Zum Inhalt springen

Slip On Abstimmung ja/nein?


xDESMOx

Empfohlene Beiträge

ausser du nimmst Akra oder Termi von Deinem Duc Händler mit dem "Original" Mapping. Da erlischt keine Garantie. Anders als bei Turbo Motoren bei Autos, sorgt ein anständiges Mapping bei einem Saugmotor für eine längere Lebensdauer. Im Idealfall Zylinderabhängig abgestimmt auf einer Rolle. Das entspricht dann der optimalen Motorabstimmung. Nicht zu mager nicht zu fett. Die heutigen Motoren werden vom Mapping in Hinblick auf Geräusch und Abgas kastriert und arbeiten in zu mageren oder überfetteten Bereichen...

maddin

Link zu diesem Kommentar
Am 30.5.2017, 15:42:09 schrieb maddin:

ausser du nimmst Akra oder Termi von Deinem Duc Händler mit dem "Original" Mapping. Da erlischt keine Garantie. Anders als bei Turbo Motoren bei Autos, sorgt ein anständiges Mapping bei einem Saugmotor für eine längere Lebensdauer. Im Idealfall Zylinderabhängig abgestimmt auf einer Rolle. Das entspricht dann der optimalen Motorabstimmung. Nicht zu mager nicht zu fett. Die heutigen Motoren werden vom Mapping in Hinblick auf Geräusch und Abgas kastriert und arbeiten in zu mageren oder überfetteten Bereichen...

maddin

Und trotzdem bist du die Garantie los.Weil keine Serie mehr.

Übrigens, sauber abgestimmt hält auch der Turbo länger und säuft weniger

Link zu diesem Kommentar
vor 30 Minuten schrieb Ede:

Und trotzdem bist du die Garantie los.Weil keine Serie mehr.

Übrigens, sauber abgestimmt hält auch der Turbo länger und säuft weniger

Ja, jeder sauber abgestimmte Motor läuft besser, aber das mit der Garantie kann ich net ganz glauben, zumindes gilt dies nicht pauschal sondern höchstens für die Schäden, die aufgrund der Abstimmung, die von Duc/Akra aus´m katalog kommt! verursachten Schäden. Dann  greift hier  allerdings dann wieder die Produkthaftung vom Auspuff... Also ich kann keinen Nachteil erkennen. Kennen keinen Fall wo eine Garantie aufgrund eines Ducati-Performance-Teils abgelehnt wurde!!!

Link zu diesem Kommentar
Am 6.6.2017, 21:10:28 schrieb DuK:

Und bei der Serienabstimmung bleibt man einfach über 5000 U/min, da kommt auch keine Delle mehr. (ok)

Will sagen: ne Welt-Idee! Verkaufe dann mein Mopped mit: 4.5.und 6. Gang unbenutzt mit 0 Km! Müsste den Wertverlust doch halbieren (dance)

Link zu diesem Kommentar

Den Smiley hast Du schon gesehen, oder ?

 

Zudem, auch wenn Du im hohen Gang bei niedriegen Drehzahlen dahingleitest, dürfte die Leistung locker reichen. Oder etwa nicht ?

Die 1299 drückt in der Delle bei 5000 U/min trotzdem noch +10Nm mehr auf die Welle als das "Drehmomentmonster" 1198.

Dazu ist sie auch noch leichter und kürzer Übersetzt.

Zitat aus dem PS-Vergleich von damals:

Zitat

  Wegen ihrer langen Übersetzung verfügt die 1198 über weniger Zugkraft als die 1299, die daher bei jeder Drehzahl und in jedem Gang dynamischer vorwärts stürmt.

Den Test samt Leistungsdiagramme im Vergleich gibts hier:

http://www.motorradonline.de/vergleichstest/ducati-1098-ducati-1198-ducati-1199-panigale-s-und-ducati-1299-panigale-s-im-test.671776.html

 

Link zu diesem Kommentar

Ausserdem was helfen mir Vergleiche zwischen 1299 und anderen Motoren - hier 10 NM mehr als.... Ich tausche ja während der Fahrt nicht ständig die Motoren. Es geht um den Drehzahlverlauf, und da ist es schon ein Unterschied, ob ich aus der Kurve raus, weil ich 300 U/min mehr habe als vorher, nicht den gleiche erwarteten Punsh habe. Unabhängig vom Leistungsniveau hätte ich gerne eine optimale Leistungsenfaltung. Das hat mit Getriebe/Übersetzung nix zum tun ausser daß ich schneller durch die Delle bin. Die Eigenschaft der Abstimmung verändert sich nicht. Ich persönlich empfinde das Standardmapping EU Konformen Mist. Akra-mapping schon gut, kann mir aber vorstellen daß ein individuelles Top wäre!

Zu PS: wie lucky schon sagte...

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb maddin:

Ausserdem was helfen mir Vergleiche zwischen 1299 und anderen Motoren - hier 10 NM mehr als.... Ich tausche ja während der Fahrt nicht ständig die Motoren. Es geht um den Drehzahlverlauf, und da ist es schon ein Unterschied, ob ich aus der Kurve raus, weil ich 300 U/min mehr habe als vorher, nicht den gleiche erwarteten Punsh habe. Unabhängig vom Leistungsniveau hätte ich gerne eine optimale Leistungsenfaltung. Das hat mit Getriebe/Übersetzung nix zum tun ausser daß ich schneller durch die Delle bin. Die Eigenschaft der Abstimmung verändert sich nicht. Ich persönlich empfinde das Standardmapping EU Konformen Mist. Akra-mapping schon gut, kann mir aber vorstellen daß ein individuelles Top wäre!

Zu PS: wie lucky schon sagte...

PS hängt bei mir am Klo im Garten 8)

Link zu diesem Kommentar

Leute, klar ist eine angepasste Abstimmung das Optimum.

Was ich sagen wollte ist, das die Serienleistung nicht so schlecht ist wie immer viel behaupten.

Da hört man immer, jaja die Panigale, nur Spitzenleitung, dafür kein Drehmoment mehr.

Dies stimmt bei der 1299 so eben nicht. => mehr Drehmoment als die 1198 (nur von 6000-7000 U/min mal knapp drunter, sonst deutlich drüber.

Die Drehmomentdelle hängt an der Auspuffklappe, um eben die Geräuschwerte einzuhalten. Spürbar, aber nicht so dramatisch wie manchmal dargestellt.

Beim Cruisen trotzdem genug Leistung, beim Ballern ist die Drehzahl eh drüber.

 

Mapping solange man noch Garantie hat, muss jeder selber wissen.

Link zu diesem Kommentar

Klar hat die eine. DuK schrieb dass die Drehmomentdelle der 1299 durch die Auspuffklappe verursacht wird, dabei ist das kein Unterscheidungskriterium da beide eine Auspuffklappe haben, ansonsten würden sie niemals homologiert. Insofern kämpfen beide mit demselben Handicap und die Auspuffklappe erklärt die unterschiedliche Kurve nicht. Hauptkriterium ist die Änderung in der Motorsteuerung wegen der Vorgaben der Euro 3 insbesondere im Hinblick auf die Einhaltung der Grenzwerte in Sachen Geräuschemission bei halber Nenndrehzahl, hinzu kommen die Querschnitte und Längen der Abgasrohre. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!