Jump to content

Empfohlene Beiträge

Da die meisten hier einen nich ganz schlechten Geschmack haben was Motorräder angeht, dachte ich mir ihr versteht bestimmt auch was vom Grillen :D

Hier dürft ihr eure Ergebnisse und Ideen posten. 

Los gehts (ok)

 

Ich habe eben etwas echt tolles ausprobiert.

Spareribs vom Thermomix.. ???

 

Die Ribs im Tussimixer für eine Stunde dampfgegart (. Das Ding macht bei uns eigentlich nur Daiquiris und BBQ Sauce..)

Danach auf den vorgeheizten Grill und die Fleischseite der Rippchen bei Vollgas scharf angegrillt um etwas Branding und Röstaromen zu erzielen.

Jetzt wird umgestellt auf indirekte Hitze und die Rippchen werden gedreht, mit der Fleischseite nach oben und bei 200 Grad Deckeltemparatur werden 3 Schichten selbstgemachte BBQ Sauce eingebrannt.

Fertig! 

Das Ergebnis hat mich beeindruckt und ünerrascht zugleich. Das Fleisch war derart zart und Saftig wie ich es nur nach 6-Stündigen Smokerorgien kenne.

Das Ganze in unter 90 Minuten ?

Der Hammer (ok)(ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Idee: Anstelle der Tussi-Mix-Prozedur einfach auf den Sitz/Krümmer der Pani (Kochtopf des Teufels) packen - aber bitte in Alu, wg. der Sypherei

Sorry - weiter machen:P(ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Donnerknispel:

Na toll jetzt habe ich Hunger auf Spareribs :( und nu??

Odenwald-Treffen abwarten:::::;)??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rippchen sind auch mein Ding. Bei mir verweilen die aber Stunden im Smoker!

 

401591FD-EDFD-441E-B530-C18F29C6BAB5.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Trevor Philipps:

Du hast aber schon gesehen, dass die noch roh sind oder? 

:P:D

Ja, aber ich kann mir den Endzustand sehr gut vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Trevor Philipps:

Da die meisten hier einen nich ganz schlechten Geschmack haben was Motorräder angeht, dachte ich mir ihr versteht bestimmt auch was vom Grillen :D

Hier dürft ihr eure Ergebnisse und Ideen posten. 

Los gehts (ok)

 

Ich habe eben etwas echt tolles ausprobiert.

Spareribs vom Thermomix.. ???

 

Die Ribs im Tussimixer für eine Stunde dampfgegart (. Das Ding macht bei uns eigentlich nur Daiquiris und BBQ Sauce..)

Danach auf den vorgeheizten Grill und die Fleischseite der Rippchen bei Vollgas scharf angegrillt um etwas Branding und Röstaromen zu erzielen.

Jetzt wird umgestellt auf indirekte Hitze und die Rippchen werden gedreht, mit der Fleischseite nach oben und bei 200 Grad Deckeltemparatur werden 3 Schichten selbstgemachte BBQ Sauce eingebrannt.

Fertig! 

Das Ergebnis hat mich beeindruckt und ünerrascht zugleich. Das Fleisch war derart zart und Saftig wie ich es nur nach 6-Stündigen Smokerorgien kenne.

Das Ganze in unter 90 Minuten ?

Der Hammer (ok)(ok)

Ganz ehrlich - ich als BBQ mit Holzkohle Fan könnt jetzt kotzen. Tussimixer - geht mal gar nicht. ??????

Hier mal Short Rinder Ribs nach 5h low and slow auf Holzkohle.

Oder vorgestern Schweini Ribs nach Spanischer Art rein in der Pfanne mit Chorizo und Beer/Honig in 1,2h gegart. Dazu Weißbrot und ne Pulle und alles ist Wulle

 

91B7C896-8E7A-4BA6-A3DC-F4627353963D.jpeg

AB370EBF-A0B0-4265-9EAB-BFDDA8AC7936.jpeg

6D786B67-E1B7-4822-AD35-CC6779514F08.jpeg

E40597F7-75C0-4F38-AB3B-2D0E4C5380B3.jpeg

F8DB7BAF-B319-42D4-9A76-3E5968705792.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, im Grunde ist das ja 2-2-1 oder 3-2-1 Ribs... aber ich verweiger die Kiste Tussimixer einfach komplett. Da ich jeden Abend versuche alle frisch zu kochen (ist mein Ausgleich neben den Ducs und Womans) sehe ich eine handwerkliche Zubereitung als Teil des Geschmacks. Alles nur rein in die Kiste und Knopf drücken .... da kann ich ja auch Thai-Urlaub machen ?

hier mal noch was schnelles aber feines... Duroc Kassler nach Maya Art. Scharf angegrillt, Advocado, angegrillte süße Zwiebeln und Radieschen druff und ne geil scharfe Habanero Orangen-Saft Brühe zum dippen. Geiles Zeuch.

