Zum Inhalt springen

Reifenmontiereinrichtung


VE

Empfohlene Beiträge

Hama hab' ich seit 2 Jahren auch im Einsatz. 
Perfekt.

Habe mich zuerst eine ganze Weile mit dem Reifenmontiergerät von GP-Reifen.com - mehr oder weniger baugleich mit dem von GP503 - herumgequält. 
Hat bei mir nicht vernünftig funktioniert. 
Mag sein, dass es nach kontinuierlicher Modellpflege mittlerweile besser geworden ist. 
Ich würd' das Teil trotzdem nicht wieder kaufen. 
 

Link zu diesem Kommentar

Das geht genauso. Ist ja das gleiche Prinzip wie bei Hama. (Kann ich auch empfehlen)

Bei der HR-Felge für Einarmschwinge sollte man nur von der richtigen Seite montieren. Vorne ist das ja egal.

Ralf

BTW: Letzte Woche habe ich für einen Bekannten Reifen einer BMW F 650 montiert. Das war nicht so einfach, weil das Vorderrad nur eine 17er Achse hat, die vom Hama aber 20 ist...

Link zu diesem Kommentar

Das Teil von Hama hat übrigens den Vorteil, etwas kompakter zu sein.
Für Rennstreckenbesucher kein ganz unerheblicher Faktor ...


EDIT: 
Das mit der (nicht) passenden Achse ist mir auch schon passiert:
Als ich die Reifen von den Felgen meiner 851 entfernen wollte, stand ich erstmal doof da. 
'ne 17mm-Achse war halt schlicht nicht dabei ...

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb testastretta_998:

Dafür dreht dir der michl (hama racing)auch jegliche adapter z.b. für einarmschwinge hinterrad aus kunststoff...achsen mit kleineren durchmesser 16er 18 usw. für 125er mopeds usw.

Kann damit jetzt fast alle räder montieren.

Schon klar.
Aber man sollte schon trotzdem dran denken, wenn man bestellt ... 

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...
  • 2 Wochen später...
Am 28.3.2017, 11:57:13 schrieb ducatist:

 

...  Bei der HR-Felge für Einarmschwinge sollte man nur von der richtigen Seite montieren.  ...

 

Moin Ralf.

Welches ist denn Deiner Meinung nach die richtige Seite für die HR-Felge ? Draufsicht Fahrtrichtung links oder rechts ?

Ich habe die Felge immer in Draufsicht Fahrtrichtung rechts auf's Hama gelegt ... funzt links iwie besser ?

Ziehe morgen wieder mit'm Hama die Pellen um ...

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Habe endlich mein Reifenmontiergerät bekommen. Baut jemand aus dem Bayerischen selber, da er "nix vom Schrott auf dem Markt hält" Und siehe da, sauberst verarbeitet, leicht demontierbar mit Schnellspannschraube etc. Steht fest, Ideal für zu Hause und die Renne. Findet leicht Platz. Aber wie immer Bilder sagen mehr als mein gequassel:

 

Montier3.jpg.922797ab3118b83e5928eeb165aMontier4.jpg.5ed5fe52f031f5ae577a5154303Montier2.jpg.5108ba98154448a91664c64a096Montier1.jpg.fef48293c1445c3b011db18479e

 

Bei Interesse könnte ich den Kontakt weitergeben. Ist keine Massenproduktion. Kann sein daß er noch 1 -2 Stück hat...

 

maddin

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!