Jump to content
  • Gleiche Inhalte

    • Von Verzollnix
      Hallo Wertes Forum,
      hat jemand das Anzugmoment zur Hand für die 6 Schrauben für das Kettenrad auf dem PBR-Schnellwechseladapter?
      danke
      verzollnix
       
    • Von 1199Racer
      Hallo zusammen,

      habe demnächst meine 1199 beim Service und würde in diesem Zuge gleich folgende Änderung vornehmen lassen

      - 14er Ritzel

      - Sportluftfilter (welchen könnt Ihr empfehlen?)

      - Auspuffklappe deaktivieren

      Habt ihr sonst noch paar Tipps?

    • Von heydemar
      Hallo zusammen, 
       
      nachdem ich heute an meiner 2014er Panigale die Kette gereinigt habe ist mir aufgefallen das diese einmal nachgespannt werden könnte. 
      Möchte aber nicht wegen jeder Kleinigkeit in die Werkstatt fahren. 
      Daher meine Frage ob es eine kurze Anleitung gibt zum spannen der Kette an der 899er. 
      Eine Nuss für die Radschraube hinten haben ich bereits - benötige ich auch einen Hakenschlüssel?
      Wenn ja welchen? Und wie lauten die Werte zum spannen der Kette. 
      Im Web bin ich nicht wirklich fündig geworden. 
       
      Ich danke euch und ein schönes Wochenende!
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
pectoralismajor

Welche Kette/Ritzel?

Recommended Posts

Hallo,

 

worauf muss ich bei der Wahl der Kette achten? 

Kettenrad wechselt man beim Kettentausch direkt mit, korrekt?

 

Das is mir ins Auge gestochen: https://www.italobike-performance.de/Ducati-848-SBK-Kettensatz-D-I-D-ZVM-X-Silber-Supersprox-Stealth::2188.html

 

Kann ich das ohne Bedenken kaufen oder gibt es andere Empfehlungen?

 

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich würde sagen da machst Du erstmal nichts verkehrt. Der Preis scheint auf den ersten Blick auch durchaus gut zu sein!

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Übersetzung ist etwas lang. 14/41 ist zumindest auf kleineren Rennstrecken optimal. Das wird für die LS auch nicht verkehrt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss das ganze nochmal ausgraben da ich grade dabei bin die Komponenten einzeln zu bestellen da es kein Set gibt mit 14/41 Übersetzung scheinbar.

 

Würde dieses Kettenrad nehmen.

https://www.ebay.de/itm/Ducati-Monster-Hypermotard-1100-Stealth-Kettenrad-Supersprox-525-41Z-Schwarz/143076988553

 

Dazu dieses Ritzel:

https://www.ebay.de/itm/Ducati-Superbike-848-08-11-Ritzel-14Z-Tuning-1-Zahn-Racing-Rennsportartikel/291014311491

 

Jetzt frage ich mich welche Kette? Passt die hier oder worauf muss ich dabei achten? Gibt die in verschiedenen Ausführungen was Glieder etc. angeht:

https://www.ebay.de/itm/Kette-DID-525-ZVM-X-98-Glieder-offen-Nietschlos-X-Ring-super-verstarkt/372335027365?hash=item56b0e5a4a5:g:S1wAAOSwPTlbIkBw:rk:2:pf:0

 

Danke euch schonmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halt Stopp!

Guck bei MyKettenkit, da bekommst du alles als individuellen Satz! Einfach mal zusammenstellen und gucken ob es billiger ist!

Die Mühe mach ich mir jetzt nicht::::::D

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb BellundDonner:

Halt Stopp!

Guck bei MyKettenkit, da bekommst du alles als individuellen Satz! Einfach mal zusammenstellen und gucken ob es billiger ist!

Die Mühe mach ich mir jetzt nicht::::::D

Geil, danke schonmal, preislich ca. gleich aber für den Generator würde ich lieber dort bestellen!

