Zum Inhalt springen

Leergang Anzeige mag nicht


Empfohlene Beiträge

Hallo! Bin jetzt 2x mit meiner 1199 gefahren, beide mal beim losfahren/starten/fahrtantritt kein Problem, aber bei der Fahrt (zB stehenbleiben an Ampel,...) oder bei kurzen Pausen bring ich gemäß Display keinen Leergang "N" rein, obwohl er eindeutig drin ist und ich sogar die Kupplung loslassen kann!

Was könnte das sein?

Ansonsten alles prima, es stimmt die Ganganzeige unterm fahren 1-6 und mein Vater war auch nicht fähig in den "N" zu schalten^^ hüpft auch dann manchmal kurz von 1 zu N hin und her [emoji848]

Vielen Dank für jegliche Hilfe!

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Hallo Patrick,

Ich denke ich kenne dein Problem auch...wenn der Motor/Sensor kalt ist funktioniert alles normal, aber nach gewisser Betriebszeit zeigt die Ganganzeige am Display kein N (Leerlauf) mehr an. Bei mir springt die Anzeige dann im 1/10 Sekundentakt zwischen "1" und "N" hin und her...merke das dann wenn Sie am Seitenständer im Leerlauf steht und plötzlich abstirbt. Spricht für einen Gangsensorfehler...Jiippiie...:(

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Jahre später...
vor 11 Stunden schrieb Phibo:

Wie stellt man diesen Neutralsensor ein?

@Desmopatrick1199

War wg. genau dem Effekt am Freitag in der Werkstatt (andere Werkstatt hatte beim Gangsensortausch (deren Werkstattpfusch) ihn nicht bzw. nicht bei warmen Motor eingelernt).

Ich hatte zwar die Anweisung des Einlernens (alle Gänge werden dabei eingelernt) entdeckt, aber letztlich festgestellt, dass das wohl nicht übers Dash geht (nix im Handbuch und der Werkstattanweisung gefunden).

Wichtig ist eben "nur", dass beim Einlernen der Motor ordentlich warm ist.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...
Am 11.4.2020 um 11:14 schrieb Markus1.0:

Wenn es noch nicht geht, würde ich den Gangsensor neu einlernen.

lg.

PDF

Hi habe es nach dem PDF versucht leider ohne Erfolg. 

 

Ich komme nicht bis zum "C" im Display.

 

Nach der gestrigen Tour zur Waschbox wollte ich das Getriebe anlernen. 

Bei Ankunft nach 14 km über den Killschalter das Bike ausgemacht. Zündung angelassen 

 

Direkt in den Neutral geschalten und die Kupplung gezogen. Gefühlt 3 min -> Keine Reaktion. 

Habe Versucht das Bike im 1 Gang und Seitenständer zu starten geht nicht. Mit gezogener Kupplung geht es. Meine Erkenntnis Kupplungsschalter geht!

 

Die Montag mit 12 Nm ist auch so einen Schätzung. Mit einer Nuss auf Drehmoment kann ich das leider nicht montieren da ein Kabel an diesem Sensor ist. 

 

Ich jemand ein wertvollen Tipp?

 

Sonst geht es mit eine neunem Neutral schalter weiter. Wobei der wird im Display an sporadisch angezeigt! 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!