 

347EA41E-06BE-461B-93DE-4550529BAE3F.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Beefer ist der Hammer (ok)

Ich hab meinen leider verkauft als ich mir einen Grill mit Sizzle Zone angeschafft habe. Kann man aber nicht vergleichen, jetzt fehlt er mir manchmal der warme Bruder :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bammmm...guter Start...ich hab bis jetzt nur die Hardware zusammen...Es wird sich zeigen was ich am Grill kann.

 

3f637096b059cea61ea1a5713d5ea2ab.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast du ja schonmal einiges richtig gemacht (ok)

Ich hab auch einen Napoleon, die sind in der Preisleistung einfach ne Wucht.

Den Weberhype konnte ich nie wirklich nachvollziehen.

Viel Freude damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jau...und er war schwarz...passt besser zu meinem Garagenboden. Da ich nicht übertreiben wollte ist es gutes Anfängermodell geworden. ;-) Wobei das alles relativ ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stelle mich gerne als Testesser zur Verfügung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb t_s_o:

Ja, im Grunde ist das ja 2-2-1 oder 3-2-1 Ribs... aber ich verweiger die Kiste Tussimixer einfach komplett. Da ich jeden Abend versuche alle frisch zu kochen (ist mein Ausgleich neben den Ducs und Womans) sehe ich eine handwerkliche Zubereitung als Teil des Geschmacks. Alles nur rein in die Kiste und Knopf drücken .... da kann ich ja auch Thai-Urlaub machen ?

hier mal noch was schnelles aber feines... Duroc Kassler nach Maya Art. Scharf angegrillt, Advocado, angegrillte süße Zwiebeln und Radieschen druff und ne geil scharfe Habanero Orangen-Saft Brühe zum dippen. Geiles Zeuch.

 

347EA41E-06BE-461B-93DE-4550529BAE3F.jpeg

Was ist denn das Grüne das fürn Unkraut? Wo ist das Stück Fleisch versteckt? Sieht aus wie die Mahlzeit meiner Frau! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Fop86:

Was ist denn das Grüne das fürn Unkraut? Wo ist das Stück Fleisch versteckt? Sieht aus wie die Mahlzeit meiner Frau! :D

Dafür wurde doch das Messer erfunden, um das Essen freizuschaben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb skorp:

Dafür wurde doch das Messer erfunden, um das Essen freizuschaben.

Ah ok, das ergibt einen Sinn! :-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Fop86:

Was ist denn das Grüne das fürn Unkraut? Wo ist das Stück Fleisch versteckt? Sieht aus wie die Mahlzeit meiner Frau! :D

Koriander

Red du nur - mach das mal - ess das mal - und denne die Klappe uff macha... ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grillen heisst HOLZKOHLE !

Alles andere ist braten oder kochen !

Scheiss Wahrheit, ist aber so!

Darum habe ich auch noch keinen Gasgrill, obwohl ich sehr gerne einen hätte !

Gruß, Chefkoch !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich grille auch nur mit Kohle. Da mir jedoch die Geduld fehlt nehme den Flammenwerfer und sorge innerhalb weniger Minuten für Grillbereitschaft.

Respekt was Ihr am Grill so treibt! Soll noch einer sagen Kochen wäre ausschließlich etwas für Hühner...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb monsieur3000volt:

Du meinst Gasbräter? ::::::D

Die Dinger mit Deckel sind ja quasi „Römertöpfe“, kennen die nicht ganz so jungen Herren hier sicher!

Gasbräter trifft es schon!

Allerdings bis die Kohle durch ist, und mein MiniGrundstück, man kann in der Zeit, wo es qualmt eigentlich nicht auf die Terrasse, das ist ein Grund für einen Gasgrill!

Ich habe auf einem Geburtstag mal fast 12 Stunden durchgegrillt, in Tirol, Innsbruck Land, so ein Gasgrill, wie auf dem Jahrmarkt, diese Edelstahldinger - selbst da, obwohl keine offenen Flamme, schmeckte es wie wirklich gegrillt, egal ob Gemüses, Fleisch, Wurst, oder Fisch!

Schnelle und ziemlich saubere Sache ist das schon !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Klausi:

 

Gruß, Chefkoch !

Ich wußte es.....

21A053F3-2DEB-420A-A218-B14162BF5A29.thu

Klausi ist der wahre Chefkoch??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Klausi:

Grillen heisst HOLZKOHLE !

Alles andere ist braten oder kochen !

Scheiss Wahrheit, ist aber so!

Darum habe ich auch noch keinen Gasgrill, obwohl ich sehr gerne einen hätte !

