Zum Inhalt springen

900 MHR


MarcusT70

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

aus aktuellem Anlass habe ich mal ein paar Fragen zur 900 MHR, bin da leider etwas unbeleckt...

 - Bis zu welchem Bj. lief die erste Serie bzw. hatte die Maschine noch den Rahmen der 900 SS? Bedeutet Kickstarter = 1. Serie = 900 SS Rahmen?

-  Auf vielen Bildern sieht man frühere 900 MHRs mit unverkleidetem Rahmendreieck, d.h. freiem Blick auf Batterie und Zündbox.
   Ist das so richtig oder gehört da eine Verkleidung hin?

- Auf keinem Bild sieht man eine 900 MHR mit Rückspiegeln. Ich nehme an, die fehlten schon ab Werk?

- Gibt es eine Webseite oder eine andere Art (ausser beim Werk), um die Korrektheit von Rahmen- und Motor-Nr. zu prüfen?

- Kennt jemand noch gute Quellen für E-teile (z.B. Scheibe)? 

Danke Euch!

Marcus

Link zu diesem Kommentar

1. Serie bedeutet Bj 79-80.Die hatten eine Kunststoff Verkleidung über dem Tank der SS,keine Seitendeckel.Sehr rar....

2.Serie 81-84, Kickstarter,2-teilige Verkleidung,Seitendeckel,Stahltank.

83/84 gabs die EStart Modelle parallel,die hatten einen modifizierten S2 Rahmen.Der mit dem eingedellten Rahmenrohren,und platt geklopften Enden der vorderen Unterzüge.

Rahmennummer ab 79er beginnt mit DM900R9 xxxx

Motornuimmer ca ab  089400 bis 097000 ( Kicker)

Rückspiegel wurden meines Wissens vom Importeur beigelegt.

 

Hast eine? Bilder,bitte!

Link zu diesem Kommentar
vor 7 Stunden schrieb Dr. Nos:

ist die nicht preislich etwas sehr überzogen?

 

idaka weis echt alles über diese schinken.. unglaublich.. :o

Ja,die ist teuer,aber bei dem Anbieter "normal".

Allerdings anhand der Bilder ein sehr schönes Modell.Die genannten Rahmen/Motornummern sind stimmig.Wenn nun noch die Historie und der KM-Stand eingermassen belegbar ist,würde ich um die 18-20k bieten, und sehen,was passiert.(vorher intensiv live betrachten...)

Ersatzteile sind rar und teuer, wenn ich es auf den Bildern richtig sehe,ist die Scheibe gerissen und der Auspuff hat ne Delle? Schonmal Preisdrück-Argumente...

 

@Nachbar,alles weiss ich leider auch nicht,aber ich lauf seit gut 30 Jahren um jede interessante Duc rum,und lern trotzdem immer noch dazu.

Dieses Modell bringt mich schon wieder ins Grübeln,ich dachte,ab Serie2 wären Seitendeckel dran gewesen.Andererseits Erstzulasung 3/81,also eine frühe der 2ten Serie.

Das Rätsel wird sich nicht so einfach lösen lassen.

 

 

Link zu diesem Kommentar

Ich habe gerade noch mal bei Ian Falloon nachgelesen: Die MHR erschien 1979, weiß ich auch aus eigener Erfahrung, weil unser damaliger Duc-Händler eine mit Zulassung 1979 selbst gefahren hat. (Die war übrigens vor ca. zehn Jahre zu kaufen gewesen, aber ich hatte keinen Mut...) Die 79er hatte keine Seitendeckel und eine einteilige Verkleidung, die man nur demontieren konnte, wenn das Vorderrad 'raus war, und die besagte Tankverkleidung. Falloon schreibt, dass es 1980 schon den Stahltank gab, die Modellpflege 81 die zweiteilige Verkleidung und die Seitendeckel brachte. Die Frage ist halt, ob Zulassung und Modelljahr übereinstimmen. Bevor ich 20T€ oder mehr für eine alte Duc ausgeben würde, müsste mir schon ein Experte zur Seite stehen, da die Historie solcher Maschine schon nicht so einfach ist, und die Wertbestimmung an Details hängen kann.

Ich würde auch ein, zwei andere Foren empfehlen, da gibt es noch mehr Experten in dem Bereich als hier.

Ralf

Link zu diesem Kommentar

Wenn man die Bilder von Limbächer genau betrachtet, sieht man die Halter für die Seitendeckel am Rahmen. Die fehlen also definitiv, weil die MHR ohne Deckel hatte auch die Halter nicht.

Die Originalreifen lassen auf eine jahrzehnte lange Standzeit schließen, eben eine Frage was da für Arbeiten anstehen, wenn man das Ding auf die Straße bringen möchte.

