Zum Inhalt springen

Wiedereinbau Kupplung 1098 S


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

bin da auf ein komisches Phänomen gestoßen:

Nach Wiedereinbau meiner Kupplung (funktionierte vorher einwandfrei) lässt sich der Kupplungshebel nun ganz leicht durchziehen und die Kupplung rückt nicht mehr aus.

Flüssigkeitsstand O.K., Kupplung war kurz vorher auch frisch entlüftet. Am Belägepaket usw. wurde nichts geändert. Ausrückstange etc. alles wie vorher wieder eingebaut.

Bin etwas ratlos...Danke Euch!

Marcus

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!