• Ankündigungen

    • SSL   06.09.2018

      SSL Jetzt verfügbar. Also die Seite unter der Adresse https://ducati-sbk.de aufrufen bzw Die Links in den Lesezeichen auf https korrigieren. Diese Ankündigung verschwindet ab 1.10. automatisch!
      Also Bitte keine Mails das die Ankündigung nervt!
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

SLS Sekundärluftsystem ausbauen

28 Beiträge in diesem Thema

Hallo Zusammen,

Kann man bei der Pani eigentlich das SLS ohne Probleme ausbauen?

Erscheint eine Fehlermeldung?

Ich hatte das bisher bei jeden Motorrad ausgebaut....

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja kann man. Brauchst halt die Abdeckplatten und einen Stopfen für die Airbox.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Abdeckplatten kannst auch selber machen. Hatte ich aus ner 2mm Carbonplatte geschnitten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und man muss denn Stepper ausprogrammieren, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen.

Ich versuche mich darin meine 1199 zu verstehen.
Ist mein erstes motorrad und daher kann ich noch viele infos brauchen :D

Ich verstehe dieses Sekundärluftsystem nicht??
Wäre wirklich nett wenn ihr mir helfen könnt- würde mich stark interessieren.
Im internet habe ich nicht gefunden....

Unter der Lichtmaske gehen doch die zwei Lufteinlässe zusammen auf einen Kanal in das monocoque- zum Luftfilter in die Airbox.

Am 16.11.2016, 08:12:52 schrieb ph1l:

Ja kann man. Brauchst halt die Abdeckplatten und einen Stopfen für die Airbox.

Wo befindet sich da das SLS?
Gibt es weitere Einlässe die ich übersehen habe?
Oder dient dieses System nicht der Verbrennung....

Ratlos...? DANKE
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...das SLS besteht aus einem (elektrischen) Steuerventil das von unten an die Drosselklappenplatte angeschraubt ist, zwei Schläuchen zu den Zylinderköpfen und den beiden an den Köpfen angschraubten Anschlussstutzen.

Wenn das Ventil geöffnet ist strömt Luft aus der Airbox über das Ventil und die zwei Schläuche zu den Zylinderköpfen und da in die Auslasskanäle und sorgt dort durch eine Art "Nachverbrennung" für etwas weniger unverbrannte Kohlenwasserstoffe im Abgas. Weil dadurch natürlich der im Krümmer weiter stromab gemessene Lambda-Wert verfälscht wird ist es zwingend erforderlich dieses System außer Betrieb zu setzen wenn man eine Motorabstimmung mit Lambdamessung durchführen will.

Abgesehen von der geringfügigen Gewichtserleichterung bringt der Ausbau des Systems darüber hinaus nichts, insbesondere keine Mehrleistung oder bessere Laufkultur. Und weil (glaube ich) bei der AU nur CO, aber nicht die unverbrannten Kohlenwasserstoffe gemessen werden ist es wohl bezüglich TÜV problemlos das auszubauen. Bei Kämna kann man sich die dazu nötigen Blinddeckel auch fertig kaufen (wenn man noch Werbung für Kämna machen will...).

Gruss

Kai

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Abstimmung erfolgt bei warmen Motor, da stört das SLS nicht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber wenn es weg ist stört es auch nicht mehr :P

Was nicht dran ist wiegt nichts und geht auch nicht kapuut :D 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die rasche Antwort!
Wusste nicht wie ich nur die einzelne Seite Hochlade :(

Seite 136, Nummer 14 Stellantrieb und die damit verbunden Schläuche die du meintest.

Da sollte ich richtig liegen.
Jetzt ist mir alles Klar.

Ist nach entfernen eine erneute Abstimmung, bzw eine Elektronische Fehlerauslöschung notwendig? schonwer gemacht?
 

SBK_1199_Panigale_S_Eu_2012_ed00.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also soviel ich weiss hat es Daniel Deussen bei mir damals mit ausprogrammiert, als er mein Steuergerät für ein Basis Mapping hatte. Hatte auch keine Fehlermeldung. Habe es komplett entfernt mit gefrästen Abdeckplatten am Zylinder und dann einfach einen Stopfen in die "Airbox", damit diese wieder Dicht ist und kein Dreck reinkommen kann!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay die Fehlermeldung wäre leicht auszutesten, Abschließen -> Abstopfen -> Starten -> wenn nötig warm Laufen lassen und mal gucken ob sich die Duc beschwert...
Aber für mich eig nicht der Rede wert, lass das Ding an ort und stelle.
Fahre vorerst ja nur on the Streets....(ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Woher bekomme ich schöne SLS Verschlussdeckel für die 1199er?
So wie diese oder ähnliche in Motorfarbe...
Nur nicht schwarz ^_^
5acb964e416e7_WhatsAppImage2018-04-09at1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Richtig geil Danke, genau das Richtige für mich ^_^
lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Baue gerade das SLS aus.

Sollte ich Blech und Ventil mit Gummilippe am Motor lassen oder besser raus nehmen?

Würde die Abdichtung mit Loctite dichtmasse gewährleisten da ich das Bedürfnis habe das Ventil zu entfernen haha.

Macht das einen Unterschied? cada25ea96b16bc669cd8f7013b57150.jpg39e6a8dd116c728358cde96a75ae1338.jpg

Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Machs raus, erfüllt ja keinen Zweck mehr. Durch die Platte isses ja dicht.

Wie machst Du die Öffnung an der Airbox dicht?

Gruß. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke super hatte ich mir eben auch gedacht (ok)
Stopfen aus dem 3D Drucker ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, Ok. Ich hab halt einfach n Stopfen reingeklebt. Rausprogrammiert isses schon? Sonst hast Du ne Fehlermeldung.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach im erst am ende. Starten könnte ich ja trotzdem können oder?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, sie wird anspringen. Ich hab anfangs auch einen Widerstand dran gehabt, damit kann man die Meldung auch unterdrücken. Das ist aber nur die zweitbeste Lösung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

eben ich lass das gleich rauscodieren.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎18‎.‎04‎.‎2018‎ ‎07‎:‎46‎:‎16 schrieb sportler:

Ja, sie wird anspringen. Ich hab anfangs auch einen Widerstand dran gehabt, damit kann man die Meldung auch unterdrücken. Das ist aber nur die zweitbeste Lösung.

wie groß muss der widerstand sein?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, muss ich mal schauen. Ich habs mittlerweile auch rausprogrammieren lassen. War aber ein recht großer Widerstand. Ich messe es mal aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke , wer hat dir den den SLS ausprogrammiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0