Hatten eigentlich alle einen Tacho mit der zusätzlichen Meilenscala, oder ist das dann ein Reimport?

Ralf

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb ducatist:

Wenn man die Bilder von Limbächer genau betrachtet, sieht man die Halter für die Seitendeckel am Rahmen. Die fehlen also definitiv, weil die MHR ohne Deckel hatte auch die Halter nicht.

Da bin ich anderer Meinung,auch die ersten hatten die Halterungen,

die waren allerdings für Luftfilter -Gehaeuse vorgesehen,deshalb auch nur in Fahrtrichtung links. (editiert nach Studium meiner Papierfotos aus der Zeit)

Schau Dir Mal die Position der Schrauben von den Deckeln der späteren MHR an,das passt nicht.

 

Auf allen meinen Fotos hat das ND Instrument Km und mph

Link zu diesem Kommentar

Hatte sie mir gestern vor Ort selber im Detail angeschaut, ist quasi bei mir um die Ecke. Macht einen sehr stimmigen Eindruck, selbst kleinste Details (z.B. die Marzocchi Aufkleberchen) sind mit etwas Patina noch erhalten.
Tank und Verkleidung aber auch Rahmen und alle Oberflächen sind schlicht makellos.
Auspuffdelle und Riss in Scheibe hatte ich auch bemerkt und angesprochen, würde anstandslos ersetzt werden.

Vorgeschichte (Erstbesitzer war Händler in Italien) ist lückenlos in den (vollständigen) Papieren dokumentiert, fand es auch gut, dass ich ohne Weiteres und ganz transparent dessen Kontaktdaten erhalten habe.

Tät mich über noch mehr Input von Euch freuen...für die bisherigen Infos aber auch vielen Dank :::::)

Link zu diesem Kommentar

@idaka: Ja, da wirst Du Recht haben mit den Seitendeckelbefestigungen. Ich hatte auch nur ein Foto von einer Seite als Begründung. Aber wie dem auch sei, bei der 81er sollten wohl Deckel dran sein.

Marcus, wenn der optische Eindruck top ist, fragt sich halt nur, wie es im Motor aussieht. Willst Du denn damit fahren, oder soll  es ein Ausstellungsstück sein? Wäre ja mal interessant, was der Vorbesitzer dazu sagt, wann der Motor das letzte Mal lief. Was sagt der Verkäufer dazu? Insbesondere die Originalrefen.....

Ist halt alles eine Frage des (angemessenen) Preises.

Berichte mal bitte weiter.

Ralf

Link zu diesem Kommentar

Da sind keine Halter für die Seitendeckel dran, müsste bei BJ 1981 aber sein, muss aber nichts heißen,

Ducati hat immer wieder Restteile verbaut wenn das Geld knapp war, es gab auch 1983 Kickstartermodelle mit Knickerrahmen.

Der Preis ist wie bei dem Händler total Überzogen. Max 20.000 wenn alles OK ist.

Link zu diesem Kommentar
20 minutes ago, ducatist said:

Marcus, wenn der optische Eindruck top ist, fragt sich halt nur, wie es im Motor aussieht. Willst Du denn damit fahren, oder soll  es ein Ausstellungsstück sein? Wäre ja mal interessant, was der Vorbesitzer dazu sagt, wann der Motor das letzte Mal lief. Was sagt der Verkäufer dazu? Insbesondere die Originalrefen.....

Ralf, der Motor läuft und hat vorher nochmal frisches Öl bekommen.

Für die Strasse müßte aber sicher noch einiges gemacht werden, u.a. Bremssättel überholen und natürlich neue Reifen drauf, ggf. auch Gabel und Federbeine überholen.

Allerdings (falls es was wird) tät ich sie eigentlich nur wegstellen wollen.

Link zu diesem Kommentar

Ja, lucky7, Du kennst Dich da ja aus: Wie beurteilst Du denn die Tatsache, dass da die Originalreifen drauf sind. Ist die jetzt seit ewigen Jahren nicht gefahren, oder gibt es Leute die die Originalreifen aufbewahren, wegen des Originalzustands?

Was hat man bei einem Originalmotor (verplombt) denn zu erwarten, z.B. bzgl. Standschäden. Das wäre für einen Käufer ja sicherlich auch ein Argument für den Preis.

Der anbietende Händler ist wohl für seine Preisgestaltung bekannt.

Ralf

Link zu diesem Kommentar

Originalreifen würde ich drauflassen wenn ich sie wegstelle, das käme bei mir aber nicht in Frage, das Zeug gehört auf die Straße. Dass dir Originalreifen

noch drauf sind wäre eine Indiz für die niedrige KM Anzahl wenn die Felgen nicht von vielen Montagen abgemackt sind.

