Zum Inhalt springen

Kühlflüssigkeitswechsel Panigale


Empfohlene Beiträge

Servus,

wie läuft ein kompletter Austausch der Kühlflüssigkeit ab ?

Was gibts denn da zu beachten bezüglich Luft im System etc. ?

Welche Flüssigkeit ist für den Rennstreckeneinsatz empfehlenswert bzw. gibts da wirklich Leistungsunterschiede ?

Vielen Dank im Voraus

Gruss Stefan

Link zu diesem Kommentar

- Verkleidung beide Seiten ab

- Deckel Ausgleichsbehälter ab

- den unteren der beiden Schläuche am Stützen oben abmachen und Flüssigkeit ablaufen lassen

- Am unteren Kühler die Schraube seitlich lösen, Flüssigkeit ablaufen lassen.

- alles wieder dicht machen, Flüssigkeit auffullen, Deckel zu

- Motor anmachen, auf 110° Temp. bringen, ca 10 min.

- Abkühlen lassen und Flüssigkeit kontrollieren

- Kühlflüssigkeit Rennstrecke z.B. Konzentrat Motul MoCool oder Engine Ice 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!