Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

sommerzeit Die Zukunft der Sommerzeit: JETZT abstimmen!

Sommerzeit vs. Winterzeit   74 Stimmen

  1. 1. Zukunft der Sommerzeit

    • Weg mit der Sommerzeit, scheiß Zeitumstellung!
    • Nicht abschaffen! Sommerzeit = 7-8 Wochen mehr Lebensqualität!
    • Zeitumstellung ist Mist, Winterzeit aber auch: Sommerzeit forever!

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

92 Beiträge in diesem Thema

Genau, so sieht Pseudodemokratie aus:

"Das werden wir heute beschließen", sagte er (Juncker) mit Blick auf die laufende Kommissionsklausur. Es wäre sinnlos, die Menschen erst zu einem Thema zu befragen, und dann, wenn es einem nicht passe, dem nicht zu folgen.

Das wird geil, wir haben Sommerzeit, die Itakker Winterzeit und die Engländer können jetzt eh machen was sie wollen. Klasse, Jetlag beim Flug nach London. Das wird super....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb El Twin:

lt junker soll wohl noch heute die abschaffung der umstellung beschlossen werden, zumindest durch die eu.

Das nenne ich mal echten Aktionismus, am besten noch in einer Nacht(&Nebel)Sitzung, wie bei der Rente neulich im Kanzleramt!

Wenn Deutschland dann dauerhaft die Sommerzeit einführt, habe ich kein Problem damit. Das wäre ja der "Willen des Volkes", da die abstimmenden Personen mehrheitlich unter der Bedingung für die Abschaffung gestimmt haben, dass Sommerzeit kommt. Wobei "Volk" bei 4,6 Mio. Abstimmern von +500 Mio. Gesamtbevölkerung ja eher zweifelhaft ist.

Aber es wird eine einheitliche Lösung auf europäischer Ebene geben. Mag heißen: die Südeuropäer brauchen aufgrund ihrer geographischen Lage keine dauerhafte Sommerzeit und stellen auf Winterzeit um. Die Nordlichter werden dann keine Wahl mehr haben und ebenfalls auf Winterzeit gleichziehen. Die Winterzeit hat ja auch das schlagende Argument, dass es die "Normalzeit" ist. Tendenziell neigt ja der Norden eher zur allgemeinen Ordnung.

Was mich am meisten beunruhigt: Offenbar hat die Mehrheit der EU-Bevölkerung garnicht mitbekommen, dass es eine Abstimmung gab. Wievele Abstimmungen gibt es denn noch, die völlig unkommuniziert zu einem nicht repräsentativen Ergebnis führen uns aber alle betreffen?

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0