Jump to content
Bilder UpLoad Weiterlesen... ×

Empfohlene Beiträge

...hab mal für Entwicklungsing. Flugtriebwerke gelernt bin aber jetzt in der KFZ-Zulieferindustrie gelandet und darf mich da mit der Serienentwicklung von mechatronischen Komponenten (auf deutsch elektrisch angetriebene Wasser- und Ölpumpen) widmen.

Meine Frau ist nicht zu Haus weil die grade mit dem Motorrad unterwegs ist. Also macht Euch keine Hoffnungen. Statt dessen sitzt ich da rum weil ich immer noch krankgeschrieben bin. Aber ab Donnerstag nächste Woche wird wieder das Bruttosozialprodukt erhöht!!!

Kai

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt gut Kai. Einerseits weil das heißt dass es Dir wieder besser geht und zweitens Du nicht mehr dem Staat oder Krankenkasse/Versicherung auf der Tasche liegst (feigling)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb Flotter Otto:

Das klingt gut Kai. Einerseits weil das heißt dass es Dir wieder besser geht und zweitens Du nicht mehr dem Staat oder Krankenkasse/Versicherung auf der Tasche liegst (feigling)

Auf meine Zeit bei dieser Firma (bzw. deren Vorgängern) umgelegt liege ich insgesamt trotzdem noch bei ungefähr zwei Krankheitstagen pro Jahr. Da soll mal jemand kommen und sich beschweren...(dance)

Kai

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb tfi04:

Na dann zum Thema Netzwerkeln,? @9to10 ihr brauchts bestimmt noch besseres Licht.. mein chef wäre sauer wenn ich das nicht fragen würden?

:D ist normal bei uns nicht im Umfang mit drin bzw. vergeben wir dann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke über Löhne muss man sich hier nicht unterhalten, der eine hat mehr der andere weniger, aber es reicht halt immer für eine Duc...(ok)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Löhne lassen wir hier mal raus. Sonst führe ich hier wieder den Spendenbutton ein weil mir dadurch nur wieder bewusst wird was für einen scheiss Job ich hab.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb 9to10:

:D ist normal bei uns nicht im Umfang mit drin bzw. vergeben wir dann

Aha, da schau an.. doch schon wieder Potential entdeckt :D 

alles gut, deine Branche bzw. Veranstalter least die Leuchten gerne und nach 2. Einsatz sind die für 1 Mark zu haben ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb tfi04:

Aha, da schau an.. doch schon wieder Potential entdeckt :D 

alles gut, deine Branche bzw. Veranstalter least die Leuchten gerne und nach 2. Einsatz sind die für 1 Mark zu haben ?

also ich würde den passenden Designer für Licht und Bühne sowie das Operating des gesamten Lichts kennen :P mein Bruder baut gerade bei Andrea Berg auf was er designed hat :)

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Automatisierungstechniker / Steuerungstechniker in der Automobilindustrie.

Programmierung von Roboter / Anlagensteuerungen.

2.PNG

1.PNG

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gelernter Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik.

War dann Teamleiter in der Elektro-Abteilung eines Konzerns für Blockheizkraftwerke.

Danach Betriebselektriker...

Jetzt seit Mitte letzten Jahres Hauptberuflich (davor Nebenberuflich) Selbstständig (Gebäudedienstleistungen).

Und Nebenbei um das Teure Italienische Hobby sowie meinen verschwenderischen Lebensstil zu finanzieren noch mehrere SB-Autowaschanlagen und ( das zähle Ich mal dazu da es auch viel Arbeit macht) ein Mehrfamilienhaus mit 4 vermieteten Wohnungen (meine inkludiert). 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.7.2018, 06:57:20 schrieb Letti:

Den Text hat doch deine Alte geschrieben... ??

 

ich bin Arschlochbohrer in der Puppenfabrik und kann mich in meinem Job so richtig verwirklichen.

nein die liest hier nicht mit, sonst hätte ich das auch nicht erwähnt, soll ja nicht eingebildet werden ?

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin damit beschäftigt dass eure Müsli- und Cerealienkartons sowie Kartons für Eis am Stiel von einem Premiumhersteller und Kosmetiktücherboxen jede Menge Farbe abkriegen:::::;)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als gelernter Kabelaffe, dann doch nochmal den Weg zum Studium gefunden und nun im Bereich der Netzverträglichkeit der Erneuerbaren Energien unterwegs.

