Zum Inhalt springen

Antenne richtig einbauen (Immo 37.0)


mc_east

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen!

Nachdem ich vorhin meine Zündschlossabdeckung getauscht habe, springt meine Bella nun nicht mehr an - o.g. Fehler. Wie es aussieht ist es die Antenne. Wie genau wird die aber richtig eingebaut? An der Antenne selbst sind zwei Haltenasen - ich hab aber keine Ahnung wo die greifen sollen? :o

 

Kann jemand helfen?

 

Gruß

Link zu diesem Kommentar

Schau Dir die originale Abdeckung an, da sieht man schon wie das hingehört. Wenn die neue Abdeckung die passenden "Gegen-Nasen" nicht hat wirds schwierig. Du kannst dann eigentlich nur noch versuchen die Antenne mit Heißkleber oder so richtig reinzukleben.

Hast Du vielleicht eine der Carbon-Abdeckungen die eigentlich nur über der originalen verwendet werden sollen?

Gruss

Kai

Link zu diesem Kommentar

Hmm. Soweit ich weiß, ist es nicht wichtig wie die Ringantenne montiert wird.

Habe meine von unten mit Kabelinder an einem Carbonplättchen befestigt.

Von der Montage her kommst du eh nicht aus, da das Kabel sowieso noch unten zeigen muss.

Hast du die Steckverbindung der Ringantenne nochmal gelöst? Vielleicht hast du ja ein Kontaktproblem!?

Link zu diesem Kommentar

Jetzt sitzt sie und läuft auch einwandfrei. AAAABER: Nun habe ich das bekannte Problem, dass ihr Nässe zu schaffen macht. Angeblich soll eine neue Antenne helfen - aber mir erschließt sich nicht der Sinn. Liegt es an der Undichtigkeit des Steckers? Die Antenne kann es ja wohl kaum sein, oder?

 

Gruß

Link zu diesem Kommentar

Ne geht bei Nässe nicht mehr. Da die Antenne ja eher einfach nur ein Kunstoffkranz ist, verstehe ich nicht ganz, warum es bei Nässe nicht funktioniert. Das deutet ja dann eher darauf hin, dass die Stecker das Problem sind - und bevor ich da eine neue Antenne kaufe, schmier ich einfach Silikon o.Ä. drum, dass sie richtig dicht sind.
Daher meine Frage, bevor ich für 50€ ne neue Bestelle :-)

 

Gruß

Link zu diesem Kommentar

Hat ich bei meiner auch, nach dem abspritzen mit dem Kärcher nicht mehr angesprungen.

Sobald es trocken ist funktioniert es tadellos....mein dealer sagt das kommt durch die carbon abdeckung.

Verstehen tu ich es aber auch nicht...evtl.sind die Frequenzen durch die Nässe gestört...kein Plan:(

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

Hallo,
hatte jetzt letzes WE das gleiche Problem.
Motor sprang nicht an - Fehlermeldung IMMO 37.0
Motorrad davor am Sari im Regen gefahren und im Regen auf dem Hänger transportiert.
Habe dann den Code manuell eingegeben. Das musste ich nach jedem Neustart machen.
Aber nach etwas Fahren ging es wieder ganz normal - alle wieder gut.
Wahrscheinlich irgendwo Wasser reingekommen und dann wieder durch Fahren auf dem Kringel getrocknet.

Gruß
vE

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!