Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Blinker für 84er Pantah

2 Beiträge in diesem Thema

Servus, die Blinker anmeiner Pantah lösen sich alle auf. Der Kunststoff wird porös und bricht. War letzte Woche beim Tüv, fahre da weg und mir fällt der vordere Blinker ab(sweat)

Nun ist das Problem, das ich solche Blionker nicht mehr bekomme. Bei Stein/Dinse meinten die, die MHR hat die gleichen, lieferbar sind aber nicht mehr.

Einschlägige Kleinanzeigen habe ich durch, auch da finde ich nix.

Bin für jeden Tip dankbar. Aber was mache ich zur Überbrückung dran?20160823_170322.thumb.jpg.04d86618094de920160807_140109.thumb.jpg.f0b95ab10a7fba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moinsen,

 

schickes Moped hast du da. Das können nicht mal die hässlichen Blinker und dieser Klotz von Rückleuchte entstellen. Ich hab ja die gleichen Sachen an meiner Hailwood Mille dran gehabt. Habs vor Jahren abgebaut, nem Kumpel für seine Mille S2, die das auch dran hatte gegeben und mir die aus der Zeit passenden kleinen runden Honda-Blinker mit Alugehäuse (diese hier: https://www.kickstartershop.de/de/blinker/alu-blinker-cb-250-350-400-500-550-750-four-dax-u-andere) und ein kleines rundes Rücklicht drangebaut. Die hinteren Blinker stecken bei mir kaum auffallend unterm Sitzbankhöcker ungefähr da, wo bei dir die Abdeckung des Soziusplatzes hinten endet. Vorne an ganz kurzen Aluadptern am originalen Haltepunkt. Der moderne Miniblinkerkram hat da für die Bauzeit des Mopeds nix verloren - meine Meinung.

 

Bollergruß

 

Sigi

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0