Windkraft, PV und BHKW/Biogasanlagen :-)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mal behaupten das jeder von euch mindestens ein Gegenstand besitzt der auf einer Maschine meines Arbeitgebers hergestellt wurde oder die Maschine die den Gegenstand herstellt wurde aus teilen gebaut die wiederum von einer unserer Maschinen hergestellt wurde [emoji23]

Bin Servicetechniker für Trumpf Stanzmaschinen und Stanz-Laser Kombimaschinen im Außendienst. Kunden von uns sind z.B. Daimler, Porsche, VW, Liebherr, Rittal, Siemens, Neff, Bosch, etc. etc.

d0f928e34e5bf4cdccfd397bb007e38f.jpg

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So klein ist die Welt ... ein Bekannter von mir ist im Aussendienst/Vertrieb bei Trumpf.  :::::;)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir kaufen auch bei Trumpf Laser ein.

Und ab und an auch Optiken.

Aber eher zum Schweißen von irgendwelchen Bauteilen. In ca. 3-4 Wochen bekomme ich die nächsten drei Laserquellen 5KW geliefert. (ok)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb adi1204:

Wir kaufen auch bei Trumpf Laser ein.

Und ab und an auch Optiken.

Aber eher zum Schweißen von irgendwelchen Bauteilen. In ca. 3-4 Wochen bekomme ich die nächsten drei Laserquellen 5KW geliefert. (ok)

Fleißig weiter einkaufen dann gibts dieses Jahr wieder Gewinnbeteiligung :D

Fiber oder noch Co2?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb crank6868:

Fleißig weiter einkaufen dann gibts dieses Jahr wieder Gewinnbeteiligung :D

Fiber oder noch Co2?

Fiber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finanzbuchhalter bei einem international tätigen Windkraftprojektierer. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sind Posts verschwunden [emoji848]

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb crank6868:

Wieso sind Posts verschwunden [emoji848]

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Von wem?

Könnte sein, dass Kollegen selbst gelöscht haben!

Anfrage bei den Mods läuft, denke aber nicht, dass das einer von uns war, und wenn, dann höchstens auf Bitten des Erstellers!

Gruß, Klausi!

PS: Beruflich reite ich übrigens im Laufhaus die Shemales ein!

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch auf die Gefahr hin, dass hier nun Gelächter ausbricht :::::;)

Aber keine Sorge Jungs - ich kann auch über mich lachen. Also haut rein!

That's what I'm doing:

https://www.youtube.com/watch?v=WUbDk56aHpc

Ciao

Patrick

 

PS.: hoffentlich werde ich jetzt nicht gebannt - Also Klausi lass Gnade walten(ok)

Und da ihr ja immer nach mehr Leistung schreit. Sowas machen wir auch. Sage nur 200kW PRO Liter Hubraum :-)

https://www.youtube.com/watch?v=t7RTXoc6FYs

 

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb konastab:

 

Und da ihr ja immer nach mehr Leistung schreit. Sowas machen wir auch. Sage nur 200kW PRO Liter Hubraum :-)

Hallo Patrick!

Cooler Job, wüsste nicht was es zu lachdn gibt.

Btw, erklär Luigi das mal mit den 200 kW/ltr, dann kommt eines Tages wirklich mal ne R....

Viele Grüße

David

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man mag meine Ausdrucksweise mir verzeihen...aber geile Sch**ße...wie David schon sagte! Kein Grund zum Lachen. Bist du in dem Video auch zu sehen?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine er sitzt im Simulator ? so macht nur ein Motorradfahrer das Visier zu

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Michel87:

Man mag meine Ausdrucksweise mir verzeihen...aber geile Sch**ße...wie David schon sagte! Kein Grund zum Lachen. Bist du in dem Video auch zu sehen?

Ich hätte das jetzt so interpretiert, dass Patrick der mit dem Pferdeschwanz ist?!?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Matze 1199snicht ganz, aber Handwerker, genau selbständiger Elektromeister. Im Wesentlichen mach ich das, was @desmosvenweltweit arbeitet im Kleinen in D. Also Planung und Aufbau von Solarstomanlagen.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb max.speed:

@Matze 1199snicht ganz, aber Handwerker, genau selbständiger Elektromeister. Im Wesentlichen mach ich das, was @desmosvenweltweit arbeitet im Kleinen in D. Also Planung und Aufbau von Solarstomanlagen.

