Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Rennstrecken Bitch

29 Beiträge in diesem Thema

2017 kam so der ( schlechte ) Gedanke das ich, neben meiner GTT m696 , mir für die Klassische SBK ( also 4Zyl. bis 750ccm und 2Zyl. bis 1000ccm ) eine schöne 4Ventil Desmo zurecht mache.

so weit so gut

Natürlich viel mein erster Gedanke auf Pani 899/959,  doch nach dem Kassensturz mußte ich in eine andere Preiskategorie schauen. So suchte ich also nach einer 999 aber es sollte mindestens eine " S " sein mit Radial Bremse. Es dauerte nicht lange und mir wurde eine verunfallte aus 2005 angeboten und 3tsd € dafür fand ich auch Ok. Habe versucht möglichst viel über dieses erfolgreiche SBK zu lesen und ich war auch schon immer einer der sie hübsch fand, konnte sie mir früher aber nie leisten. Ohne mir ein Überblick zu verschaffen fing ich schon mal an diverse Teile zu kaufen ( das war der zweite Fehler ) - Gabelbrücke und Federbeinumlenkung aus der 749r, andere Einspritzung, abgespeckter Kabelbaum, AKRA-Titan ( die leider nicht passt ), Alu Hilfsrahmen, Alu Geweih, Luftkanal aus Carbon, neue Gabel weil krumm und schief, Verkleidung, usw ... so ging dann ein Tausender nach dem anderen weg. Ich stehe aber erst am Anfang, brauche noch AHK, Bremsscheiben weil alte krumm sind, Brems und Kupplungspumpe, Federbein / bzw. Umbau , Kettenkit und diverse Übersetzung, mit dem Auspuff muß ich mir auch noch was einfallen lassen, an einen großen Kühler und leichte Felgen brauche ich erst mal gar nicht denken, wichtig ist ich muß auch noch die ECU ändern auf die andere Einspritzung und einen Schaltautomat brauche ich auch noch dringend so wie eine Motorwartung mit Riemen und Ventile einstellen und abstimmen auf dem Prüfstand - das ist nur gerade was mir so einfällt, da kommt sicherlich noch mehr dazu.

Wenn ich das jetzt alles so sehe und berücksichtige, wäre es sicherlich schlauer gewesen, wenn ich mehr Geduld gehabt hätte. Für meine Zwecke und für das selbe Geld hätte ich eine Baby-Panigale bekommen . :( Sicherlich nicht nur das modernere, sondern auch bessere Bassis Motorrad mit mehr Möglichkeiten für kürzere Rundenzeiten . Nicht falsch verstehen ich liebe diese 999 aber als WARNUNG für andere die so das gleiche vorhaben. Sicherlich kann man auch nur ein paar Rennreifen raufschnallen und los donnern aber das ist nicht das gleiche wie ein Race-Bike.

Genug gejammert , ich wollte Sie, nun hab ich sie und ich hoffe sie will auch mich. Nun mach ich das beste draus. - Ich werde hier mit Fotos berichten - das Leben mit der zweiten Ducati.

gruß Mic

 

 

DSCI0002.1.jpg

DSCI0004.1.jpg

öhlins999.jpg

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann warten wir doch mal gespannt auf schöne Bildchen (ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

muß mir das hier irgendwas sagen ? gehört das zu einer bestimmten Auspuffanlage ?

Danke Mic

ECU-999.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sagt mal, kann ich auch auf die Mechanische Wasserpumpe verzichten und nur mit einer E-Pumpe fahren !?

 

Mic

999-ohneWP.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

es geht weiter... Danke Martin !

 

999-schwung1.jpg

999-schwung3.jpg

999-schwung.jpg

 

Damit die alte 999s besser in " SCHWUNG" kommt ! von 3.5Kg auf 1,7Kg

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und es geht lustig weiter.

 

Öhlins.hinten.jpg

schwung.bearbeitet.jpg

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schön!

Make the 999 great again! :lol:

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ready to race - jetzt auch vorn

Gabel-SO.jpg

Gabel-SO.1.jpg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bringen diese bunten Wasserschläuche was ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schönes Projekt! Mir hat die 999 auch schon immer gefallen. Zumindest als "racing only".

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Egliracer:

Bringen diese bunten Wasserschläuche was ?

Ja, sie sind bunt :::::;)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Egliracer:

Bringen diese bunten Wasserschläuche was ?

ja, ich kann sie nicht mit anderen Schläuchen verwechseln !  8)

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb amade:

Schönes Projekt! Mir hat die 999 auch schon immer gefallen. Zumindest als "racing only".

Wollte eigentlich mir nur mal schnell eine 999s für die "RENNE" fertig machen. Das mit dem "schnell" kann ich wegen dem limitierten Budget wieder vergessen. Auf dem Blattpapier habe ich mir alles so schön gerechnet - aber ich hätte es besser wissen müßen. Egal, the Show must go on ! Also geht es in kürze auch hier weiter, denn wir haben eine Verabredung am 11&12.06 Brün und 13&14.06 Most  !

vielleicht sieht man sich.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten schrieb Mic100:

Wollte eigentlich mir nur mal schnell eine 999s für die "RENNE" fertig machen. Das mit dem "schnell" kann ich wegen dem limitierten Budget wieder vergessen. Auf dem Blattpapier habe ich mir alles so schön gerechnet - aber ich hätte es besser wissen müßen. Egal, the Show must go on ! Also geht es in kürze auch hier weiter, denn wir haben eine Verabredung am 11&12.06 Brün und 13&14.06 Most  !

vielleicht sieht man sich.

