Federlänge für Termikrümmer

16 Beiträge in diesem Thema

Moin!

Ich habe keine Federn für meinen Termikrümmer. Die Abstände der Ösen belaufen sich auf 85-95mm. Sollte ich 57er oder 65er Federn nehmen?

Bestell die Dinger im Netz und möchte daher nicht zwei mal kaufen :D

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde 65 nehmen, kann die Tage aber mal messen, wenn du mit der Info noch ein paar Tage warten kannst.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab jetzt die 57er schon bestellt, aber danke dir :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi @mc_east,

Habe die Federn an meinem 70er Krümmer 1198 gemessen, sind 57er (Gesamtlänge eingeschöben)

Gruß

David

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, danke dir! Dann habe ich ja richtig getippt :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb mc_east:

Super, danke dir! Dann habe ich ja richtig getippt :-)

Da bin ich ja froh, dass du schon bestellt hast :::::;). Wissen ist eben doch besser als glauben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb Flotter Otto:

Messen ist besser als glauben (ok)

Oder so (ok)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bilde ich mir das ein, oder sieht das komisch aus mit 57ern?

20180425_164900.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bisl gelängt, aber das hält nun wenigstens. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

8mm zu kurz...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab mir jetzt die 65er geholt, was solls :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne nicht komisch, die Haken sind bei mir länger, und die Feder selbst kürzer :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Federn werden eingeschoben über alles gemessen. Ausgezogen ist sie ca. 85mm. Das ist eine Originalfeder meiner Termi Anlage ausgezogen:

15248311938462928027133509372293.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm, solche habe ich auch noch hier... die muss ich nicht mal spannen zum einhängen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden