Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Vorstellung meiner 996

41 Beiträge in diesem Thema

Hoffentlich ist das hier auch die richtige Stelle zum Posten.:huh:

Hier wollte ich mal meine 996 Vorstellen.

Angefangen hat es im August 2010, als mir eine seit 3 Jahren im Schuppen stehende und abgemeldete 996 für schmales Geld angeboten worden ist. Ich war gerade auf der Suche nach einem Ersatz für meine ZXR 750j und wollte eigentlich eine ZX7RR oder ZX10R haben als alter Kawasaki Anhänger. Mit Ducati hatte ich bisher noch nie etwas zu schaffen aber bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen. Wenn sie mir nicht gefällt, könnte ich sie ja nach einem Sommer wieder verkaufen.
Also schnell die ZXR verkauft( war nach 2 Tagen dank Forum erledigt und der Besitzer hat immer noch Freude an ihr ) und die Ducati abgeholt mit 2 Kisten Teilen,Rennverkleidung, Montageständer,Werkstattbuch, AHK,verstellbare AP Bremspumpe, usw.Big Grin
In der Heimischen Garage angekommen sah man ihr die letzten 3 Jahre im Schuppen schon an .Äußerlich ne glatte 5 würde ich mal sagen. Blush

 

IMG_0134.JPG

IMG_0135.JPG

IMG_0137.JPG

IMG_0138.JPG

IMG_0139.JPG

IMG_0142.JPG

IMG_0143.JPG

IMG_0144.JPG

IMG_0146.JPG

IMG_0147.JPG

IMG_0155.JPG

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Egliracer:

Hoffentlich ist das hier auch die richtige Stelle zum Posten.:huh:

Hier wollte ich mal meine 996 Vorstellen.

Hallo, ja wenn nicht HIER, wo denn sonst...(ok)

Los, schreibe weiter....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf jeden Fall weiter posten(ok)(ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann bist ja mächtig beschäftigt um die Diva wieder salonfähig zu machen!!!

Schritt für Schritt Bild Doku Bitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erst einmal war waschen und Teile besorgen angesagt um wenigstens TÜV zu bekommen und Most im September war ja auch schon gebucht, die Zeit drängte.
Es standen an: Kettensatz, Reifen, Zahnriemen, Umbau auf original Tacho, neue Bremsbeläge, Ölwechsel, Zündkerzen neu, etc, . 

Auch ein paar Bling Bling Pornoteile habe ich mir besorgt.

Einer 50er Racinganlage inkl. Krümmer habe ich auch an Land gezogen.
Das ganze sah dann in etwa so aus.

 

 

DSCN0228.JPG

DSCN0229.JPG

DSCN0230.JPG

DSCN0232.JPG

DSCN0271.jpg

DSCN0272.jpg

DSCN0273.jpg

DSCN0278.jpg

IMG_0151.JPG

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

TÜV gemacht(natürlich mit original Anlage) und einmal kurze Testfahrt gemacht. Mein 1. Mal Ducati und 2 Zylinder fahren, war schon geil und am besten hat mir der Schub aus dem Keller gefallen. 
Dann ab nach Hause, Rennverkleidung angebracht, 50er Termi + Chip von TEC und so ging es dann nach Most mit Kumpels.

 

IMG_0015.JPG

IMG_0016.JPG

IMG_0021.JPG

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die haben richtig abgelästert, Kawasaki war ja schon immer Schlimm aber mit der Duc kann ich doch nur bis zur Eisdiele fahren usw. Mmm, sollte ich mir Gedanken darüber machen ? Warum fahren 80% GSX-R und warum war nur eine Ducati da? Naja, Massenware war noch nie mein Ding und wäre meine Egli fahrbereit, hätte ich die auch noch mitgenommen. 
Meine erster Turn in Most und das auf der Ducati, Fahrerfahrung auf dem neuen Bike ca. 20km 
Macht Laune und ich gewöhne mich daran fast immer einen Gang höher zu fahren wie mit der ZXR, dabei merke ich das die Krabbelgruppe doch zu langsam ist für mich und ich tausche beim nächsten Turn. Nach 2 weiteren Turns habe ich mich an die Ducati gewöhnt und freue mich auf das Fahren ohne Instruktor ab dem Mittag. Macht schon mehr Laune und ich bin echt begeistert von der stabilen Kurvenlage und dem guten Fahrwerk, obwohl nicht mal eingestellt für mich funzt es ganz gut. Naja, auf jeden Fall reicht es für meine Fahrkünste. Und dann passierte es: Ich sehe die Ölflagge und gehe vom Gas und dann kommt noch einer von Hinten und zeigt auf mich. Erst da habe ich gemerkt, daß mein linker Stiefel voller Öl ist und mächtig viel Ölnebel aufsteigt aus dem italienischen Maschinenraum. Also ab ins Gras und mit dem Schandkarren in die Box, dank Ölwanne ist kaum etwas auf die Strecke gelangt und der Turn wurde schnell wieder freigegeben. Das ging noch einmal gut. Verkleidung abgebaut und was war das ? Das Loch gehört da aber nicht hin und was haben all die Risse rund um den Wartungsdeckel zu bedeuten ? 