 

Das wird schon noch. 

Fahre im Mai Brno und im Juni Slovakiaring.

Mehr wird sich nicht ausgehen, fürchte ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja, fahre ja auch noch drei Läufe der DRC - mal schauen ob dann überhaupt noch Geld da ist um die 999 auszuführen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...also, soll heißen wenn IHR eine kleine M696 oder 999s seht wo " MIC100#" drauf steht - zeigt mir bitte die Ideallinie :::::;)

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deine 696 bzw Bilder davon habe ich meiner Freundin mal gezeigt, sie fährt die Monster 696. Konnte Sie aber nicht dazu bewegen etwas radikalere Umbauten an der kleinen Monster durchzuführen.

Deine 999 wird gut! Ich freue mich auf's Ergebnis und wünsche Dir bis dahin viel Erfolg! Und Spaß!

David

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Flotter Otto:

Deine 696 bzw Bilder davon habe ich meiner Freundin mal gezeigt, sie fährt die Monster 696. Konnte Sie aber nicht dazu bewegen etwas radikalere Umbauten an der kleinen Monster durchzuführen.

Deine 999 wird gut! Ich freue mich auf's Ergebnis und wünsche Dir bis dahin viel Erfolg! Und Spaß!

David

... kannst deiner Freundin sagen, die kleine m696 wird ende der Saison verkauft. Bin im September in Oschersleben - letzter Wertungslauf dann geht Sie weg. :'(

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

erstes rollout in Most erledigt, to do Liste immer noch recht groß!

  • Original Sitz geht mal gar nicht - rutsche nur hin und her!
  • Schaltautomat muß wieder sein - ohne komme ich nicht klar
  • und ich weiß noch nicht wie ich Sie fahren muß

 

mic´s999.1.jpg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von der 696 auf die 999 ist ein ganz schöner Sprung. Wünsche Dir viel Erfolg und Spaß mit ihr.

Hält das Getriebe den Schaltautomat aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 19 Stunden schrieb Flotter Otto:

Von der 696 auf die 999 ist ein ganz schöner Sprung. Wünsche Dir viel Erfolg und Spaß mit ihr.

Hält das Getriebe den Schaltautomat aus?

... also in der 696 war das kein Problem - das mit der Leistung wird schon , hatte ja Jahre lang eine SBK ZXR750RR mit 145 PS und "SCHALTAUTOMAT"

Die 999s schiebt schon das stimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei 1098 und 1198 ist der originale Schaltautomat das Todesurteil für's Getriebe. Da die 999 auch nicht für den Automaten gedacht war vermute ich dasselbe, weiß es jedoch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Flotter Otto:

Bei 1098 und 1198 ist der originale Schaltautomat das Todesurteil für's Getriebe. Da die 999 auch nicht für den Automaten gedacht war vermute ich dasselbe, weiß es jedoch nicht.

1098 hatte keinen Schaltautomat. Getriebe sind im wesentlichen gleich. Mit einem vernünftigen Schaltautomat hält auch das Getriebe, z.B. Tellert (wenn richtig verbaut und eingestellt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bin am - Montag , Dienstag in Brünn und Mittwoch , Donnerstag in Most. ( Fiala Motorsport )

Wird für mich ein sehr wichtiges Event werden um zu entscheiden ob ich weiter mache und wenn wie !

Nach den vielen Bodenkontakten in der letzten Zeit muß ich erst mal sehen ob ich noch schnell genug bin und den Kopf wieder frei bekomme.

 

Technische Frage: Tankposition auf der Rennstrecke - vorne , mitte , hinten ?  Ich bin 179cm klein / gibt es da ein Basis SetUp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 9.6.2018, 08:36:26 schrieb Mic100:

Technische Frage: Tankposition auf der Rennstrecke - vorne , mitte , hinten ?  Ich bin 179cm klein / gibt es da ein Basis SetUp

Ich verstehe die Frage nicht, der Tank ist bei meinen Moppeds zwischen den Beinen.

So ne richtige Rennsemmel, wo man auf dem Tank sitzt, kann ich mir aktuell nicht leisten. Wenn du dir selbst einen Tank baust, dann sollte er möglichst tief sein: http://kraemer-motorcycles.com/produkte/hkr-evo-2/

Schau dir da einfach mal den Sitz an ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb skorp:

Ich verstehe die Frage nicht, der Tank ist bei meinen Moppeds zwischen den Beinen.

So ne richtige Rennsemmel, wo man auf dem Tank sitzt, kann ich mir aktuell nicht leisten.

Bei der 999 kann man die Tankposition verändern.

 

Ist denn die Tankposition von der Größe Abhängig zu machen? Ich würde die Positionen durchtesten und gucken wie sich das Handling verändert bzw. womit du besser zurecht kommst. Tank vorne = mehr Agilität

Tank hinten = mehr Stabilität, Grip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Minuten schrieb TS_911:

Bei der 999 kann man die Tankposition verändern.

Dann nehme ich alle zurück und empfehle: "Probieren geht über studieren"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... habe den Tank nach vorne geschoben und bin sehr glücklich mit dem Bike, bis die kupplung aus Altersgründen sich verabschiedet hat.

jetzt kann weiter investiert werden !8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann noch den Lenkkopfwinkel verstellen. Du worst dich wundern im positiven Sinne. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0