Gruß, Chefkoch !

Diese Stammtischparole mit der Holzkohle habe ich früher auch vertreten. 

Ist aber nix dran, wurde schon zig Mal getestet und 95% der Probanten erkennen bei der Blindverkostung keinen Unterschied zwischen Gas und Kohle.

8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Trevor Philipps:

Ist aber nix dran, wurde schon zig Mal getestet und 95% der Probanten erkennen bei der Blindverkostung keinen Unterschied zwischen Gas und Kohle.

Irgendwie kam mir gerade in den Sinn eine Blindverkostung mit einer Ducati V4 und einer Aprilia RSV4 zu machen *fg*

 

Ergebnis: 5% der Probanden schlugen mit der gleichen Endgeschwindigkeit in der Mauer am Ende der Boxengasse ein, 95 % erreichten das Ende der Boxengasse nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe so einen ToGo Gasgrill von Weber, der ist für 2-4 Personen perfekt und das schmeckt schon sehr nach Grillen, nicht nach Mikrowelle wie die meisten denken. :D

Der Zirkus mit der Kohle lohnt finde ich nur wenn man richtig viele Leute da hat und ewig Zeit mitbringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Trevor Philipps:

Diese Stammtischparole mit der Holzkohle habe ich früher auch vertreten. 

Ist aber nix dran, wurde schon zig Mal getestet und 95% der Probanten erkennen bei der Blindverkostung keinen Unterschied zwischen Gas und Kohle.

8)

Ich habe nichts anderes behauptet! 8)

Eine S 1000 RR macht auch sehr viel Spaß, aber mit einer Ducati hat man andere Ansprüche! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind gerade am Gartenumbau - und da ist dann folgendes geplant. Nichts geht über Keramik, Beton und Kohle.

 

F43BB2E8-650F-4B95-A8E5-74FEBDE3D21D.jpeg

5CF954B8-8666-462E-B995-C4E709CC41CA.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Kollegen und ich sind schon ne feste Truppe die lange Grillerfahrung hat, der 3500 Euro-Grill existiert noch immer, er frisst jedesmal 10 kg Kohle , Long-Island-Ice-Tea wird dabei dann nur so vernichtet, obwohl ich da mittlerweile ein bissl ausm Traning bin ::::::D

Das Fleisch kommt von Edeka, die Qualität da ist einfach wie in der Metro, besser gehts nicht, ausser natürlich das Fleisch von meinem Vater aus der Schlachtung von früher, ich kenne noch gute Panhas oder auch Blutwurst ;)

Wir hatten das Thema Gasgrill oder Kohle auch mal gehabt und wir waren uns alle sicher, das ein Kohlegrill vom Geschmack her defintiv besser ist, wir schmecken jedenfalls den Unterschied !

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Trevor Philipps:

 

Ist aber nix dran, wurde schon zig Mal getestet und 95% der Probanten erkennen bei der Blindverkostung keinen Unterschied zwischen Gas und Kohle.

Wenn man jemandem eine Kartoffel in den Hals steckt und er denkt dass es eine Erdbeere ist hat man noch lange nix bewiesen. Und wenn in der Gruppe 95/100 Dummdödel sind stärkt das nicht den Beweis.

Kohle. Grillen. C'est ca....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Julian:

rippchen? wenn schon dann richtig 8)

10538018_5454042.jpg

Sehr geil ????????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie könnt ihr denn nur so nem armen Tier einen Spieß durch den Hintern stecken und dann noch aufn Grill hauen, ihr seid doch auch nicht anders wie die Inquisition von früher :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb redM:

Wie könnt ihr denn nur so nem armen Tier einen Spieß durch den Hintern stecken und dann noch aufn Grill hauen, ihr seid doch auch nicht anders wie die Inquisition von früher :P

Doch, wir zücken anschliessend Gabel und Messer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Green Egg????

Sie aus wie ne Bio-Tonne! (ok)

Schmeisst man da seine Gartenabfälle rein, und durch die entstehende Wärme wird das Essen gegart, Würzen entfällt dann ja eh! ::::::D

„Wer hat da seine Kippen in der Bio-Tonne entsorgt, und in den Komposter gepinkelt? Mein Steak schmeckt nach MännerToilette am Bahnhof!?!“ ::::::D8)(dance)

Ich dreh durch . . . :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Julian:

rippchen? wenn schon dann richtig 8)

10538018_5454042.jpg

AAAAALLTEEEER?

Jetzt gehts aber los . . . ::::::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Klausi:

AAAAALLTEEEER?

Jetzt gehts aber los . . . ::::::D

nächste mal treffen in mein haus in IT .....ihr seit alle eingeladen und da geht die sau aber richtig los.... (ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...