Springe zum Inhalt

racefoxx schnelltankdeckel


Empfohlene Beiträge

mahlzeit 

 

gibts da irgendwie ne anleitung... ich glaub ich bin bissel zu bleede dafür... 

schraube den alten ab . kee thema. dann schraube ich das plaste ding vom verschluss ab .

dann schraube ich den schnelltankdeckel da drauf und dann? wie kommt man an die vier schrauben um das ganze wieder am tank zu befestigen?:lol:

 

grüße herr snöre der auffen schlauch steht.... 

 

PS: gibts da ein adapter für den schnellttankkanister von Mx24 bzw racefoxx der passt da nämlich nicht rein  ...  :rolleyes:

Link zum Beitrag

Mein neuer Tankdeckel ist zwar nicht von Racefoxx, aber vielleicht hilft es Dir ja totzdem.

Ich habe als erstes die Gummidichtung des Originaldeckels wiederverwenden müssen, um den unteren Ring dicht mit dem Tank zu verschrauben. Erst danach kannst Du den oberen Ring mit dem unteren Ring verschrauben.

Mein Tankdeckel ist von MG-Biketec und die Öffnung ist groß genug für den Tuff Jug. Es gibt auch einen Adapter, der allerdings nur eine schlechte Alternative darstellt, da er den sonst vorhandenen Überlaufschufz des Tuff Jug ausser Kraft setzt, also aufpassen beim Tanken.

 

Link zum Beitrag
  • 4 Jahre später...
vor 14 Stunden schrieb Johio:

@herr.soeren auch wenn es 5 Jahre her ist, hast Du noch eine Ahnung, wie die Lösung war? Ich stehe auch gerade auf dem Schlauch 🤣🤣🤣

Hab es auch (zuerst) nicht hinbekommen.

Hab die „Muttern“ hineingelegt und so hingeschoben, dass das lochbild stimmt. Die mitgelieferten Schrauben waren dann aber zu kurz und greifen nicht. Hab die getauscht und dann ging es. 
 

image.thumb.png.365a3dccfe6d6c2600987264fb9b5c41.png

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 21 Stunden schrieb Johio:

@herr.soeren auch wenn es 5 Jahre her ist, hast Du noch eine Ahnung, wie die Lösung war? Ich stehe auch gerade auf dem Schlauch 🤣🤣🤣

sorry habs vergessen .... 😆  edit hab nachgeschaut. die original schrauben waren zu kurz ....

 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!