Saugut... Habe jahrelang Solaranlagen gebaut. Also thermisch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Trevor Philipps:

Ich hätte das jetzt so interpretiert, dass Patrick der mit dem Pferdeschwanz ist?!?

Hätte ich auch gesagt. So sieht ein Ducfahrer aus, oder @V2 Leitwolf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Matze 1199s:

Ich bin dachdecker... Grins. Noch welche hier? (ok)

Guter Beruf für die Zukunft, es werden ja fast nur noch Betonbauten mit Flachdach gebaut, und du weisst ja auch wie anfällig die scheiss Dächer sind, ausserdem auch für Zimmerleute unfreundlich ::::::D

Dann kommt noch der Handwerkermangel dazu, der in 15-20 Jahren für Stundenlöhne sorgt, wo die die ganzen Sesselpupser einfach dumm schauen ^^

Aber ein Handwerker und auch gerade Dachdecker sollte generell mehr als ein Büromensch verdienen, bei jedem Wetter aufm Dach, das kann nicht jeder !

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb redM:

Guter Beruf für die Zukunft, es werden ja fast nur noch Betonbauten mit Flachdach gebaut, und du weisst ja auch wie anfällig die scheiss Dächer sind, ausserdem auch für Zimmerleute unfreundlich ::::::D

Dann kommt noch der Handwerkermangel dazu, der in 15-20 Jahren für Stundenlöhne sorgt, wo die die ganzen Sesselpupser einfach dumm schauen ^^

Aber ein Handwerker und auch gerade Dachdecker sollte generell mehr als ein Büromensch verdienen, bei jedem Wetter aufm Dach, das kann nicht jeder !

Ja da gebe ich dir recht... Aber wir aufm Dach sind eig die deppen vom dienst. Wirklich. Aber hätte man auf Mama gehört und in der Schule besser aufgepasst... Stimmts? (dance)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha Jungs!(ok)

Ja ich bin der mit dem Pferde Schwanz... Der Satz könnte glatt von Klausi sein.

Nachdem der Typ im Video sich Patrick nennt und ich unter meinem Beitrag Ciao Patrick geschrieben habe, dachte ich ist es klar.:::::;)

Ja der Typ bin ich.

Ciao

Pferdeschwanz Patrick

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb konastab:

Haha Jungs!(ok)

Ja ich bin der mit dem Pferde Schwanz... Der Satz könnte glatt von Klausi sein.

Nachdem der Typ im Video sich Patrick nennt und ich unter meinem Beitrag Ciao Patrick geschrieben habe, dachte ich ist es klar.:::::;)

Ja der Typ bin ich.

Ciao

Pferdeschwanz Patrick

Pferdeschwanz auf dem Kopf, und Ponybein in der Hose!

Hut ab! (ok)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb konastab:

Ja ich bin der mit dem Pferde Schwanz... Der Satz könnte glatt von Klausi sein.

Nö, @Klausi hätte gesagt: Ich hatte früher einen Pferdeschwanz den ich hab verkleinern lassen weil ich nur Probleme hatte. Haare hatte ich aber noch nie viele...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb konastab:

Nachdem der Typ im Video sich Patrick nennt und ich unter meinem Beitrag Ciao Patrick geschrieben habe, dachte ich ist es klar.:::::;)

Wenn wir das mit Ton hätten schauen sollen musst du das doch vooooorhääär sagen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber ein Beruf ohne Zukunft...genau...Clanmitglied ::::::D

 

Hoffe ich zumindest mal ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb redM:

Guter Beruf für die Zukunft, es werden ja fast nur noch Betonbauten mit Flachdach gebaut, und du weisst ja auch wie anfällig die scheiss Dächer sind, ausserdem auch für Zimmerleute unfreundlich ::::::D

Dann kommt noch der Handwerkermangel dazu, der in 15-20 Jahren für Stundenlöhne sorgt, wo die die ganzen Sesselpupser einfach dumm schauen ^^

Aber ein Handwerker und auch gerade Dachdecker sollte generell mehr als ein Büromensch verdienen, bei jedem Wetter aufm Dach, das kann nicht jeder !

