Zum Inhalt springen

Kaufberatung 848 SBK


pat11

Empfohlene Beiträge

servus leute, 

der vater meiner liebsten will sich für die renne ne 848 holen, hat erfahrung etc.

was könnt ihr mir/uns für tipps zu diesem bike geben,worauf achten usw.

die maschine unten hat er sich heut angeschaut,preislich will er aber nur um die 5k dafür zahlen.

 

danke für jeden tipp schon mal.

 

 

Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=241942243&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios

Ducati 848
Erstzulassung: 03/2009
Kilometer: 19.700 km

Preis: 6.000 €

Link zu diesem Kommentar

...der Preis ist für eine leicht verwohnte Basis-848 mit bekanntem Schaden (Lima-Regler) und repariertem Kühler zu hoch. Zu prüfen: die typischen Sturzstellen (Lenkanschläge, Fussrastenaufnahmen am Rahmen usw.). Ansonsten wüsste ich nichts spezielles.

Wenns Deinen Schwiegervater in spe nicht stört wenn er auf den Geraden von der S1000RR-Meute hergebrannt wird kann er mit der 848 glücklich werden. Von kundiger Hand bewegt sind die auch schnell.  Ich hatte auf dem Sachsenring Probleme an einem 848-Fahrer dranzubleiben.

Mein Tipp: mindestens 15W50-Öl fahren, nichts dünneres.

Kai

Link zu diesem Kommentar

Ave pat11

habe seit 2012 eine 848 für die Renne... und die macht mir immer noch ausreichend Spass... (ok)  zugegeben: ist Fahrwerkstechnisch nicht mehr up to date... aber was soll's 8)

kommt halt auf die Ansprüche an, was er genau will: Bei jedem Rennen Pokale abräumen, einfach persönliche Bestzeiten fahren oder einfach nur Spass auf der Kringel?

Die preislichen Vorstellungen ist ja schon fast inflationär :'(  

Für Spass und persönliche Bestzeiten reicht die Vorgeschlagene voll aus... Ab so 2011 oder 2012 haben einige Sondermodelle Quickshifter verbaut... das soll aufs Getriebe gehen (dafür kann aber Ducati nichts; kommt auch bei den Andern vor).

War Ostern in Mugello und da hatte es auch noch einige 848, welche weit vorne mitfahren (dance) ergo kann's nicht sooo schlecht sein. Klar ein bischen mehr Bums ist immer spannend, aber ob das dann auch genutzt wird???

Optional wäre da die 899: schon ein bischen mehr up to date mit dem FW oder dann gleich eine 955 ;)

Link zu diesem Kommentar

Sers, 

Ich wollte zwangsweise eine Evo, da wird es aber bei dem Budget etwas eng. 

Letztes Jahr stand eine normale am Lausitzring eine RS fertige für 4500€, da hatte der Besitzer wohl nicht ganz das, was er wollte. 

Anfang letzten Jahres waren auch 2 fertige für 5000€ im Netz, die hatten aber auch schon ordentlich km drauf und die eine oder andere Kiesbettexpedition hinter sich. 

Ans Fahrwerk musst du so oder so ran, außer du findest eine, wo sich jemand bemüht hat. Ist also egal ob normal oder Corse. Der Evo Motor ist halt stabiler, mehr dampf hat er auf der RS auch nicht. 

Von daher irgendwas unverbasteltes mit wenig km und Zahnriemen Service. 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!