Wie viele Glieder soll ich denn nehmen? 98 (Standard) in Ordnung? Keine Ahnung wie viele man dort braucht und wofür man mehr brauchen könnte.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@pectoralismajor warum willst du vorne kleiner 14er und hinten Größer 41er gehen?

Hat es einen Grund die 848 sooo kurz zu übersetzen?

Ich habe vorn 14er und hinten original. Das passt mit Standardlänge 98 Glieder.

Bleib vorne bei 15er und mach hinten 41 oder 42. das reicht denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb adi1204:

@pectoralismajor warum willst du vorne kleiner 14er und hinten Größer 41er gehen?

Hat es einen Grund die 848 sooo kurz zu übersetzen?

Ich habe vorn 14er und hinten original. Das passt mit Standardlänge 98 Glieder.

Bleib vorne bei 15er und mach hinten 41 oder 42. das reicht denke ich.

Weil @amade das gesagt hat :P

Ich will das sie unten besser zieht, maximale Endgeschwindigkeit ist mir egal.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@pectoralismajor :

...bei Kettenmax kriegst Du für 210 Steine den kompletten Satz mit Supersprox-Kettenrad in Deiner Wunsch-Übersetzung. Weiß nicht ob ich da losrennen und mir alles extra einzeln zusammenklauben würde...

Für 14/41 brauchst Du eigentlich eine 99er Kette was nicht geht. Sowohl mit einer 98er als auch mit einer 100er Kette landest Du voll am Ende vom Exzenter-Verstellbereich. Warum nicht 14/39? Da passt die 98er Kette perfekt und Du kannst auch problemlos mal 14/38 oder 15/39 fahren. Oder fürn TÜV auch mal 15/38! 14/41 ist schon 15% kürzer als original das ist echt viel. Da kannst Du quasi dann im 2. Gang anfahren...

Schon bei 14/39 ist es so als hättest Du keinen 6. Gang mehr weil dann der 6. so lang ist wie jetzt mit original-Übersetzung der 5.


Kai

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb lunschi:

@pectoralismajor :

...bei Kettenmax kriegst Du für 210 Steine den kompletten Satz mit Supersprox-Kettenrad in Deiner Wunsch-Übersetzung. Weiß nicht ob ich da losrennen und mir alles extra einzeln zusammenklauben würde...

Für 14/41 brauchst Du eigentlich eine 99er Kette was nicht geht. Sowohl mit einer 98er als auch mit einer 100er Kette landest Du voll am Ende vom Exzenter-Verstellbereich. Warum nicht 14/39? Da passt die 98er Kette perfekt und Du kannst auch problemlos mal 14/38 oder 15/39 fahren. Oder fürn TÜV auch mal 15/38! 14/41 ist schon 15% kürzer als original das ist echt viel...

Schon bei 14/39 ist es so als hättest Du keinen 6. Gang mehr weil dann der 6. so lang ist wie jetzt mit original-Übersetzung der 5.


Kai

Mein Reden. 😉

14/41 ist viel zu kurz.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ihr sagt 14/39 eignet sich auch gut um von unten bisschen mehr Zug zu bekommen dann passt das für mich.

Ich fahre ja keine Rennstrecke, weis ehrlich gesagt nicht mal welche Übersetzung ich gerade fahre..  aber will dieses "ruckeln" bei niedrigem Tempo los werden, das nervt bisschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb pectoralismajor:

Wenn ihr sagt 14/39 eignet sich auch gut um von unten bisschen mehr Zug zu bekommen dann passt das für mich.

Ich fahre ja keine Rennstrecke, weis ehrlich gesagt nicht mal welche Übersetzung ich gerade fahre..  aber will dieses "ruckeln" bei niedrigem Tempo los werden, das nervt bisschen.

...da wird Dir das Umritzeln auch nicht viel bringen. Wenn das Teil bockt dann empfehle ich die folgende Reihenfolge:

- Desmoservice mit peniblem Einstellen von Ventilspiel und Steuerzeiten

- Drosselklappen- Synchronisierung

- Zylinderselektive Abstimmung mit Schwerpunkt niedriger Last- und Drehzahlbereich

Teuer aber das bringts dann wirklich!

