Zum Inhalt springen

Bremsen rubeln heftig


Herby

Empfohlene Beiträge

@ all

habe schon seid längerem probleme mit der vorderbremse !

beim starken abbremsen vibriert mein ganzer bock das problem daran ist das das nicht immer passiert !

versuche es mal zu beschreiben.

kurz bevor der bock steht aber auch vor kurven beim harten anbremsen vibriert der bock so heftig das ich die bremse wieder lösen muß sonst bekomme ich keine linie hin. ist fast so als wenn man ganz schnell ne stotter bremse macht (abs) !

kann aber auch in der city vor der ampel vorkommen!

nicht das ihr mich falsch versteht nicht das summen der belege der ganze bock schüttelt sich ! beim sachten abbremsen kommt das nicht vor und die bremse zieht auch gleichmäsig kein schlag der scheibe spürbar!

der meister hat ne probefahrt gemacht und nichts festgestellt  *nana*

nun an euch habt ihr eine idee woran das liegen könnte ???

mfg

Link zu diesem Kommentar

Ja war bei meiner genauso. Tausch einfach die belaege und wahrscheinlich ist es dann weg. Wollte ich auch nicht glauben aber war so. Die Dinger hatte gerade mal 5k km runter. Ich hatte sie sogar noch nachgemessen und konnte selbst da nix feststellen. Wenn Du das beißen der Originalen nicht magst, dann mach die Lucas rein.

Gruß

Guenter

Link zu diesem Kommentar

Hallo

Zitat aus dem Bereich Dauertest Ducati 1098 von Motorradonline

Starkes Bremsenrubbeln begleitete zuletzt die Ducati 1098. Versuche, dem Problem mit anderen Bremsbelägen Herr zu werden, schlugen fehl. Neue Bremsscheiben zu je 280 Euro mussten montiert werden. Zum Glück gingen die – wie auch die ausgerissene Krümmerhalterung – auf Garantie. Nicht aber die Kupplungsscheiben, die wegen einer rupfenden Kupplung getauscht wurden. Kosten: knapp 300 Euro.

Link zu diesem Kommentar

der meister hat ne probefahrt gemacht und nichts festgestellt  *nana*

nun an euch habt ihr eine idee woran das liegen könnte ???

mfg

Das wird jetzt immer schlimmer! Ich hatte das schon zwei mal bei meinen Monstern und es wurde jedes mal auf Garantie getauscht. Wenn Du es doch selber bezahlen musst,dann nimm gleich die Wave-Scheiben. Die sollen sich nicht so schnell verziehen,verbrauchen aber mehr Bremsbeläge.

Gruß Siggi

Link zu diesem Kommentar

Moin Herby

das sehe ich auch so! Nur,wenn dir das nach Ablauf der Garantie wieder passieren sollte,würde ich nicht unbedingt die originalen Scheiben nehmen. Brembo bietet jetzt auch etwas dickere "Racing" Bremsscheiben an. Die sind ein paar Gramm schwerer,aber halten dann wohl auch länger.

Bei mir trat das Problem immer nach dem Urlaub in den Bergen auf aber Ducati war da sehr kulant. Selbst nach knapp 20000 Km wurden die Scheiben noch auf Garantie getauscht!

Gruß Siggi

Link zu diesem Kommentar

Bei der 1098S hatte ich starkes Bremsrubbeln bei 6000km!

Jetzt bei der 1198S fängt es schonwieder an  bei 4000km .Krieg jetzt war neue Bremsscheiben! Aber irgendwie schon merkwürdig ,das die sich ziemlich schnell verziehen.

Dachte schon bin alleine mit dem Problem!

Laut Händler Bremsscheibe re 480 li 250

730€ für Bremsscheiben.  *echt?* *n8*

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!