Zum Inhalt springen

Only Race


miduk

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich selbst mit der serienmäßigen Auspuffanlage die schwarze Flagge bekommen hatte (Assen), habe ich meine 1299S weggegeben.

In D wird‘s diesbezüglich auch sicher nicht besser.

Zukunftssicherer wäre daher sicher ein leiseres Moped.

Link zu diesem Kommentar
vor 14 Stunden schrieb miduk:

Wer hier im Forum fährt seine Pani ausschliesslich auf der RS? Bin am überlegen ob ich sie in Zukunft nur auf der RS fahren soll. Auf der LS macht es einfach keinen Spass mehr, vorallem bei uns in der Schweiz!

Ging mir genauso. Deshalb wurde die 1299 umgebaut. Jetzt hab ich mir ne V4 gekauft und muss diese 1000km einfahren.

selbst das ist mittlerweile kein Spaß mehr. Das mit der Lautstärke ist mir in Oschersleben leider auch passiert. Also überlege genau wo du hingehst!

Link zu diesem Kommentar
vor 16 Stunden schrieb miduk:

Wer hier im Forum fährt seine Pani ausschliesslich auf der RS? Bin am überlegen ob ich sie in Zukunft nur auf der RS fahren soll. Auf der LS macht es einfach keinen Spass mehr, vorallem bei uns in der Schweiz!

Na ja, das ist ja schon lange so. Was willst du mit einem Superbike auf der Landstraße. Macht für mich wenig Sinn und auch wenig Spaß. Trotz fortgeschrittenem Alter bin ich da immer viel zu schnell unterwegs. Wenn du bei so einem 200PS-Hobel kurz am Gas ziehst, bis du noch nicht mal im 3ten Gang und schon über dem Tempolimit. 

Für die Straße würde mir ein kleiner Ducati Scrambler reichen. Nett fände ich so eine Schizzo vom Walz.

Meine SBKs wurden schon seit der 996 nur noch auf der Rennstrecke bewegt, ausgenommen die Einfahrphase auf der Straße. Zunehmendes Problem ist sicher das Thema Lautstärke auf der Rennstrecke. Mit Serienanlage geht das mit der 1299 schon meist noch gut, Racinganlage wird schwieriger, wobei es derzeit noch nicht so viele Rennstrecken gibt, wo es ernsthaft ein Problem darstellt. Die V4 ist dagegen das absolute Flüstermotorrad. Am lautesten ist die noch im Stand. 

Link zu diesem Kommentar

Ich habe ja SBKs auf der LS gefahren, und im Moment den 800er Scrambler.

Was die Geschwindigkeit angeht, reicht auch n 250 er Roller, aber das WIE, man da hin kommt, da sieht es mit einem druckigen SBK ganz anders aus!

Hier im Norden kann man viel mehr wilde Sau spielen, als im Süden!

Das, meine lieben Freunde des guten Geschmacks, ist ein enormer Unterschied zu SBK vs Scrambler oder sonstwas !

Fahrwerk, Sitzposition, Feeling, mal aussenvor gelassen!

Spaß habe ich übrigens auch mit einem 50er Zweitaktroller, wenn im Urlaub nichts anderes da ist! KühtaiSattel in Tirol ist damit ein richtiges Abenteuer! Auch mal geil!

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Obwohl ich nun nicht wirklich zu den schnellen Jungs gehöre, fahre ich die 1299 derzeit auch nur auf der Rennstrecke. Hab die Termi Komplettanlage von der 1199 angebaut ( Ja, Stiefel, Hartz 4 Auspuff, ich weiss), mit Eatern ist die deutlich leiser als der Original Puff. Neulich wurden mal 98dB im Stand gemessen, was und wie der da gemessen hat, mir egal.

Link zu diesem Kommentar

Habe Anfang des Jahres meine Pani R umgebaut und fahre nur noch RS. Auspuff ist noch der Serien Akra. Habe ein paar mal in Zolder die schwarze Flagge gesehen. Dort ist aber auch nur 95db im Vorbeifahren. M.E liegt das aber mehr am Ansauggeräuch als am Auspuff. Hockenheim war bisher kein Problem. In 14 Tagen geht's nach Assen, bin mal gespannt wir es dort so wird. 

Link zu diesem Kommentar
Am 14.7.2018, 09:20:23 schrieb 9to10:

Na ja, das ist ja schon lange so. Was willst du mit einem Superbike auf der Landstraße. Macht für mich wenig Sinn und auch wenig Spaß. Trotz fortgeschrittenem Alter bin ich da immer viel zu schnell unterwegs. Wenn du bei so einem 200PS-Hobel kurz am Gas ziehst, bis du noch nicht mal im 3ten Gang und schon über dem Tempolimit. 

Für die Straße würde mir ein kleiner Ducati Scrambler reichen. Nett fände ich so eine Schizzo vom Walz.

Meine SBKs wurden schon seit der 996 nur noch auf der Rennstrecke bewegt, ausgenommen die Einfahrphase auf der Straße. Zunehmendes Problem ist sicher das Thema Lautstärke auf der Rennstrecke. Mit Serienanlage geht das mit der 1299 schon meist noch gut, Racinganlage wird schwieriger, wobei es derzeit noch nicht so viele Rennstrecken gibt, wo es ernsthaft ein Problem darstellt. Die V4 ist dagegen das absolute Flüstermotorrad. Am lautesten ist die noch im Stand. 

Also die V4 mit der normalen Auspuff Anlage war schon echt laut in Assen, für eine Standard Auspuffanlage? :huh:

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Landstraßenfahren ist für mich komplett out - da sind im Freundeskreis zu viele, teils sehr schwere

Unfälle passiert.

Deshalb bewege ich seit 2015 meine 899 ausschließlich auf Rennstrecken....

Es macht sauviel Spaß, sodass ich bislang nicht einmal darüber nachgedacht habe wieder mit einem

Motorrad am öffentlichen Verkehr teil zu nehmen....

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!