Ein selbständiger Handwerker verdient in der Regel ganz ordentlich. Als Angestellter ist es halt leider oftmals recht wenig. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Trevor Philipps:

Ein selbständiger Handwerker verdient in der Regel ganz ordentlich. Als Angestellter ist es halt leider oftmals recht wenig. 

Aus dem Grunde hatte ich mich ja auch vor 16 Jahren selbstständig gemacht, und ich sehe es ja auch so ein Angestellter Handwerker muss mehr verdienen und zwar mehr als ein Kassenpupser bei der Sparkasse ::::::D

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke es gibt viele Leute denen Handwerk spass machen würde, die Löhne sind nur oftmals unattraktiv und nicht jeder hat das Zeug zum Unternehmer.

Wenn man sich ansieht was die Handwerkerstunde kostet und was der Ausführende davon sieht ist das schon frustrierend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Matze 1199s:

Ich bin dachdecker... Grins. Noch welche hier? (ok)

Beton- und Stahbetonbauer!

Mal gelernt! Komme aus ner stolzen MaurerDynastie!

Jetzt bin ich selbstständiger Lakaie!

Gruß, Klausi!

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@konastab Chapeau! Da gehört schon was zu einen Einblick im sein Leben zu teilen! 

Mit solchen Erfolgen darf man aber auch sehr selbstbewusst und stolz auf sich sein, reife Leistung(ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich war 16 jahre metzger auf Rindfleisch-akkord und dann sind die billig arbeiter -in meinen fall ungarn gekommen und ich war arbeitslos..

abbbberrr jetzt bin ich Lockführer und dass ist gut soo ::::::D::::::D 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Klausi:

Von wem?

Könnte sein, dass Kollegen selbst gelöscht haben!

Anfrage bei den Mods läuft, denke aber nicht, dass das einer von uns war, und wenn, dann höchstens auf Bitten des Erstellers!

Gruß, Klausi!

PS: Beruflich reite ich übrigens im Laufhaus die Shemales ein!

Hmm da hat wohl Tapatalk gesponnen da habe heute morgen die letzten 3 oder 4 Post gefehlt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Trevor Philipps:

Ich denke es gibt viele Leute denen Handwerk spass machen würde, die Löhne sind nur oftmals unattraktiv und nicht jeder hat das Zeug zum Unternehmer.

Wenn man sich ansieht was die Handwerkerstunde kostet und was der Ausführende davon sieht ist das schon frustrierend.

Das stimmt schon nicht jeder hat das Zeugs dazu, ist aber es ist ein großer Fehler.

Man muss es halt so sehen, warum sollten viele für quasi einen Chef arbeiten gehen um ihn zu bereichern, ich halte nichts davon wenn immer weniger immer mehr haben und immer mehr immer weniger besitzen.

Viel fairer wäre es, wenn das viele Geld auf jeden einzelnen besser verteilt würde, man darf sich halt nicht als Arbeitnehmer ausbeuten lassen !

Das war auch unsere goldene Zeit in Deutschland, die vielen Fleischerein, Bäcker, die Kleinläden etc. das Geld wurde halt besser verteilt.

Und was haben wir heute ? Genau, nur noch große Ketten, ob Fleisch, Brotwaren etc., da bereichern sich halt wenige an viel...

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und ihr arbeitet alle für mich. Ich bin ein Rentier.(dance)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, die Wahrheit ist aber das die reichen nicht mehr werden! Der Mittelstand wird mehr und die armen weniger. Das ist Fakt! 

Das Handwerk wird mal noch einen Boom erleben. Zumindest einige Sparten. Nicht jedes Handwerk kann ins Ausland verlegt werden. (Meines leider schon :(

und in den meisten mittelständischen und kleinen Handwerksbetrieben seh is seltenst das sich da der Chef an den Mitarbeitern bereichert. Das können wir uns garnicht leisten. Bei dem Fachkräftemangel geht das in kleinen Unternehmen garnicht.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte auch schon deutlich mehr verdienen können, man hat micht schon mehrmals versucht abzuwerben.

Aber derzeit habe ich einen Job der 1. gut bezahlt wird, 2. super Kollegen habe, 3. ich mich absolut nicht tod machen muss + 45 Tage Urlaub im Jahr.

Sollte ab 1.1.19 die Umstrukturierung greifen, muss ich für das gleiche Geld sogar noch weniger arbeiten. (ok)

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×