Meine 1198 läuft meiner Meinung nach wirklich nicht sooo toll aber wenn die warm ist kann ich ab 80 .den 6. reinmachen. Mit original-Übersetzung. Hab mal ein 14er Ritzel draufgemacht und Null Unterschied gespürt.

Kai

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb lunschi:

...da wird Dir das Umritzeln auch nicht viel bringen. Wenn das Teil bockt dann empfehle ich die folgende Reihenfolge:

- Desmoservice mit peniblem Einstellen von Ventilspiel und Steuerzeiten

- Drosselklappen- Synchronisierung

- Zylinderselektive Abstimmung mit Schwerpunkt niedriger Last- und Drehzahlbereich

Teuer aber das bringts dann wirklich!

Meine 1198 läuft meiner Meinung nach wirklich nicht sooo toll aber wenn die warm ist kann ich ab 80 .den 6. reinmachen. Mit original-Übersetzung. Hab mal ein 14er Ritzel draufgemacht und Null Unterschied gespürt.

Kai

Ventile sind eh dran vor der nächsten Saison und da ich den Kettensatz eh wechseln muss ist es kein Problem die Übersetzung zu ändern.

Falls das nichts bringt werde ich deine Punkte in Betracht ziehen, gehöre aber eher zu der Hartz IV Fraktion was Ducati angeht, denke dann würde ich eher damit leben ::::::D

Ich nehme jetzt mal 14/39 und bleibe bei 98 Gliedern.

 

Danke euch nochmal!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb pectoralismajor:

Wenn ihr sagt 14/39 eignet sich auch gut um von unten bisschen mehr Zug zu bekommen dann passt das für mich.

Ich fahre ja keine Rennstrecke, weis ehrlich gesagt nicht mal welche Übersetzung ich gerade fahre..  aber will dieses "ruckeln" bei niedrigem Tempo los werden, das nervt bisschen.

Vermutlich noch die originale Übersetzung.

mach vorne ein 14er Ritzel drauf und gut. Oder eben hinten mehr Zähne und Vorne 15er Ritzel lassen.

 

Fahre ich für die Straße auch. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Umritzeln ist einfacher, dann passt die Kettenlänge. 

Zu den Punkten von Kai, mir hat erst Punkt 3 geholfen. Da ich aber nicht so untertourig durch die Landschaft rolle ist es mir nicht ganz so wichtig gewesen. Die Gasannahme und der Schub wenn die Kastration ausprogrammiert wurde ist mir hingegen viel mehr wert gewesen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...und als Kompromis gibts noch Rexxer mit zu 90% passenden Maps (was gegen das Geruckel schon einiges bringt) oder als simpelste Lösung RapidBike easy (da wird einfach das Gemisch etwas angefettet, hilft gegen Magerruckeln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb adi1204:

@pectoralismajor warum willst du vorne kleiner 14er und hinten Größer 41er gehen?

Hat es einen Grund die 848 sooo kurz zu übersetzen?

Ich habe vorn 14er und hinten original. Das passt mit Standardlänge 98 Glieder.

Bleib vorne bei 15er und mach hinten 41 oder 42. das reicht denke ich.

von den Alternativen 14-39-98 gegenüber 15-41-100 würde ich die zweite Variante wählen, wegen Abstand der Kette zur Schwinge bzw. den Schleifern. Da Du ja sowieso die Kette wechseln willst, ist die Verlängerung kein Problem. Außerdem läuft ein 15er "weicher" - das ist objektiv wohl vernachlässigbar aber nicht esoterisch, wer mal Radrennsport betrieben hat, kann Dir das Gefühl bestätigen.

Wenn Du den ganzen Kit wechselst, würd ich überlegen, auf 520er Größe zu wechseln, das reicht für die 848 völlig aus, ist leichter und vermutlich sogar ein paar Euro billiger.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×