Standschäden kann man so nicht beurteilen, kommt drauf an wo sie gestanden ist. (trocken, feuchte Garage...) Meine 900 ss ist 26 Jahre trocken gestanden

und ist nach einer Vergaserreinigung + neuem Dichtsatz für die 40er Dello's sofort gelaufen. Ich hab nicht mal die Membrane für die Beschleunigerpumpen getauscht.

Bremsen waren auch Dicht, nur die Leitungen + Behälter + Pumpen durchgespült, 4 neue Simmeringe an der Gabel und seit dem ist die gute 3.000 km gelaufen

ohne irgendwas zu verlieren. (ok) Kosten alles zusammen keine 100 €

Das wichtigste wäre den Tank von innen zu inspizieren wegen dem Rost, und prüfe das Spiel beim Kickstarter (beim Anschlag) ist auch ein Indiz für die KM Anzahl.

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Minuten schrieb lucky7:

..... wenn ich sie wegstelle, das käme bei mir aber nicht in Frage, das Zeug gehört auf die Straße.

(ok) So ist es.Lass sie für ein halbes Jahr zu,fahr sie ein/zweimal im Jahr bei schönstem Wetter.

Mach ich auch so,jede Fahrt zu einem Oldtimer/Ducati-Treffen ist ein Genuss,das Feeling ist unbezahlbar,das bringt Dir auch keine Retrokiste oder ein Mode-Caferacer.

 

Und übe das Ankicken.Dann kannst auch mal vor die Eisdiele fahren,dass Ding lässig mit einem Kick zum Leben und Beben erwecken.

Die neidischen Blicke der Kerle sind Dir gewiss,die Weiber werden Dich anschmachten.....ausser,die Diva mag gerade nicht,dann springst fluchend und schwitzend auf dem Kickstarter rum. ::::::D

Link zu diesem Kommentar
2 hours ago, idaka said:

(ok) So ist es.Lass sie für ein halbes Jahr zu,fahr sie ein/zweimal im Jahr bei schönstem Wetter.

 

Und übe das Ankicken.Dann kannst auch mal vor die Eisdiele fahren,dass Ding lässig mit einem Kick zum Leben und Beben erwecken.

Die neidischen Blicke der Kerle sind Dir gewiss,die Weiber werden Dich anschmachten.....ausser,die Diva mag gerade nicht,dann springst fluchend und schwitzend auf dem Kickstarter rum. ::::::D

Jau...so könnte ich es mir auch vorstellen (ok)

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb idaka:

Und übe das Ankicken.Dann kannst auch mal vor die Eisdiele fahren,dass Ding lässig mit einem Kick zum Leben und Beben erwecken.

Die neidischen Blicke der Kerle sind Dir gewiss,die Weiber werden Dich anschmachten.....ausser,die Diva mag gerade nicht,dann springst fluchend und schwitzend auf dem Kickstarter rum. ::::::D

Hinterer Zylinder auf OT, Kammern fluten, Schieber ein paar mm anheben und durchziehen ohne Respekt!

Dann fallen die Eiskugeln runter und die Waffel zerbröseln. (ok) 

PS: die Weiber sind dann fe.....t (dance)

Link zu diesem Kommentar

Glückwunsch- Stell sie ja nicht ins Wohnzimmer, mach noch Contis dran und genieße die Blicke und Fragen 

der Fans wenn Du unterwegs bist. 

Das passiert jedesmal, wenn Du z.B. zu einem Ducati Treffen fährst schaut keiner mehr eine Panigale an, letztes Jahr

sind die Italiener mit gezückten Fotoapparaten rund um die böllernde SS gestanden, heuer bin ich an einem BMW M3 Treffen mit der MHR vorbeigefahren und hab sie mitten unter die Autos gestellt. Beim Ankicken stand keiner mehr bei den BMW's (maeh)

 

IMG_0489.JPG

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Stunden schrieb lucky7:

Glückwunsch- Stell sie ja nicht ins Wohnzimmer, mach noch Contis dran und genieße die Blicke und Fragen 

der Fans wenn Du unterwegs bist. 

Das passiert jedesmal, wenn Du z.B. zu einem Ducati Treffen fährst schaut keiner mehr eine Panigale an, letztes Jahr

sind die Italiener mit gezückten Fotoapparaten rund um die böllernde SS gestanden, heuer bin ich an einem BMW M3 Treffen mit der MHR vorbeigefahren und hab sie mitten unter die Autos gestellt. Beim Ankicken stand keiner mehr bei den BMW's (maeh)

 

IMG_0489.JPG

Geil. Absolut geil.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!