Zum Inhalt springen

Carbonlook durch Wassertransferdruck


1199Racer

Empfohlene Beiträge

vor 5 Minuten schrieb Stephan:

Hab mich letztes Jahr mit Wassertransferdruck beschäftigt und habe im Zuge meiner Geschichte einige Muster im Carbonlook angeschaut. Ist zwar kostengünstiger wie Echtcarbonteile aber man sieht das auch. Ich würd es nicht machen .... entweder Echtcarbon oder es bleiben lassen, meine Meinung.

Ich habe paar Muster auf meinem Schreibtisch auf Arbeit gefunden, die waren qualitativ echt gut, sind aber schon paar Jahre alt. Nur aus Neugier werde ich mal schauen ob ich noch einen Kontakt zu der Firma finde und ggf. mal ein kleines Teil veredeln lassen. ?

Link zu diesem Kommentar

Ja gibt es. Unser @dslr hat es auch schon machen lassen bei seiner RSV und ich hab mir damals bei der gleichen Fa. ein Angebot für mein SF Tank machen lassen, waren glaub knapp 500€. Preis ist OK wenn man überlegt was ein Vollcarbon Tank kostet. Wenn das Gewicht keine Rolle spielt ist das die einzige vernünftige Lösung find ich.

Link zu diesem Kommentar

Wassertransferdruck kann ich dir leider auch nicht empfehlen - eine Zeit lang war es ja im Trend aber im Alltag kannst du das vergessen. Hat die Oberfläche nur eine Macke wandert Wasser drunter und es sieht aus wie...

Du kannst die Teile auch mit Carbon laminieren - bei bedarf kann ich dir da gerne helfen ( nur per PN ) sieht immer noch am schönsten aus und wie gesagt hält natürlich auch.

Geiss

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!