Zum Inhalt springen

BSA W33-7 EmpireStar


Agustel

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich jetzt 2 Jahre (nicht durchgehend) an diesem Metallteil rumgeschraubt habe und der TÜV heute sein "TOLL" attestiert hat, stelle ich hier auch mal Bilder rein.

Gehört zwar nicht zu Ducati aber hat ja 2 Räder.  (blush)

Ist jetzt kein Langstreckentourer aber ein paar Km wird der Motor schon halten.

IMG_9419.JPG

Link zu diesem Kommentar

COOOEEELLL ! Ist das verkupfert oder tatsächlich Kupfer (Tank) ?

Gruß, Klausi !

Also der Tank hatte um die 50 Löcher und etliche Beulen.

Nach den groben Reparaturen habe ich die Chromreste entfernt und den Tank zum Verchromen unterkupfern lassen. Das sah dann so geil aus das ich hier einfach aufgehört hab und mit den Felgen das gleiche gemacht hab. Also 83 Jahre alter Stahl mit Kupferschicht.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

Zylinderkopf   :P: Neue Ventilführungen aus Bronze, die alten hatten 1mm Spiel. + Neue Ventile . Habe erst ein neues in GB gefunden, suche noch. Muss vielleicht selbst welche machen. ;)

Das Timing fürs Einlassventil war um 90 Grd. falsch (zu spät). Komisch das die überhaupt startete.

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!