Zum Inhalt springen

Luftfiltertausch auch ohne Termis?


cdle

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

in zahlreichen anderen Foren gibt es massig unterhaltungen zum Thema Luftfiltertausch. Daher wollte ich mal fragen, ob von Euch jemand Erfahrung hat mit einem Sport-/Dauerluftfilter auch ohne Wechsel der Serientüten. Da die 1098 ein digitales Steuergerät besitzt müsste nach meinem Verständnis KEINE Veränderung am Steuergerät vorgenommen werden.

Wenn der Luftdurchsatz durch den Sportluftfilter erhöht werden kann, müsste die Gute doch mindestens so gut spurten als vorher... Weiter müsste das **möööööö**-Geräusch der Ansaugung ebenfalls etwas lauter werden. *laut*

Hat damit jemad einen Tipp?

Vielen Dank schon mal.

CD

Link zu diesem Kommentar

Also ich habe den DT-1 Racing Filter verbaut (No Toil). Das Ansauggeräusch wird auf alle Fälle lauter.

Ich habe aber anschließend beim Händler den Motor noch einstellen lassen. (Co Abgleich am Abgastester)

Hätte noch einen nagelneuen DT-1 Filter samt Rechnung übrig (von Ducati Kämna), würde den günstig abgeben. Bei Interesse einfach PN an mich.

Gruß

Andy

Link zu diesem Kommentar

Moin,

ich könnte mir auch vorstellen, dass die Bella neu eingestellt werden müsste. Sie bekäme, so denke ich, ja mehr Luft durch den Sportluftfilter bei gleicher Einspritzmenge zur Verfügung gestellt. Das würde ja dann bedeuten das sie zu mager laufen würde, was sich auf Dauer sicherlich nicht als gesund erweisen sollte.

Nur meine Meinung.

Gruß

Dieter

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!