IMG_0025.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein mist ...

 

Hat sich da der Lima-Rotor gelöst ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, der Lima-Rotor. Irgendwo habe ich mal was gelesen, dass die sich öfters mal gelöst haben sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Au weia, drück´ Dir die Daumen dass Du das bald behoben hast.

Gerne mehr davon (ok) (Nein, nicht Motorschäden...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...........viel Erfolg.

Da hat wahrscheinlich der Vorbesitzer nicht ordentlich gearbeitet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hoffentlich hat die Kurbelwelle nichts mitbekommen.

 

Viel Erfolg bei der Reparatur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sommer 2011 
Erste Ausfahrten liefen sehr gut und der Motor lief auch ganz hervorragend. 

Im Winter wurde der Motor komplett zerlegt und alles wieder montiert, Limarotorschaden behoben und gleich Ventile usw. eingestellt.  

Schwungrad wurde durch eines aus Alu getauscht und eine neue Druckplatte.

 

10812792cd.jpg

10812794pt.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für 2011 sollte das alles gewesen sein und es gabt keine Probleme, selbst 4 Wochen als Nutzfahrzeug um mich bei 10 Grad und Regen zur Arbeit zu bringen hat die Gute klaglos hingenommen. Soll noch einmal jemand behaupten eine Ducati ist nichts für den Alltag. Nur mit Metzler K3 sollte man nicht bei Nieselregen und 8Grad Außentemperatur fahren, das ging fast in die Hose.
 

 

DSCN3169.JPG

DSCN3171.JPG

Duc 1.jpg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

20122 Rennverkleidungen warten auf Anpassungsarbeiten, Kurbelgehäuse Entlüftung neu weil die alte doch etwas mit Öl gesaut hat und ein neuer Kupplungsschutz sind montiert. Aus Zeitgründen noch nicht 1. Meter gefahren und im Juli geht es zur Vergeltung nach Most, hoffentlich wird sie diesmal durchhalten. Wenn nicht, mache ich mein 78er Eisenschwein Rennfertig und die 996 muss auf einen 999 Motor warten. 
 

10823306up.jpg

10823318rt.jpg

11074031fk.jpg

11074033fd.jpg

11074035gl.jpg

11074036ae.jpg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herrlich so ein T5 mit Motorradschiene :-), gemütlich mit^180km/h nach Most reisen :-)

 

11127607ha.jpg

11127611tg.jpg

11127616vq.jpg

11127618ju.jpg

11293916wl.jpg

11293917zv.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... super beschrieben... komme auch aus dem ZXR750RR Lager ... aber Ducati fahren ist noch mal eine ganz andere Welt (ok) ... blöde Bemerkungen mußte ich auch erleiden, das kannte ich schon seit dem ich ALFA Romeo fahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

2014

 

Umbau von 50er Komplett Auspuff auf 45er auf 50er und neues Federbein.

 

19280931ds.jpg

17801140zv.jpg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

2017 gab es dann das hier.

Als erstes wurde die Racinganlage eingestellt, danach die originalen Töpfe. Es war kaum ein Unterschied, also kann das selbe Mapping genutzt werden.

Am Motor wurde nichts gemacht, alles original.

 

21449246xv.jpg

Leistung.jpg

IMG_20180206_0003.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit eingestelltem Motor ging es im Mai nach Assen für 3 Tage.

 

29270055sn.jpg

29270069iv.jpg

29270093oi.jpg

29270109as.jpg

29270112ge.jpg

29270114ql.jpg

29270115op.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am ersten Tag bin ich noch mit Instruktor gefahren um wieder rein zu kommen, Samstag und Sonntag war dann freies Angasen angesagt  Cool 

Auch der Feierabend war immer Nett :D

 

29270116lj.jpg

29270121ob.jpg

29269779jq.jpg

29269782mq.jpg

29269785gf.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

2018

 

Bin gerade etwas am Basteln.

Das Kettenrad hat mir nie so richtig gefallen.

 

31583959yz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kommt jetzt montiert.

Mit der Übersetzung muss ich mal gucken ob das so passt 

 

31583896qo.jpg

31583901za.jpg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Hintere Achsklemmung hat nu auch Titanschrauben, da hätte ich aber lieber die Originalform der Schrauben nehmen sollen.

31632146xi.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Letztes Wochenende habe ich das neue Oberteil angepasst und die Seitenteile montiert. Passt ganz gut, nu warte ich auf die neue Ölwanne.

 

31648605hc.jpg

31648606ux.jpg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am Freitag habe ich meine Carbonteile vom Lackierer abgeholt, die waren schon sehr ausgebleicht nach all den Jahren und sahen echt nicht mehr schön aus.
Nach ein paar Lackschichten Klarlack nu wieder wie neu  :::::;)

MBLJ2315.JPG

IJRS9345.JPG

EWWY6869.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0