Zum Inhalt springen

FGR Gabel


Duc.848

Empfohlene Beiträge

Du musst eine FGR Gabel erst einmal zum arbeiten bekommen. Manche schnelle Hobbyfahrer waren mit ner FGR langsamer als mit umgebautem Standard. Sind dann wieder zurück gegangen.

FGR ist geil, aber auch nur wenn du 1. seehr schnell bist und 2. die Abstimmung im Griff hast (was die wenigsten können..) Außerdem ist das Zeug sehr teuer - neu um die 10.000€ / gebracht die hälfte..

Würde eher zu ner FGRT Gabel greifen wenn du was "besseres" als Serien Öhlins willst.

Link zu diesem Kommentar

Bull shit

Sorry aber wer noch keine gefahren ist...

Einstellen kann man jede Gabel auf Fahrergewicht und Können.

eine solche Gabel ist viel präziser gearbeitet - schaut euch mal den Aufbau einer FGR an... .

Ist sehr viel Neid dabei - das kann ich bestätigen! Mehr nicht.

Mein Post kann gelöscht werden ...

Link zu diesem Kommentar

warum soll die fgr nicht arbeiten...

bei den fgr ist ja die ttx technologie vom feinsten drinnen und einfach zum einstellen ist

,dass ttx dass so hoch gelobt wird in den  federbeinen

oder in den extrem guten ttx catrige für die fg 43 gabeln ..

die fgr gabeln sind dass hochwertigste und beim ansprechverhalten dass beste was es gibt...

Link zu diesem Kommentar

"Oft genug hatte er ja hier geschrieben, dass er mit der Gasdruckgabel nicht zurechtkommt, da sie 100% passen muss"

"Die meisten, mich eingeschlossen, wären mit Ecos Über WM Power BMW Hyper Gabel langsamer als mit einer stink normalen überarbeiteten Gabel

Grad in der Gabel ist too much oft langsamer ;)"

Alles Zitate von Leuten ausm R4F die um Welten schneller sind als die meisten hier. (Tead & Eco)

Da ging es darum das Ecotec mit der FGR nicht zurecht kam, da sie einfach ordentlich eingestellt sein muss um zu passen. Ansonsten ist jede überarbeitete Seriengabel besser. Und Ecotec ist kein unerfahrener / langsamer Fahrer..

Aber vielleicht wisst ihr ja mehr als die..  ::::::D

Link zu diesem Kommentar

Eco hätte vielleicht eine scheiss Saison / Jahr.

Er war anschließend mit dem Bitubo Zeug auch nicht mehr so schnell als das Jahr davor.

Und nur weil einer das sagt....

Über was für eine scheisse reden wir hier denn.

Warum fahren wir denn nicht die 300er Kawa mit Serienshowa - die reicht für uns nämlich alle mal aus.

Ne verdammt ich will ne FGR fahren und warum? Weil ich s kann. Aber solche Neider sind genau das Problem.

Ich kann nur sagen wenn die Gabel eingestellt ist bist weder schneller noch langsamer.

Mit meiner FGRT war ich in Brünn schneller als ECO mit seiner HP4 und Schlag mit tot.

Phil Du stellst eine einzige Aussage auf die Gott Treppe und bist noch nie so eine gefahren.

Sorry! Aber warum fährst du dann keine normale Pani sondern ne S das Marzochi ist auch super und sicher ausreichend...

Wenn einem die Kohle für ne FGR zu viel ist - no Problem - aber urteilen über nicht erfahrene Dinge - da ist die Aussage nichts wert - meiner Meinung.

Link zu diesem Kommentar

"Oft genug hatte er ja hier geschrieben, dass er mit der Gasdruckgabel nicht zurechtkommt, da sie 100% passen muss"

"Die meisten, mich eingeschlossen, wären mit Ecos Über WM Power BMW Hyper Gabel langsamer als mit einer stink normalen überarbeiteten Gabel

Grad in der Gabel ist too much oft langsamer ;)"

Alles Zitate von Leuten ausm R4F die um Welten schneller sind als die meisten hier. (Tead & Eco)

Da ging es darum das Ecotec mit der FGR nicht zurecht kam, da sie einfach ordentlich eingestellt sein muss um zu passen. Ansonsten ist jede überarbeitete Seriengabel besser. Und Ecotec ist kein unerfahrener / langsamer Fahrer..

Aber vielleicht wisst ihr ja mehr als die..  ::::::D

Naja, wenn er es sagt, dann muss es ja stimmen... Ehrlich, vielleicht ist es mal besser nicht immer nur auf die Anderen zu hören und mal seine eigenen Erfahrungen zu machen.

Was für den Einen taugt muss für den Anderen nicht umbedingt das Gelbe vom Ei sein. usw... siehe die unzähligen Reifendiskussionen

Fakt ist, das so eine Gabel viel sensibler auf Veränderungen am Setup reagiert und That's it! Das meint man mit ans Arbeiten kommen. Von langsamen Fahrern ist da nicht die Rede, die sind so oder so langsam - so wie ich ;)

LG

Link zu diesem Kommentar

Hoffe hier bringt jetzt keiner den anderen um nur wegen meiner Frage  ::::::D

Neige aber schon auch dazu dem josef Recht zu geben.

Der Neid ist ja dem deutschen größtes Problem...

Mal zurück zum Thema

Welche Unterschiede gibt es denn da?

FGR 000

FGR300

Wie siehts mit den Felgen aus die man fahren kann, bzw. Gabelbrücken.

Sind die Gabeln extrem sensibel das sie nach nen kleinen rutscher im arsch sind? Würde dann mein Budget etwas sprengen wenn ich jedes Jahresplan je Gabel bräuchte  (party)

Ich würde Dir, aber auch jedem Anderen, empfehlen erst einmal zu fahren. Dann weisst du genau was du brauchst.

Wenn die Gabel dein Budget ausreizt, würde ich es erst einmal lassen. Die Gabel ist nice to have aber nicht obligatorisch.

Spielt Geld keine Rolle, würde ich sofort alles auf SBK umbauen. Motor, Fahrwerk, ALLES! Porno  (rock) (rock) (rock)

Eine überarbeitete Serienforke funktioniert aber auch sehr gut! Und wenn du dann zügig unterwegs bist, du das Fahrwerk an seine Grenzen bringst und du genau definieren kannst was dein Moped gut bzw. schlecht macht, kannst du anfangen mit Gabel und Offset zu spielen, oder dir Gedanken über eine lange Schwinge samt Umlenkung zu machen.

Vorausgesetzt du kannst deinem Fahrwerksguru genau sagen was Phase ist....

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!