Zum Inhalt springen

1199 Standgas zu hoch?


Ranchero72

Empfohlene Beiträge

Hi 

Habe mal eine Frage an die Wissenden hier,meine Pani läuft im Standgas 18 bis 19 kmh.Das ist etwas nervig da sie im ersten gang ohne Gas geben stramm los maschiert.Ich fahre im Sportmodus und EBC ist auf 1 eingestellt.wollte EBC mal ganz raus nehmen weil mir ein Freundlicher sagte das es wohl daran liege,aber ich kann es einfach nicht deaktivieren.Ich wähle im menü EBC aus, aber kann es nicht bestätigen.Aber vieleicht hat es auch garnichts damit zu tun,Standgas ist im warmen Zustand 1800-1900 upm,die Pani hat das original Mapping drauf.Vieleicht habt ihr eine Idee dazu, wenn nicht ,werde am Samstag nach Ducati bochum fahren,meine Bella hat ja noch bis mai garantie.(ok)

Gruß Ranchero(dance)

Link zu diesem Kommentar

Vielleicht hast du meinen Beitrag nicht wirklich verstanden, es geht darum dass wenn ich bis zur eins runter geschalten habe, Kupplung ziehe und danach die Kupplung wieder los lasse die pani ohne Gas geben zügig wieder auf knapp 20 kmh beschleunigt.wie gesagt ohne dass ich Gas gebe,habe heute Limbächer kontaktiert,und auch er meint dass dies nicht normal ist.werde am Samstag nach Bochum zum Ducati Händler fahren und das mal abklären lassen

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Stunden schrieb Ranchero72:

Hi 

Habe mal eine Frage an die Wissenden hier,meine Pani läuft im Standgas 18 bis 19 kmh.Das ist etwas nervig da sie im ersten gang ohne Gas geben stramm los maschiert.Ich fahre im Sportmodus und EBC ist auf 1 eingestellt.wollte EBC mal ganz raus nehmen weil mir ein Freundlicher sagte das es wohl daran liege,aber ich kann es einfach nicht deaktivieren.Ich wähle im menü EBC aus, aber kann es nicht bestätigen.Aber vieleicht hat es auch garnichts damit zu tun,Standgas ist im warmen Zustand 1800-1900 upm,die Pani hat das original Mapping drauf.Vieleicht habt ihr eine Idee dazu, wenn nicht ,werde am Samstag nach Ducati bochum fahren,meine Bella hat ja noch bis mai garantie.(ok)

Gruß Ranchero(dance)

Hallo Ranchero,

Standgas ist in dieser Höhe korrekt. Minimum 1.750 U/min. 

EBC hat mit der ganzen Sache nix zu tun. Damit reduzierst Du die Motorbremse beim Herunterschalten - es wird noch etwas eingespritzt. Die Motorbremse setzt nicht zu 100 % ein. Hilft in vielen Bereichen, in denen Du mit der Motorbremse arbeitest um das Moped zu stabilisieren, ähnlich wie eine Anti-hopping Kupplung, nur das die erst im Grenzbereich  das Blockieren des Hinterrades verhindert. Die EBC beieinflusst die Bremswirkung im Bereich davor. 

Ansonsten ist die Pani dazu gemacht gleich stramm loszumarschieren. Sollst ja wissen dass das kein Pony-reiten ist. 

Gewöhnst Dich noch dran...

maddin

Link zu diesem Kommentar

Also gehe ich jetzt mal von aus das dies  ganz normal ist,klar ist es eine sache der Gewohnheit, aber bissen nervig ist es schon da ich in einer Gegend wohne wo es viel Kreisverkehr gibt,ganz zu schweigen von mir zu Haus:D erst Schranke,dann rechtwinklig ums Eck leichte anhöhe,egal der Mensch ist ein Gewohnheitstier(ok)

Gruß Ranchero

Link zu diesem Kommentar
Also gehe ich jetzt mal von aus das dies  ganz normal ist,klar ist es eine sache der Gewohnheit, aber bissen nervig ist es schon da ich in einer Gegend wohne wo es viel Kreisverkehr gibt,ganz zu schweigen von mir zu Haus[emoji3] erst Schranke,dann rechtwinklig ums Eck leichte anhöhe,egal der Mensch ist ein Gewohnheitstier(ok)

Gruß Ranchero

Die Panigale ist auch nicht für den Stadtverkehr oder Stop & Go ausgelegt. Die will getrieben werden [emoji6]

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!