das wird was aufwendigeres und muss noch lange anstehen.

Solange wird halt ohne QS gefahren.

Link zu diesem Kommentar

Hab den Tellert jetzt auch schon seit 2011 drauf.

Bei der 8er hat sich da bis jetzt nichts losvibriert. Allerdings mit der verkehrten Schaltung.

Sehr lobenswert ist auch die hochwertige Legierung. Musste jetzt schon zweimal alles wieder gerade biegen und das Material macht das schön mit.

Beim Einstellen muss man sich ein wenig spielen, bis das 100%ig auf dich eingestellt ist.

Da kommt mir vor hat so ziemlich jeder seine eigenen Vorlieben.

Viel Spaß am Pann.

Link zu diesem Kommentar

Hast Du nie daran gedacht an der EVO den original-Quickshifter zu nehmen? Der müsste doch, falls nicht ohnehin schon serienmäßig verbaut, durch einfachen Tausch der Schaltstange und Anstöpseln an den Kabelbaum zu machen sein?!?

Geht nicht, da die 848evo keine TC hat.

Hatte ich mir auch schon überlegt.

Der Kabelbaum ist jedenfalls dafür vorbereitet.

Link zu diesem Kommentar

Geht nicht, da die 848evo keine TC hat.

Hatte ich mir auch schon überlegt.

Der Kabelbaum ist jedenfalls dafür vorbereitet.

Die 848 Evo hat keinen Serie aber die 848 Evo corse se hat den Serie.

Ich habe die Evo corse und finden den QS gut.

Man muss nur mit viel Druck schalten, wenn man nur so drüber streichelt schaltet er nicht sauber.

Denk das ist aber normal ....

Vergleich zu einem anderen hab ich nicht,

Wüsste aber nicht was da jetzt wirklich um Welten besser sein sollte.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!